• 24.07.2024 16:33:03
    Emmanuel Macron, intern in Turbulenzen geratener französischer Präsident und ein Mann, dessen Solidarität mit den USA aus strategischen Gründen eine nicht enden wollende zu sein scheint, hat dieser Tage genau das gemacht und gesagt, was Shinzō Abe 2020 in Tokyo gemacht und gesagt hat. Und, was 2016 in Rio de Janeiro (Übergangspräsident) Michel Miguel Elias Temer Lulia...
  • 24.07.2024 10:02:43
    Die palästinensische Befreiung hat am Dienstag in Beijing einen wichtigen historischen Moment erlebt. Nach einem dreitägigen internen Versöhnungsdialog unterzeichneten 14 palästinensische Fraktionen die „Beijinger Deklaration über die Beendigung...
  • 21.07.2024 21:17:26
    Auf der dritten Plenartagung des 20. Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas wurde vorgeschlagen, an der grundlegenden Staatspolitik der Öffnung nach außen festzuhalten, auf der Förderung von Reformen durch Öffnung zu bestehen und ein höheres Niveau eines neuen offenen Wirtschaftssystems aufzubauen. Analysten waren der Meinung...
  • 20.07.2024 20:43:25
    Aktuell sind neue hochwertige Produktivkräfte ein stark diskutiertes Thema in der chinesischen Wirtschaft geworden. China ist entschlossen, durch die Vertiefung einschlägiger Reformen ein besseres institutionelles Umfeld für die Heranbildung, die Entwicklung und das Wachstum...
  • 20.07.2024 18:48:48
    Die dritte Plenartagung des 20. Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas hat von Montag bis Donnerstag in Beijing stattgefunden. Die wichtigste Errungenschaft der Plenartagung war die Klärung des Gesamtziels, des Zeitplans, des Fahrplans und der systematischen Umsetzung...
  • 19.07.2024 10:50:10
    Die Reform- und Öffnungspolitik hat bekanntlich das Schicksal des heutigen Chinas geprägt. Eine weitere Vertiefung der Reformen und eine erweiterte Öffnung zur Fortsetzung der chinesischen Modernisierung sind meiner Ansicht nach unerlässlich, um die komplexen globalen und nationalen Unzugänglichkeiten zu bewältigen.
  • 18.07.2024 19:04:31
    Reuters zufolge hat die EU vor Kurzem eine beratende Abstimmung über die Erhebung zusätzlicher Strafzölle auf aus China importierte Elektrofahrzeuge abgehalten. Zwölf Mitglieder stimmten dafür, vier dagegen und elf enthielten sich. Die Länder, die eine Erhebung der Zölle unterstützen...
  • 18.07.2024 16:33:51
    Westliche Politiker, Analysten und Journalisten wissen sehr viel über China. Korrektur: Sie geben vor, sehr viel über China zu wissen. „China schwächelt“ oder „Chinas Wirtschaft droht der Einbruch“ war da oder dort vor der am Montag eröffneten 3. Plenarsitzung des 20. Zentralkomitees der Kommunistischen Partei (KP) Chinas in Beijing zu hören oder zu lesen. Diese Meldungen über ein strauchelndes China...
  • 15.07.2024 20:04:33
    Angaben zufolge ist Chinas Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Halbjahr um 5,0 Prozent auf mehr als 61,6 Billionen Yuan RMB gestiegen. Voll und ganz betrachtet hat die chinesische Wirtschaft ihre Aufwärtstendenz fortgesetzt. Seit diesem Jahr ist das Wachstum der globalen Wirtschaft...
  • 13.07.2024 19:49:23
    Angesichts der komplexen und sich ständig verändernden Lage der Welt hat die chinesische Wirtschaft das Vertrauen und die Stärke, die Wellen zu durchbrechen sowie mehr Dividenden und Chancen einer qualitativ hochwertigen Entwicklung mit der Welt zu teilen.
  • 12.07.2024 14:20:57
    Während die Philippinen seit langem für Unruhe im Südchinesischen Meer sorgen, nehmen die Diskussionen über den Schiedsspruch zum Südchinesischen Meer aus dem Jahr 2016 allmählich zu. In den vergangenen acht Jahren hatte der Schiedsspruch keine positiven Auswirkungen auf die Bewältigung und Kontrolle der Streitigkeiten im Südchinesischen Meer oder die Lösung der Probleme zwischen den Parteien...
  • 11.07.2024 20:23:32
    Die Ukraine-Krise dauert weiter an. Wer hat den Konflikt aufgehetzt, die Krise verschärft und davon eigene Interessen erworben? Die internationale Gemeinschaft hat dies klar gesehen. Als Auslöser der Krise müssen Washington und die unter seiner Manipulation stehende NATO ernsthaft darüber nachdenken, eine Schuldabwälzung auf andere einzustellen und mit tatsächlichen Aktionen eine Entspannung der Lage zu fördern.
  • 10.07.2024 21:37:19
    Die Fakten sprechen eine eindeutige Sprache: Wer ist der Umweltzerstörer im Südchinesischen Meer? Der Schutz der Meeresumwelt ist eine Frage des menschlichen Wohlergehens. Die Frage des Südchinesischen Meeres sollte nicht zu einem politischen Instrument für einzelne Länder werden, um geopolitische Konfrontationen und egoistische Interessen zu verfolgen.
  • 10.07.2024 15:24:22
    Der offiziellen UEFA-Webseite zufolge gibt es insgesamt 13 globale Partner für das diesjährige Turnier und bemerkenswerterweise sind fünf von ihnen chinesische Unternehmen. Im Einzelnen sind das BYD, Vivo, Hisense, Alipay und AliExpress.
  • 09.07.2024 21:30:00
    Der NATO-Gipfel in Washington betont erneut militärische Stärkung, Ukraine-Hilfe und globale Partnerschaften, wobei der Fokus auf Zusammenarbeit gegen China liegt. Medien kritisieren dies als US-Versuch, die NATO in die Asien-Pazifik-Region zu drängen, was viele Länder dort und einige NATO-Mitglieder ablehnen.
  • 09.07.2024 16:13:38
    Seit 24 Jahren liegt ein auf Grund gelaufenes philippinisches Kriegsschiff am Ren‘ai-Riff im Südchinesischen Meer. Wie schädlich ist es für die Umwelt? Der vor Kurzem vom chinesischen Ministerium für natürliche Ressourcen veröffentlichte „Untersuchungsbericht über das illegal auf Grund gelaufene Kriegsschiff, das das Korallenriff-Ökosystem am Ren‘ai-Riff zerstört“, enthüllte die schockierende Wahrheit...
  • 09.07.2024 09:16:32
    Viktor Orban sammelt dieser Tage fleißig Flugmeilen. Der Ministerpräsident von Ungarn, dessen Land mit 1. Juli den turnusmäßigen Ländervorsitz in der Europäischen Union übernommen hat, flog zunächst zu Wolodymyr Selenskyj in die Ukraine, dann zu Vladimir Putin nach Moskau, was bei einigen EU-Granden zu einer Art Schnappatmung führte, weil man Orbans Reise nach Russland als Affront...
  • 06.07.2024 20:27:30
    Von einer guten Nachbarschaft zu einer strategischen Partnerschaft, von einer umfassenden strategischen Partnerschaft zu einer umfassenden strategischen Partnerschaft in der neuen Ära haben die Beziehungen zwischen China und Tadschikistan kontinuierlich „historische Sprünge“ gemacht.
  • 05.07.2024 21:20:19
    Der Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen hat am Donnerstag den Bericht Chinas im Rahmen der vierten Runde des Allgemeinen Periodischen Überprüfungsverfahrens unter lautem Beifall einstimmig genehmigt. Außerdem beglückwünschten Vertreter der Länder die chinesische Delegation...
  • 05.07.2024 16:22:49
    Am Donnerstag haben in Astana der 24. SOZ-Gipfel und der „SOZ plus“-Gipfel stattgefunden. Dabei wurden zahlreiche bemerkenswerte Ergebnisse und Vereinbarungen erzielt. In einer sich verändernden und komplizierten Welt hat die SOZ nicht nur ihre starke Vitalität bewiesen, sondern auch ihre Kompetenz...
  • 05.07.2024 16:19:13
    Die Entscheidung der Europäischen Union, zusätzliche Zölle auf chinesische Elektrofahrzeuge zu erheben, hat bei den großen europäischen Automobilherstellern mehr Kritik als Lob ausgelöst.
  • 04.07.2024 14:57:57
    In den Außenbeziehungen Chinas ist Kasachstan ein „dauerhafter und umfassender strategischer Partner“. Diese einzigartige Position ist ein Beispiel für harmonische und gegenseitig vorteilhafte Beziehungen zwischen Nachbarländern. Beide Seiten haben die Vision, eine chinesisch-kasachische...
  • 04.07.2024 09:42:40
    Im Rahmen des SCO-Meetings in Kasachstan ging es auch um den weiteren Ausbau der bilateralen Beziehungen zwischen China und dem Gastgeber-Land. Kassym-Jomart Tokayev, Präsident Kasachstans überschlug sich in seiner Dankesrede an Xi Jinping vor Lob für den hohen Gast: "Ich glaube, dass Ihr Besuch von außerordentlicher Bedeutung ist...
  • 01.07.2024 10:33:42
    Im vergangenen Monat Mai trafen sich die Außenminister der Shanghai Organisation für Zusammenarbeit (SOZ, englisch Shanghai Cooperation Organisation, SCO) in Astana, um den für den 3. und 4. Juli terminierten Jahresgipfel der SOZ in Astana vorzubereiten, das turnusmäßige Treffen der Staatschefs. Auch dieses wird wiederum in der kasachischen...
  • 29.06.2024 19:56:01
    Vor 70 Jahren waren die Unabhängigkeits- und Befreiungsbewegungen der Völker Asiens, Afrikas und Lateinamerikas in vollem Gange, während die neu gegründeten Länder bestrebt waren, ihre nationale Souveränität zu wahren und ihre Volkswirtschaften zu entwickeln. Zu diesem Zeitpunkt legten die damaligen chinesischen Spitzenpolitiker...
  • 29.06.2024 10:40:58
    In Deutschland ist in diesen Zeiten nicht selten ein Bedauern über Defizite bei den Geschichtskenntnissen heutiger Schüler Gegenstand der Medienberichterstattung. Ich erinnere mich, dass wir in meiner früheren Schulzeit vielfach einen Satz des bedeutenden römischen Staatsmannes Cicero „im Kopf hatten“, dessen Inhalt ins Deutsche übersetzt etwa...
  • 28.06.2024 18:56:02
    Im laufenden Jahr wird der 70. Jahrestag der Fünf Prinzipien der friedlichen Koexistenz begangen, die von China, Indien, Myanmar und anderen Ländern gemeinsam initiiert wurden. In den vergangenen 70 Jahren wurden die fünf Prinzipien der gegenseitigen Achtung der Souveränität und territorialen Integrität, des Nichtangriffs, der Nichteinmischung in die inneren Angelegenheiten des anderen, der Gleichheit und...
  • 28.06.2024 11:18:58
    Eine Besonderheit der diesjährigen „Olympia-Saison“ in der International Trade City der Stadt Yiwu ist, dass immer mehr Waren über den grenzüberschreitenden Online-Handel verkauft werden. Die Statistiken der internationalen Abteilung des chinesischen...
  • 27.06.2024 16:04:49
    Das Sommer Davos, das von Dienstag bis Donnerstag in der Stadt Dalian in China stattfand, zog mehr als 1700 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft aus über 100 Ländern und Regionen der Welt an. Sowohl der Umfang als auch die Anzahl der Veranstaltungen und Gäste...
  • 27.06.2024 10:07:50
    Der Markt in der chinesischen Stadt Yiwu umfasst 75.000 Geschäfte und mehr als 2,1 Millionen Produkte in 26 Kategorien. Über 15.000 ausländische Händler aus mehr als 100 Ländern und Regionen der Welt verkaufen dort ihre Waren. Der Handel in Yiwu erstreckt sich auf mehr als 230 Länder und Regionen der Welt, was Yiwu zu einem echten...
  • 26.06.2024 20:20:40
    Vor kurzem hat der ehemalige malaysische Ministerpräsident Mahathir bin Mohamad in einem Interview seine Skepsis über die Rolle der USA in Südostasien geäußert. Er sagte, die USA seien kein Land innerhalb des Südchinesischen Meers. Allerdings schienen sie gern Konfrontationen zwischen verschiedenen Staaten aufzuwirbeln und sogar solche Länder zum Krieg zu „führen“. Falls ein Krieg ausbrechen würde, könnten die USA nach außen zahlreiche Waffen absetzen.
  • 26.06.2024 16:38:31
    Für den kommenden Juli wurde die dritte Plenartagung des 20. ZK der KPCh terminiert. Es ist nun einmal leider so, dass vielen Menschen im Westen das politische System Chinas weit weniger vertraut ist als vielen Menschen in China die westlichen politischen Systeme. Um die hohe Bedeutung dieser Tagung ermessen zu können, sei vorab ein kurzer Blick auf dieses politische System Chinas geworfen...
  • 26.06.2024 14:43:16
    Hinter der „explodierenden“ Zahl an Aufträgen der International Trade City in der Stadt Yiwu steht die Vielfältigkeit der Güter „Made in Yiwu“, ihre Kreativität und die Vollständigkeit der Produktionskette. In der International Trade City in Yiwu gibt es 75.000 Händler...
  • 25.06.2024 17:12:41
    Mit dem Näherkommen der Olympischen Spiele in Paris boomen die Olympia-Bestellungen in der chinesischen Stadt Yiwu. In der Yiwu International Trade City in Zhejiang steigt die Zahl der Bestellungen von allen Arten von Sportartikeln, Fanschals, aufblasbaren...
  • 24.06.2024 20:50:23
    China und die Europäische Union haben sich am Wochenende bei einem Video-Gespräch zwischen dem chinesischen Handelsminister Wang Wentao und Valdis Dombrovskis, dem stellvertretenden Präsidenten der Europäischen Kommission, darauf geeinigt, Konsultationen über die Antisubventionsuntersuchung der EU gegen chinesische Elektrofahrzeuge aufzunehmen. Diese Fortschritte zeigen...
  • 24.06.2024 09:40:13
    Künstliche Intelligenz ist mit Big Data und Robotik verbunden und hat somit alle Aspekte des politischen, wirtschaftlichen und sozialen Lebens durchdrungen. In dieser Hinsicht ist der Einfluss der KI auf die geopolitische Ordnung der Welt und auf die Gesellschaft nicht zu unterschätzen.
  • 22.06.2024 21:09:42
    Die chinesischen Behörden haben am Freitag eine Reihe von Richtlinien zur strafrechtlichen Sanktionierung von Separatisten veröffentlicht, die die „Unabhängigkeit Taiwans“ anstreben, das Vaterland spalten wollen oder zur Spaltung des Landes aufrufen. Die Richtlinien, die gemeinsam vom Obersten Volksgericht...
  • 19.06.2024 21:16:53
    Die Inseln des Südchinesischen Meers gehören seit alters her zum chinesischen Territorium. China hat umfassende juristische Grundlage und Kompetenz zur Bekämpfung der fremden Rechtsverletzungen und Provokationen. Seit dem 15. Juni sind die „Vorschriften des Gesetzvollstreckungsverfahrens...
  • 19.06.2024 10:55:12
    Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang stattete Australien von Samstag bis Dienstag einen offiziellen Staatsbesuch ab. Beide Seiten veröffentlichten eine gemeinsame Erklärung zu den Ergebnissen des jährlichen China-Australien-Treffens der Staats- und Regierungschefs und vereinbarten eine Reihe von Kooperationen in den Bereichen Wirtschaft...
  • 18.06.2024 16:47:58
    Die UEFA-Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland ist in vollem Gange. Nicht nur die chinesischen Fans sind von diesem Wettbewerb von Weltklasse begeistert, auch chinesische Unternehmen sind aktiv daran beteiligt. Einem Bericht auf der Webseite von „Handelsblatt“ zufolge kommen fünf der 13 globalen...
  • 17.06.2024 21:24:59
    Am Montag hat China Statistiken der Wirtschaft für Mai veröffentlicht. Damit wird der Öffentlichkeit ein Fenster zur Beobachtung gegeben. Voll und ganz betrachtet ist die chinesische Wirtschaft stabil geblieben, und die wichtigen Indizes haben mit einer Wiedererhöhung kontinuierlich eine Aufwärtstendenz verzeichnet...
  • 17.06.2024 09:03:14
    Blicken wir kurz zurück ins Jahr 1975. Sie nannten sich G7 und damals, vor fast 50 Jahren repräsentierten Deutschland, Frankreich, Italien, Japan, Kanada, das Vereinigte Königreich und die Vereinigten Staaten von Amerika den Zusammenschluss der größten und mächtigsten Industriestaaten der westlichen Welt. Heute, im Jahr 2024, sitzt bei deren regelmäßigen Treffen auch die Europäische Union - offiziell mit Beobachterstatus...
  • 14.06.2024 15:57:33
    Das jährliche Gipfeltreffen der G7 ist am Donnerstag in Italien eröffnet worden. Auf dem Treffen wurde erneut über die „Überkapazitäten“ der chinesischen Industrie für neue Energien spekuliert. Im Mai hatten die Vereinigten Staaten eine weitere Erhöhung der Zölle auf Einfuhren von chinesischen Elektrofahrzeugen, Lithiumbatterien, Photovoltaikbatterien und anderen Produkten angekündigt. Am Mittwoch gab die Europäische...
  • 13.06.2024 21:11:52
    „Für Europa, insbesondere für die deutsche Automobilindustrie, schadet die Entscheidung der EU mehr als sie nützt und sie ist der Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Automobilindustrie nicht förderlich.“ Dies erklärte der deutsche Konzern Volkswagen in einem jüngsten Interview...
  • 13.06.2024 09:46:39
    Den Statistiken der gemeinsamen Konferenz über Informationen des chinesischen Fahrzeugmarktes zufolge ist der Fahrzeugexport Chinas von Januar bis Mai des laufenden Jahres um 27 Prozent auf 2,45 Millionen angestiegen. Mit neuen Energien angetriebene Fahrzeuge (NEV) sind mit ihrem stetigen Export zu einer wichtigen Wachstumskraft des chinesischen Außenhandels geworden...
  • 12.06.2024 15:08:12
    Der G7-Gipfel wird von Donnerstag bis Samstag in Italien stattfinden. Die China-Frage wird ein unvermeidbares Thema auf diesem Gipfel sein. Beim jüngsten Treffen der G7-Außen- und Finanzminister zeigten die Teilnehmer mit dem Finger auf China. Sie warfen der Volksrepublik „nicht marktwirtschaftliche Politiken und Maßnahmen“ vor und versuchten, innerhalb der G7 eine Front für das „De-Risking“ zu bilden...
  • 12.06.2024 09:11:43
    Es gab Zeiten und Entwicklungen in der Europäischen Union (und das ist noch gar nicht so lange her), da entstand der Eindruck, dass es nichts Wichtigeres gibt und geben darf auf diesem Planeten, als die Umwelt zu retten. Alles musste grün sein, alle mussten grün denken und in weiterer Folge legten auch jene Parteien in fast ganz Europa stark zu, die sich der Umwelt und der damit verbundenen vermeintlichen Rettung der Menschheit verschrieben...
  • 11.06.2024 09:51:13
    Vor der Presse erklärte die chinesische Agentur für bemannte Raumfahrt, dass die Entwicklung und der Bau von Systemen für bemannte Mondlandungen planmäßig verlaufen, mit dem Ziel einer Mondlandung durch chinesische Astronauten vor 2030.
  • 07.06.2024 10:19:00
    Vor wenigen Tagen wurden fünf japanische Automobilhersteller der Fälschung von Testdaten überführt. Japanische Beamte räumten ein, dass dieser Vorfall nicht nur die Grundlagen des japanischen Zertifizierungssystems für Kraftfahrzeuge erschüttert, sondern auch die Glaubwürdigkeit...
  • 05.06.2024 21:11:43
    Der philippinische Präsident Ferdinand Marcos hat in seiner Rede auf dem 21. Shangri-La-Dialog behauptet, dass das Seerechtsübereinkommen der Vereinten Nationen und der „Schiedsspruch zum Südchinesischen Meer“ die legitimen Rechte der Philippinen anerkannten und den Eckpfeiler der philippinischen Politik...
  • 05.06.2024 15:03:48
    Einem aktuellen Bericht des Verbands der europäischen Automobilhersteller (ACEA) zufolge liegt der Marktanteil chinesischer Elektroautos in Europa unter 5 Prozent und damit unter dem Marktanteil europäischer Marken auf dem chinesischen Markt. Dies bedeutet, dass chinesische Marken nur...
  • 05.06.2024 15:00:52
    Die Europäische Union (EU) hat stets eine führende Rolle bei der Förderung des globalen Klimamanagements gespielt. Chinas moderne Produktion im Bereich der neuen Energien ist ein notwendiger Weg für die EU, um ihren Kohlenstoffreduzierungsplan zu erreichen, und auch...
  • 04.06.2024 11:02:13
    Ein Bericht des Kiel-Instituts für Weltwirtschaft zeigt, dass die Anschaffungskosten für Elektroautos in Europa stark steigen würden, wenn die EU die Zölle auf chinesische Elektroautos erhöht. Die Europäische Kommission hat im vergangenen Oktober eine Anti-Subventionsuntersuchung gegen...
  • 03.06.2024 14:08:15
    In den ersten beiden Monaten dieses Jahres hat der Güterzugverkehr kontinuierlich zugenommen: In den Monaten Januar und Februar wurden insgesamt 2.928 Züge abgefertigt, was einer Steigerung von neun Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht.
  • 02.06.2024 20:26:04
    In den letzten Jahren ist die „Freiheit der Schifffahrt“ zu einem häufigen Vorwand für die USA geworden, ihre militärische Macht zu demonstrieren und gemeinsame Militärmanöver durchzuführen. Seit letztem Jahr sind die Philippinen häufig in die Gewässer Chinas...
  • 31.05.2024 20:42:24
    Am Donnerstag, während Israel seine Militäroperationen im Gazastreifen fortsetzte, gab das zehnte Ministertreffen des Kooperationsforums zwischen China und den arabischen Staaten in Beijing eine gemeinsame Erklärung zur Palästina-Frage zwischen China und den arabischen Staaten ab, in der eine Stimme der Gerechtigkeit ertönt, die auf ein baldiges Ende des Gaza-Konflikts sowie eine umfassende, gerechte...
  • 31.05.2024 10:17:37
    Als einer der größten und profiliertesten Mechanismen des sicherheitspolitischen Dialogs im asiatisch-pazifischen Raum sollte der Shangri-La-Dialog in der Lage sein, Sicherheitsfragen im asiatisch-pazifischen Raum in gutem Glauben zu kommunizieren und zu erörtern sowie Erkenntnisse für den Umgang mit Sicherheitsbedrohungen zu liefern.
  • 31.05.2024 09:55:40
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Donnerstag bei der Eröffnungszeremonie der zehnten Ministerkonferenz des Kooperationsforums zwischen China und den arabischen Staaten erklärt, dass China 2026 Gastgeber des zweiten...
  • 30.05.2024 16:41:02
    Kürzlich vermeldete China Radio International, dass im laufenden Jahr bis Ende April 6.184 Güterzüge des China-Europa-Express von China nach Europa gefahren seien und dabei 675.000 TEU-Container mit Gütern transportiert hätten. Von der Inbetriebnahme bis Ende seien insgesamt mehr als 89.000 China-Europa-Expresszüge von China nach Europa gefahren und die Strecken verbinden 223 Städte...
  • 30.05.2024 15:34:13
    Die Spieler des chilenischen Fußballvereins Palestino haben vor Kurzem mit „unsichtbaren Kindern“ Hand in Hand das Stadion betreten. Sie warfen diesen „Kindern“ ihre Trikots über und legten ihnen die Hände auf die Schultern. Damit wollten sie der...
  • 30.05.2024 11:13:07
    Mit der Veröffentlichung des „Berichts über Menschenrechtsverletzungen in den USA im Jahr 2023“ ist das wahre Gesicht der USA im Menschenrechtsbereich enthüllt worden. Ein Beispiel ist die Waffengewalt. Statistiken der Webseite...
  • 29.05.2024 15:29:15
    Die US-Finanzministerin Janet L. Yellen hat gesagt, sie hoffe, dass die Vereinigten Staaten und Europa gegen das „nicht marktwirtschaftliche Verhalten“ Chinas „eine Mauer des Widerstands“ errichten könnten. Die Finanzminister Deutschlands, Frankreichs...
  • 29.05.2024 10:28:01
    Ich denke, protektionistische Schritte lenken von den strukturellen Herausforderungen ab, mit denen die westlichen Volkswirtschaften konfrontiert sind, darunter die abnehmende industrielle Wettbewerbsfähigkeit und das stagnierende Produktivitätswachstum.
  • 28.05.2024 19:55:01
    Am Montag ist auf der 77. Weltgesundheitsversammlung erneut die Aufnahme des von einigen wenigen Ländern vorgelegten Antrags über die sogenannte „Einladung Taiwans als Beobachter zur Teilnahme daran“ in der Tagesordnung abgelehnt worden. Acht Jahre in Folge wurden die Taiwaner...
  • 28.05.2024 10:59:44
    Am Montag fand in Seoul das Gipfeltreffen zwischen China, Japan und Südkorea statt. Im Anschluss an das Treffen wurde eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, in der sich die drei Seiten darauf verständigten, sich für die Umsetzung...
  • 24.05.2024 20:31:05
    Der neue Leiter der Taiwaner Behörde, Lai Ching-te, hat in seiner „Antrittsrede“ am Montag willkürlich von „Demokratie“ gesprochen, um unter ihrem Vorwand US-amerikanischen und anderen westlichen chinafeindlichen Politikern entgegenzukommen und für sich selbst noch mehr Unterstützung zu gewinnen...
  • 23.05.2024 11:04:40
    Das östliche Regionalkommando der chinesischen Volksbefreiungsarmee (VBA) hält von Donnerstag bis Freitag gemeinsame Militärübungen rund um die Insel Taiwan ab, an denen das Heer, die Marine, die Luftwaffe und die Raketentruppen teilnehmen. Diese Übungen dienen als harte Strafe für die separatistischen Handlungen der Kräfte...
  • 22.05.2024 11:07:33
    Lai Ching-te, ein selbsternannter „pragmatischer Verfechter der Unabhängigkeit Taiwans“, trat vor Kurzem das Amt als Leiter der Taiwan-Behörde4 an. In seiner Antrittsrede erklärte er offen, dass die beiden Seiten der Taiwan-Straße „einander nicht untergeordnet“ seien und schilderte in großer Aufmachung...
  • 20.05.2024 10:40:02
    Die jüngsten Entwicklungen haben jedoch gezeigt, dass diese Militärbündnisse, die angeblich der gemeinsamen Verteidigung dienen, im Grunde Instrumente Washingtons zum Schutz seiner hegemonialen Interessen sind.
  • 18.05.2024 19:58:02
    Mit der wirksamen Umsetzung der makroökonomischen Politik ist Chinas Wirtschaft jedoch in einer guten Position, ihren Aufstieg zu festigen und ihr jährliches Wachstumsziel zu erreichen. Das stabile Wachstumstempo der chinesischen Wirtschaft bietet ausländischen Unternehmen eine „solide“ Grundlage für die Entwicklung in China.
  • 17.05.2024 20:19:56
    Analysten weisen darauf hin, dass die enge Abstimmung zwischen China und Russland auf der internationalen Bühne dazu dient, das hegemoniale Verhalten einiger westlicher Großmächte einzudämmen und eine Blockkonfrontation in der Welt zu vermeiden.
  • 16.05.2024 11:01:06
    Angesichts der am Dienstag angekündigten Zollerhöhung der US-Regierung auf einige Güter aus China sind viele Medien der Meinung, dass die USA mit der kontinuierlichen Politisierung des Wirtschafts- und Handelsbereiches und der Störung des normalen Handelsverkehrs beider Länder die Entwicklung ihrer einheimischen Industrien in den entsprechenden Bereichen schädigten und am Ende die US-Wirtschaft verletzten...
  • 14.05.2024 21:21:02
    Egal wie sich die USA und die Taiwaner DPP-Behörden auch verhalten, das Taiwan-Gebiet wird nicht an der Weltgesundheitsversammlung teilnehmen können. Die Unterstützung Taiwans zur Teilnahme daran ist nur eine Farce. Sie beweist nur, dass das Ein-China-Prinzip den Wünschen aller Leute und der Zeitströmung entspricht.
  • 14.05.2024 09:39:43
    Ich war immer der Meinung, dass sowohl China als auch die EU aus strategischer Sicht ihren gegenseitigen Beziehungen mehr Bedeutung beimessen und sie als eigenständige Beziehungen zwischen zwei Volkswirtschaften behandeln sollten, anstatt sie ausschließlich mit den Beziehungen zwischen China und den USA oder zwischen China und Russland zu verknüpfen.
  • 10.05.2024 15:52:37
    „Der Besuch von Staatspräsident Xi Jinping ist ein historischer Moment“. So kommentierte der ungarische Ministerpräsident Viktor Orbán am Donnerstag in einem Exklusivinterview mit der China Media Group (CMG). Während des Besuchs kündigten die beiden Spitzenpolitiker in...
  • 09.05.2024 16:09:09
    Um den Aufbau der chinesisch-serbischen Gemeinschaft mit geteilter Zukunft zu unterstützen, kündigte Xi Jinping auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit seinem serbischen Amtskollegen Aleksandar Vučić die ersten sechs Maßnahmen Chinas zur Unterstützung des Aufbaus der chinesisch-serbischen Schicksalsgemeinschaft im neuen Zeitalter an.
  • 08.05.2024 14:41:30
    China und Frankreich haben während des Staatsbesuchs des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping in Frankreich eine gemeinsame Erklärung über die Situation im Nahen Osten veröffentlicht, in der die koordinierten Standpunkte beider Länder zu dringenden Themen, wie dem Konflikt...
  • 08.05.2024 09:48:52
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Montag in Paris ein Gespräch mit seinem französischen Amtskollegen Emmanuel Macron geführt, bei dem zahlreiche Erfolge erzielt wurden. China und Frankreich haben ein klares Signal zur gemeinsamen Kooperation gesendet, was von der internationalen Gemeinschaft...
  • 07.05.2024 10:14:13
    „Boomender Tourismusmarkt während der Feiertage“, „Neue Rekorde von mehreren Konsumdaten“… In den gerade vergangenen Maifeiertagen konnte die internationale Öffentlichkeit ein „bewegendes China“ beobachten. Laut mehreren ausländischen Medien habe die Vitalität des chinesischen Konsummarktes...
  • 07.05.2024 04:35:09
    Als Journalist und Politik-Beobachter muss man derzeit höllisch aufpassen, sich nicht ständig zu wiederholen. Aber, es ist nunmal, wie es ist: Es sind unbestreitbar Tage, Wochen und Monate globaler Weichenstellungen im Anmarsch, die allesamt großen Einfluss haben auf das (Zusammen-)Leben, das vor uns allen liegt...
  • 06.05.2024 16:01:03
    Im Mittelpunkt seiner Reise in Europa steht zweifellos der mögliche Ausbau der wirtschaftlichen Zusammenarbeit zwischen China und der Europäischen Union.
  • 04.05.2024 14:56:43
    Vom 5. bis 10. Mai wird der chinesische Staatspräsident Xi Jinping zu Staatsbesuchen nach Frankreich, Serbien und Ungarn reisen. Im laufenden Jahre werden der 60. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Frankreich sowie der 75. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen...
  • 04.05.2024 00:02:21
    Es ist ein Jahr der Entscheidungen. 2024 - darin sind sich die Politik-, die Wirtschafts- und die Sozialexperten von Ost bis West einig - werden global betrachtet Weichenstellungen vorgenommen, die unserer Welt und der Form, wie wir alle in den nächsten Jahrzehnten miteinander (respektive gegeneinander) leben werden, einen Stempel aufdrücken werden...
  • 30.04.2024 10:00:03
    Touristen, ob Chinesen oder Ausländer, neigen dazu, Reiseziele zu besuchen, die großartige Sehenswürdigkeiten, günstige Preise, bequeme Reisemöglichkeiten und Sicherheit bieten. Noch wichtiger ist, dass die Touristen Orte besuchen, an denen sie sich willkommen fühlen...
  • 29.04.2024 15:43:48
    In jüngster Zeit haben die Vereinigten Staaten und einige europäische Länder eine Kritikwelle zu den „Überkapazitäten“ der chinesischen Industrie für neue Energien gestartet. In diesem Zusammenhang brachten einige europäische Medien und...
  • 29.04.2024 10:12:55
    Der philippinische Verteidigungsminister Gilberto Teodoro Jr. hat am Samstag behauptet, dass das philippinische Verteidigungsministerium seit dem Amtsantritt der derzeitigen philippinischen Regierung im Jahr 2022 keine interne Einigung mit...
  • 27.04.2024 20:04:22
    Am Freitag hat sich der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in der Großen Halle des Volkes in Beijing mit dem US-Außenminister Antony Blinken getroffen. Dabei sagte Xi, beide Länder sollten Partner werden und sich gegenseitig unterstützen. Sie sollten Gemeinsamkeiten anstreben und Unterschiede bestehen lassen, anstatt boshafte Konkurrenz zu pflegen...
  • 26.04.2024 10:52:58
    „Viele Fortschritte im Bereich der Photovoltaik sind den Bemühungen Chinas bei der Reduzierung der Kosten zu verdanken. Dies ist auch der Fall im Bereich der Elektroautos.“ Dies sagte Amin H. Nasser, Geschäftsführer einer der weltgrößten Ölkonzerne, Saudi Aramco, auf der 26. Weltenergiekonferenz. Die Entwicklung der chinesischen Industrie...
  • 25.04.2024 09:51:21
    US-Außenminister Anthony Blinken ist am Mittwoch nach China gereist. Vor seiner Abreise ließ die US-Seite verlauten, dass Blinken während seines Besuchs seine Besorgnis über Chinas „Überkapazitäten“ in der Industrie für neue Energien zum Ausdruck bringen werde. Jeder, der die Grundlagen der Wirtschaft versteht, weiß, dass dieses Argument...
  • 23.04.2024 09:43:46
    Die Ratingagentur Fitch hat unlängst die Aussichten für Chinas Kreditwürdigkeit von „stabil“ auf „negativ“ herabgestuft. Dies hat weltweit für Aufsehen gesorgt, weil dies die Behauptungen derjenigen stützt, die versuchen, das Szenario eines unmittelbar bevorstehenden „Zusammenbruchs“ der chinesischen Wirtschaft zu präsentieren.
  • 22.04.2024 09:18:31
    Sie werden (zum Glück) weniger, aber es gibt sie noch, die Politiker in der Europäischen Union, die beseelt sind von ihrer Überzeugung, in China einen Feind zu sehen. Und auch US-Finanzministerin Janet Yellen wird nicht in die Annalen eingehen als Mitglied einer China-Fan-Community. Eines der jüngsten Lieblingsthemen der - selbst ernannten...
  • 20.04.2024 21:40:36
    Die Vereinigten Staaten haben ihr Veto im UN-Sicherheitsrat gegen den Resolutionsentwurf zum Antrag Palästinas auf Vollmitgliedschaft in den Vereinten Nationen eingelegt. Die 15 Mitglieder des Weltsicherheitsrates stimmten am Donnerstag über den Resolutionsentwurf ab, der der Generalversammlung...
  • 19.04.2024 14:39:17
    Kürzlich hat die US-Finanzministerin Janet Yellen ihre Ansichten über eine sogenannte „Überkapazität“ in Bezug auf Chinas Industrie für neue Energien veröffentlicht, welche von vielen Seiten in Frage gestellt wurden. Bloomberg kommentierte, dass Versuche, durch protektionistische Maßnahmen den Export...
  • 19.04.2024 11:05:46
    „Wir wussten bereits seit der Gründung unseres Unternehmens, dass China einer der wichtigsten Premium-Märkte der Welt ist. Es ist also nicht die Frage, ob man nach China geht, sondern wann.“ Dies erklärte Hutch Hutchison, Mitbegründer der britischen Premium-Handy-Marke XOR, bei einem Interview mit der China Media Group...
  • 17.04.2024 16:15:36
    Drei Städte in drei Tagen, drei Minister und eine Gruppe von Geschäftsführern bedeutender deutscher Unternehmen, wie Siemens, BMW und Mercedes-Benz sowie Besuche bei mehreren Unternehmen mit Fokus auf Innovationen und Kooperation – Die China-Reise des deutschen Bundeskanzlers Olaf Scholz...
  • 17.04.2024 10:20:07
    Die Vierte Internationale Konsumgütermesse Chinas, die derzeit in Hainan stattfindet, hat mehr als 4.000 Marken aus 71 Ländern und Regionen der Welt angezogen. Die Messe ist zu einem Beweis der wirtschaftlichen Erholung Chinas geworden, was auch durch die am Dienstag von China veröffentlichten Daten bestätigt wird: Berechnet...
  • 17.04.2024 10:19:55
    Für Olaf Scholz war das Leben auch schon einmal lustiger. Der deutsche Bundeskanzler muss und musste innenpolitisch so einiges wegstecken in den letzten Monaten und Jahren. Unter seiner Führung begann Deutschlands Wirtschaft zu wanken, die Einbringung bzw. Einmischung der Europäischen Union und Deutschlands...
  • 16.04.2024 20:49:40
    An diesem Dienstag kam es zum Höhepunkt der aktuellen Chinareise des deutschen Bundeskanzlers Olaf Scholz: Zu seinem Gespräch, zu seinem Austausch mit dem chinesischen Präsidenten Xi Jinping. Und dieser Austausch war, was seinem vermeldeten Inhalt nach zu entnehmen ist, vertrauensvoll und zielführend, ich möchte sagen „freundschaftlich“. Da hat Präsident Xi die kontinuierliche und gerade auch wirtschaftlich...
  • 15.04.2024 14:59:26
    Im Rahmen seiner Delegation wird Scholz von den drei Ministern für Umwelt, Landwirtschaft und Verkehr begleitet. Außerdem ist eine Wirtschaftsdelegation mitgereist, die sich aus den Chefs mehrerer internationaler Konzerne, wie Siemens, BMW und Mercedes-Benz, zusammensetzt...
  • 14.04.2024 19:50:38
    In der letzten Zeit hat Japan eine Reihe gefährlicher Handlungen unternommen, darunter die erhebliche Stärkung des Sicherheitsbündnisses mit den USA, die gemeinsamen Militärübungen mit den USA, Australien und den Philippinen im Südchinesischen Meer sowie die Bemühungen...
  • 13.04.2024 18:11:21
    Am Donnerstag trafen sich die Staats- und Regierungschefs der Vereinigten Staaten, Japan und der Philippinen zu ihrem ersten trilateralen Gipfel in Washington, D.C. Nach dem Treffen gaben die drei Parteien eine gemeinsame Erklärung ab, in der sie ihre „Besorgnis“ über Chinas Maßnahmen...
  • 13.04.2024 12:39:13
    Als aktuellste Zahlen vermeldet das Web für 2022: Das gesamte Handelsvolumen zwischen der EU und China lag bei knapp 856 Milliarden Euro. Und was mein eigenes Land Deutschland angeht, war 2023 China zum achten Mal in Folge Deutschlands wichtigster Handelspartner. Und dies ist trotz mancher Störversuche aus dem tiefen Westen unseren notwendigerweise pragmatisch denkenden Wirtschaftsführern...
  • 12.04.2024 16:00:46
    Kommen die Staatschefs zweier Weltmächte zu bilateralen Gesprächen zusammen, sieht die Welt gebannt zu. Im Fall des anstehenden Staatsbesuchs von Deutschlands Bundeskanzler Olaf Scholz, der Sonntag zunächst in Chongqing, am Montag in Shanghai und am Dienstag in Beijing weilt, wird das in besonderem Maße der Fall sein angesichts der global angespannten Lage...
  • 10.04.2024 21:53:11
    „Dies ist eine ernste Bedrohung für die regionale Sicherheit“ - vor zwei Tagen kündigten die Vereinigten Staaten, Großbritannien und Australien an, Japan zum Beitritt zu „AUKUS“ zu bewegen, was in der internationalen Öffentlichkeit große Besorgnis auslöste...
  • 09.04.2024 11:05:39
    Die Finanzministerin der Vereinigten Staaten Janet Yellen wird am Dienstag ihren Besuch in China beenden. Während des Aufenthalts forderte sie eine verantwortungsvolle Verwaltung der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen von beiden Seiten und beteuerte, dass die USA keine Entkopplung...
  • 08.04.2024 14:36:59
    Während der Song-Dynastie war Quanzhou historischen Aufzeichnungen zufolge der Hafen, von dem aus chinesische Seeschiffe ausliefen. Der marokkanische Seefahrer Ibn Battutai, der während der Yuan-Dynastie nach China kam, schrieb: „Quanzhou ist der größte Hafen der Welt.“
  • 08.04.2024 10:24:15
    Seit dem vergangenen Jahr sind die Philippinen mit der Unterstützung ihrer „extraterritorialen Freunde“ wiederholt in die Gewässer um die chinesische Huangyan-Insel und das Ren‘ai-Riff im Südchinesischen Meer eingedrungen. Der philippinische Präsident Ferdinand Marcos erklärte dazu...
  • 07.04.2024 18:55:48
    Anthony Carty, ein hoch anerkannter britischer Wissenschaftler im Bereich Völkerrecht, hat jetzt nach jahrelangem und intensivem Studium historischer Dokumente aus Großbritannien, Frankreich und aus den USA in seinem Buch „The History and Sovereignty of South China Sea“ für Klarheit gesorgt und bestätigt...
  • 07.04.2024 10:39:50
    Nansha-Inseln? Huangyan-Insel? Man muss auf dem Globus schon sehr genau hinsehen, um die erwähnten Inselgruppen im südchinesischen Meer ausfindig zu machen und so mancher in Europa mag etwas überrascht sein, wenn er hört, dass seit Jahrzehnten Streitigkeiten darüber ausgetragen werden, ob diese und einige benachbarte Gebiete...
  • 04.04.2024 11:15:18
    Ein zeitgenössischer Autor in Deutschland hat es so ausgedrückt: „Die meisten Probleme würden verschwinden, wenn die Menschen mehr miteinander statt übereinander reden würden.“ Der Philosoph Karl Jaspers formulierte es noch tiefergehend: „Dass wir miteinander reden können, macht uns zu Menschen.“ Wie auch immer: Die Kommunikation miteinander...
  • 02.04.2024 11:01:08
    Die drei wichtigen Wirtschaftsindizes der chinesischen Wirtschaft, der Einkaufsmanagerindex für das verarbeitende Gewerbe (PMI), der Konjunkturindex für das nicht-verarbeitende Gewerbe und die Kombination der beiden vorgenannten Indizes, sind in den letzten Tagen...
  • 01.04.2024 10:04:47
    Die IWF-Direktorin Kristalina Georgieva sagte: „China ist entschlossen, von hohen Wachstumsraten zu einer hohen Qualität des Wachstums überzugehen, da die Regierung erkannt hat, dass eine qualitativ hochwertige Entwicklung letztlich von Reformen abhängt.“
  • 30.03.2024 20:08:04
    Das diesjährige Bo’ao-Asien- Forum hat rund 2000 Vertreter aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Handel sowie Wissenschaftler von Think Tanks aus über 60 Ländern und Regionen angezogen. Am Rande des 4-tägigen Forums führten die Teilnehmer tiefgehende Diskussionen unter dem Motto...
  • 29.03.2024 21:43:36
    US-Finanzministerin Janet Yellen ist Wirtschaftswissenschaftlerin, aber vor kurzem behauptete sie, dass Chinas neue Energieindustrie Probleme mit „Überkapazitäten“ habe, was zu verzerrten globalen Preisen und Produktionsmustern führe und US-Unternehmen und -Arbeitnehmern schade. Eine Aussage...
  • 28.03.2024 20:50:46
    Am Mittwoch hat sich der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in Beijing mit Vertretern amerikanischer Industrieller, Kaufleute sowie Strategen getroffen, was weltweit aufmerksam beobachtet worden ist. Die amerikanischen Vertreter sind der Ansicht, dass die Thucydides-Falle nicht unvermeidlich sei. Warum haben sie dies gesagt? Dies kann mit 3 Aspekten erklärt werden...
  • 28.03.2024 10:52:17
    Seit März haben die Philippinen ihre Provokationen in den Gewässern nahe dem Ren‘ai-Riff verschärft. Am 5. März sind zwei philippinische Versorgungsschiffe und zwei Schiffe der philippinischen Küstenwache ohne Chinas Erlaubnis in die Gewässer in der Nähe vom Ren‘ai-Riff eingedrungen, um den dort illegal...
  • 26.03.2024 20:28:16
    Während des China-Besuches von Präsident Adeang haben Nauru und China ein Kooperationsdokument über die gemeinsame Umsetzung der Seidenstraßen-Initiative unterzeichnet. Laut der von beiden Ländern veröffentlichten gemeinsamen Erklärung will China eine Verbindung der Seidenstraßen-Initiative...
  • 26.03.2024 15:40:47
    Endlich ist es soweit: Zum ersten Mal nach seiner Wiederwahl zum bayerischen Ministerpräsidenten reiste Markus Söder mit einer Delegation nach China und als erste Station wählte er Sichuan, die wirtschaftlich stärkste Provinz im Landesinneren und die dritte Partnerregion Bayerns in China...
  • 26.03.2024 10:12:32
    Unter dem Motto „Asien und die Welt: Gemeinsame Herausforderungen, gemeinsame Verantwortung“ findet die Jahreskonferenz des Boao-Asienforums (BFA) 2024 von Dienstag bis Freitag im südchinesischen Boao statt. Im Mittelpunkt der viertägigen Beratungen stehen unter anderem...
  • 25.03.2024 19:27:21
    Die Jahressitzung 2024 des Boao-Asienforums wird vom 26. Bis zum 29. März in Boao in der südchinesischen Inselprovinz Hainan stattfinden. Im Rahmen der Jahressitzung mit dem Thema „Asien und die Welt: gemeinsame Herausforderungen, gemeinsame Verantwortung“ werden mehr als 40 Subforen veranstaltet...
  • 25.03.2024 09:05:56
    Als im Frühjahr 2023 der chinesische Sonderbeauftragte für eurasische Angelegenheiten, Li Hui, die Ukraine, Polen, Frankreich, Deutschland und Russland besuchte und sich um Wege der Konflikteindämmung bemühte, so zeigte dies bereits das ernsthafte Bemühen Chinas um Frieden und Ausgleich in der Welt. Und wir erinnern uns in diesem Zusammenhang auch an das vom chinesischen Außenministerium unmittelbar...
  • 23.03.2024 20:33:25
    Kürzlich fand in Beijing das dritte internationale Demokratieforum unter dem Motto „Gemeinsame menschliche Werte“ statt. Mehr als 200 Gäste aus verschiedenen Ländern und Regionen sowie von internationalen Organisationen kamen zusammen, um gemeinsam über Schwerpunktthemen...
  • 23.03.2024 19:52:26
    Der US-amerikanische Luftfahrtkonzern Boeing steht aktuell im Mittelpunkt der öffentlichen Diskussion. Das US-Verkehrsministerium und die Federal Aviation Administration haben kürzlich Probleme der Qualitätskontrolle von Boeing bestätigt, gleichzeitig aber keine Antwort auf...
  • 22.03.2024 10:52:55
    Der Besuch des chinesischen Außenministers Wang Yi in Australien im März wird als ein weiterer Schritt zur „Erwärmung“ der chinesisch-australischen Beziehungen angesehen. In diesem Jahr jährt sich zum zehnten Mal die Gründung der umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen China und Australien. In den vergangenen zehn Jahren erlebten die bilateralen Beziehungen Höhen und Tiefen, wobei die Wurzel...
  • 20.03.2024 20:18:06
    Inhaltlich umfassen alle Klauseln des Gesetzes die Richtlinie der „Gewährleistung der Menschenrechte“. Darin wird Respekt bzw. Gewährleistung der Menschenrechte klar als ein wichtiges Prinzip betrachtet. Alle Rechte und Freiheiten gemäß dem Grundgesetz werden geschützt...
  • 20.03.2024 16:42:06
    Der Begriff „neue hochwertige Produktivkräfte“ kam bei der diesjährigen Tagung des Nationalen Volkskongresses in Mode. Die neuen hochwertigen Produktivkräfte, bei denen Innovationen die Hauptrolle spielen, bedeuten Experten zufolge eine fortschrittliche Produktivität.
  • 19.03.2024 10:56:06
    In letzter Zeit haben sich viele ausländische Unternehmen optimistisch über die Dynamik der wirtschaftlichen Entwicklung Chinas geäußert. Woher kommt dieser „Trend“? Die Antwort liegt in der jüngsten Wirtschaftsleistung Chinas im Januar und Februar. In Bezug auf Konsum stieg von Januar bis Februar 2024 das gesamte Einzelhandelsvolumen von Konsumgütern um 5,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr...
  • 17.03.2024 14:46:57
    Die Meldungen im Web sind zwar bisher spärlich, aber vom 18. bis 20. März soll es so weit sein. Die Inszenierung des von den USA angestoßenen sogenannten „Demokratiegipfels“ soll ihren dritten Akt erfahren. Mit dem lautmalerischen Motto: „Demokratie für zukünftige Generationen“. Ende Februar war die Meldung zu lesen: „US-Außenminister...
  • 14.03.2024 19:12:01
    Südkoreanischen Medienberichten zufolge wird der dritte Demokratie-Gipfel in naher Zukunft in Südkorea stattfinden. US-Präsident Joe Biden wird per Videoschaltung an dem Gipfel teilnehmen. Die internationale Öffentlichkeit hat darauf hingewiesen, dass trotz des Wechsels des Austragungsortes wichtige Details wie die Tagesordnung des Treffens und die Teilnehmer weiterhin von den Vereinigten Staaten dominiert werden...
  • 13.03.2024 21:33:50
    Die USA ziehen die Philippinen wirtschaftlich an einem Strang, aber es gibt auch tiefere geopolitische Pläne, nämlich den Einsatz der Philippinen gegen China, um China zu kontrollieren und auszugleichen. Während ihres Besuchs auf den Philippinen sprach sich Raimondo für ein „unzerstörbares“ Bündnis aus, mit der Absicht, die Philippinen fest an den „asiatisch-pazifischen Streitwagen“ der USA zu binden.
  • 13.03.2024 17:36:59
    Viktor Orban hat schon mehrmals im Laufe der letzten Jahre für panikartige Schnappatmung innerhalb der Europäischen Union gesorgt. Der ungarische Präsident steht wie ein Fels mit all seiner Leidenschaft de facto als inner-europäische Opposition und ist nicht bereit, all das mit seinem Ja durchzuwinken, was da so geboren wird an teils recht schräg...
  • 12.03.2024 15:49:22
    Die Philippinen haben wieder ihre kleinen Tricks im Südchinesischen Meer angewandt: Am 5. März schickten die Philippinen zwei Schiffe der Küstenwache und zwei Versorgungsschiffe in die Gewässer nahe des Ren‘ai-Riffs der Nansha-Inseln, um das dort illegal auf Grund gelaufene Kriegsschiff...
  • 12.03.2024 09:36:10
    Erinnern Sie sich noch an Egon Bahr? Egon Bahr war einmal Minister im Kabinett des bedeutenden deutschen Bundeskanzlers Willy Brandt. Vor allem bezeichnet man ihn als Architekten der (damals) neuen Ostpolitik der (damaligen) Bundesrepublik. Ein Mann, der in unermüdlichen und sensiblen Verhandlungen mit dem damaligen ostdeutschen Staat und der damaligen Sowjetunion den Weg des Ausgleichs und...
  • 11.03.2024 09:36:23
    Diese schneeweiße Baumwolle ist unsere Einkommensquelle. Wir haben ein gutes Auskommen. Mit dem Baumwollanbau können wir uns Autos kaufen und in moderne Häuser einziehen. Müssen wir dazu gezwungen werden?
  • 10.03.2024 19:22:37
    Durch die NVK- und PKKCV-Tagungen kann die Welt die Mikrooperation der chinesischen Demokratie verstehen, die institutionellen Vorteile der chinesischen Demokratie beobachten und den Code der Entwicklung sowie des Fortschritts Chinas verstehen.
  • 09.03.2024 21:04:35
    Nach Angaben kanadischer Medien hat die kanadische Regierung bereits eine Einigung mit dem kanadischen Geschäftsmann Michael Spavor erzielt, der zuvor in China wegen verdächtiger Spionageaktivitäten in China rund drei Jahre lang inhaftiert war. Das Versöhnungsgeld beträgt sieben Millionen kanadische Dollar. Analytiker sehen in der Versöhnung...
  • 09.03.2024 20:30:25
    Der US-Verteidigungsminister Lloyd Austin hat vor kurzem bei einem Treffen im Weißen Haus keinen Hehl daraus gemacht, dass die Unterstützung der USA die Ukraine in den Konflikt verwickelt hält und gleichzeitig der US-Wirtschaft zugutekommt. Der russisch-ukrainische Konflikt ist der schlimmste regionale Krieg in Europa seit dem Zweiten Weltkrieg...
  • 08.03.2024 19:16:57
    Wie wird China ausländische Investitionen anziehen und nutzen? Wie lässt sich die Öffnung des Landes weiter ausbauen? Der diesjährige Rechenschaftsbericht der chinesischen Regierung hat seine eigene Antwort mit einer Reihe von Additions- und Subtraktionsrechnungen gegeben. Was die Addition angeht, so hat China von der Erweiterung des...
  • 08.03.2024 11:10:17
    China will entschieden zu einer Kraft des Friedens, der Stabilität und des Fortschritts in der Welt werden. Dies bekräftigte der chinesische Außenminister Wang Yi am Donnerstag auf der Pressekonferenz der zweiten Tagung des 14. chinesischen...
  • 07.03.2024 15:05:32
    In den vergangenen vier Jahrzehnten war Chinas Privatsektor ein unentbehrlicher Motor für das Wirtschaftswachstum, schuf zahlreiche Arbeitsplätze und trug wesentlich zum chinesischen Bruttoinlandsprodukt bei.
  • 07.03.2024 11:14:13
    De facto sind ohnedies 24 Stunden und 7 Tage pro Woche die Augen der Weltöffentlichkeit auf China gerichtet. Mit wachsender Neugier wird seit 1. Oktober 1949 der Aufstieg der Weltmacht im Osten verfolgt. Früher eher mit Sorge, heute größtenteils mit Bewunderung ob der Wandlung, die China durchgemacht hat in den letzten Jahrzehnten...
  • 06.03.2024 20:56:05
    Die Philippinen haben am Dienstag ihr eigenes Versprechen verletzt und vorsätzlich zwei Seepolizeischiffe sowie zwei Transport- und Versorgungsschiffe entsandt, um in das Seegebiet des Ren‘ai-Riffs der chinesischen Nansha-Inseln einzudringen und den illegalen auf Grund gelaufenen Kriegsschiffen Materialien zu liefern. Die chinesische...
  • 06.03.2024 10:00:05
    Vor allem beim Bau von Spezialtransportschiffen haben chinesische Werften große Durchbrüche erzielt, zum Beispiel LNG-Tanker. Chinas Schiffbauer sind mittlerweile in der Lage, LNG-Tanker mit einem Fassungsvermögen von 174.000 Kubikmetern zu bauen, die für den Export bestimmt sind.
  • 05.03.2024 20:27:53
    In den letzten Tagen haben mit dem Näherrücken der Jahrestagungen des Chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK) und der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) sowie der Veröffentlichung der BIP-Wachstumsziele für 2024 Diskussionen über Chinas Wirtschaftsaussichten für dieses Jahr deutlich zugenommen. Dabei mischten sich Stimmen wie Theorie von „China Peak“ mit unter die Diskussionen...
  • 05.03.2024 20:00:19
    „Nachdem wir den diesjährigen Rechenschaftsbericht der chinesischen Regierung gehört haben, sind wir zuversichtlicher, weiter in China zu investieren, unser Geschäft in China auszubauen.“ Dies sagte der CEO des deutschen Unternehmens Kärcher Greater China, Tang Xiaodong, am Dienstag. Der am gleichen Tag veröffentlichte Rechenschaftsbericht der chinesischen Regierung hat weltweite Aufmerksamkeit...
  • 05.03.2024 11:29:44
    „Autos sind jetzt wie ‚iPhones mit Rädern‘. Stellen Sie sich vor, es gibt Millionen chinesischer Autos auf den Straßen der USA, die jede Minute eines jeden Tages Daten von Millionen Amerikanern ‚sammeln‘ und nach Beijing ‚senden‘.“ Es ist schwer vorstellbar...
  • 05.03.2024 10:00:05
    China hat Anfang dieses Monats die Journalisten des In- und Auslandes zur Berichterstattung über die jährlichen „zwei Tagungen“ eingeladen. Nämlich den Tagungen des Nationalen Volkskongresses (NVK) – Eröffnung 5. März - und des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz des Chinesischen Volkes (PKKCV) – Eröffnung 4. März. Chinas Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland...
  • 04.03.2024 11:59:23
    In weiten Teilen der Europäischen Union herrscht in Anlehnung an den legendären Hollywood-Film aus 1997 derzeit Panik auf der Titanic. Die Rolle der EU im Grenzkrieg zwischen Russland und der Ukraine und im Konflikt Israels mit der Hamas hat einen tiefen Spalt in viele Länder Europas getrieben. Die Bevölkerung will die Sanktionen...
  • 03.03.2024 15:56:43
    In der deutschen Sprache gibt es das Wort „unken“. Es hat in etwa die Bedeutung, negative Voraussagen zu treffen. Was die wirtschaftliche Entwicklung Chinas betrifft, wird das „Unken“ über eine angebliche negative Zukunftsentwicklung von bestimmter Seite schon notorisch, dh offenbar ständig und gewohnheitsmäßig betrieben...
  • 02.03.2024 20:10:19
    Inmitten der anhaltenden Krise im Roten Meer und der weltweiten Störungen in den Logistik- und Lieferketten zeigt sich die Überlegenheit der China-Europa-Güterzüge. Derzeit steigt die Nachfrage mehrerer europäischer Länder nach den China-Europa-Zügen und man beginnt, nach logistischen Lösungen...
  • 01.03.2024 23:32:42
    Die Europäische Union hat bekannter Maßen zahlreiche Probleme. Eines der größten ist die täglich wiederkehrende Unsicherheit darüber, ob und wie man die Wünsche und Notwendigkeiten von 27 teils völlig unterschiedlich regierten und strukturierten Länder unter einen Hut bringen kann. Dazu gesellen sich immer wieder grobe weltanschauliche...
  • 01.03.2024 16:13:55
    Die Krise im Roten Meer hat den weltweiten Warentransport ernsthaft gestört und die Seefrachtkosten schnell in die Höhe getrieben. Der Übertragungseffekt geopolitischer Krisen, wie der Ukraine-Krise und des israelisch-palästinensischen Konflikts, hat die globalen Lieferketten und den Güterverkehr...
  • 29.02.2024 21:44:43
    „Es gibt kein besseres Beispiel für die Unzufriedenheit mit der Israel-Politik der US-Regierung als die Selbstverbrennung eines amerikanischen Soldaten vor der israelischen Botschaft in den USA.“ Nach der Selbstverbrennung des 25-jährigen US-Soldaten Aaron Bushnell...
  • 27.02.2024 19:44:42
    Ausländische Investitionen sind wichtige Kräfte zur Förderung der gemeinsamen Prosperität und Entwicklung von Chinas Wirtschaft und der Weltökonomie. Im Januar dieses Jahres wurden in China 4.588 Unternehmen mit ausländischer Kapitalbeteiligung neu errichtet. Vor dem Hintergrund...
  • 27.02.2024 10:10:58
    Die Beziehungen zwischen China und Deutschland gelten seit jeher als gutes Beispiel für internationale Beziehungen, die unterschiedliche soziale und politische Systeme überwinden und den Bevölkerungen spürbare Vorteile bringen.
  • 26.02.2024 21:47:09
    Analysten haben darauf hingewiesen, dass der Bericht der Vereinigten Staaten als zentrales Beurteilungskriterium für die Erfüllung der WTO-Beitrittsbedingungen Chinas eine vollständige Veränderung des Systems der sozialistischen Marktwirtschaft mit chinesischen Merkmalen vorsieht...
  • 26.02.2024 10:05:38
    Es zahlt sich aus, in die Forschung- Bildungs- und Wirtschaftsbeziehung zwischen Europa und der VR China zu intensivieren. Europa kann davon nur profitieren und vor allem seine eigenen Forschungsergebnisse weltweit breiter umsetzen. China entwickelt sich immer mehr zu einem weltweit führenden Land in Sachen Wissenschaft und Innovation...
  • 23.02.2024 21:46:16
    Am 24. Februar 2022 ist der Russland-Ukraine-Konflikt ausgebrochen. Zwei Jahre sind nun vergangen. Die Militärs beider Länder sind in ein Tauziehen verstrickt, während die USA und Europa eine neue Runde von Sanktionen gegen Russland verhängen wollen. Die Aussichten...
  • 23.02.2024 15:48:45
    Seit einiger Zeit verbreiten einige westliche Politiker, Medien und Denkfabriken die „Theorie von Chinas Wachstumsspitze“, die eine negative Sicht der Entwicklungsaussichten Chinas darstellt. Der ehemalige australische Premierminister und derzeitige australische Botschafter in den USA, Kevin Michael Rudd, bezeichnete die Theorie als „intellektuell und analytisch fehlerhaft“ und erklärte, dass er sie selbst nicht anerkenne...
  • 22.02.2024 10:34:21
    Am Dienstag haben die USA ihr Veto gegen einen weiteren Resolutionsentwurf des UN-Sicherheitsrats zum Gazastreifen eingelegt. Begründet wurde es damit, dass der Entwurf „ungünstig für die laufenden palästinensisch-israelischen Geiselverhandlungen“ sei. Analysten zufolge ist diese Behauptung haltlos. Der Resolutionsentwurf, zu dessen Befürwortern Jordanien, Ägypten und andere...
  • 20.02.2024 19:44:20
    Die dreitägige 60. Münchner Sicherheitskonferenz ist am Sonntag zu Ende gegangen. Laut dem Abschlussbericht der Konferenz ist der Optimismus nach dem Kalten Krieg in Bezug auf Frieden, Stabilität und wirtschaftliche Entwicklung verflogen und die Welt steht vor der Gefahr einer „Lose-Lose-Situation“...
  • 20.02.2024 10:55:47
    Die 60. Münchner Sicherheitskonferenz (MSC) ist am Sonntag Ortszeit zu Ende gegangen. Vor dem Hintergrund der anhaltenden Ukraine-Krise und der Eskalation des israelisch-palästinensischen Konfliktes ist diese Konferenz voller Angst und Bedenken. Der chinesische Außenminister bekräftigte in seiner Grundsatzrede auf der Konferenz, dass China entschieden eine stabilisierende Rolle in der turbulenten Welt spielen werde...
  • 19.02.2024 09:37:57
    Sicherheit - und ausschließlich darum sollte es in einer Sicherheitskonferenz gehen - hat in erster Linie mit Frieden zu tun. Also mit dem exakten Gegenteil jener Schwerpunkte, die in München im Mittelpunkt standen.
  • 19.02.2024 02:00:05
    Die Münchener Sicherheitskonferenz hat sich im Laufe der Zeit zu einem jährlichen Forum für internationale Strategie und Sicherheitspolitik mit erheblichen globalen Auswirkungen entwickelt.
  • 18.02.2024 21:40:20
    Trotz der Herausforderungen, mit denen die chinesische Wirtschaft konfrontiert ist, hat sich der allgemeine Trend der langfristig positiven Wirtschaftsentwicklung Chinas nicht geändert. Im Jahr 2024 wird sich Chinas Wirtschaft weiter erholen und weiterhin „warme Ströme“ in die Welt bringen.
  • 12.02.2024 10:00:21
    Daten von Meituan und Dianping zeigen, dass die Buchungen für den Zeitraum der Frühlingsfest-Feiertage vom 9. Februar bis 17. Februar im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um das Siebenfache gestiegen sind, einschließlich der Reservierungen von Hotels, Tickets für Sehenswürdigkeiten und Transportmittel.
  • 11.02.2024 17:34:28
    Die Münchner Sicherheitskonferenz findet in diesem Jahr vom 16. bis zum 18. Februar statt. Ein deutscher Informationsdienst bezeichnete die anstehende Tagung als „Krisengipfel“. Und zur Erläuterung: Mehr als 50 Staatschefs und über 100 Minister aus 100 Ländern träfen sich ab dem 16. Februar in München. Eine Friedensinitiative für die Krisen in...
  • 10.02.2024 21:12:54
    Das Frühlingsfest gewinnt weltweit immer mehr an Bedeutung, nachdem es kürzlich zum Feiertag der Vereinten Nationen erklärt wurde. Das Frühlingsfest des chinesischen Jahres des Drachen 2014 ist somit eine Gelegenheit für die Völker der Welt, China und die chinesische Kultur besser kenenzulernen. Die Anerkennung des Frühlingsfestes als Feiertag der Vereinten Nationen zeigt den zunehmenden Einfluss Chinas und der chinesischen Kultur...
  • 10.02.2024 17:04:28
    Treffen die Präsidenten aus den USA und aus Deutschland zu Gesprächen zusammen, sieht die ganze Welt zu. Das war immer so und wird wohl auch in absehbarer Zeit so bleiben. Klar, wenn eine dermaßen geballte Ladung an wirtschaftlicher und militärischer Macht an einem Tisch sitzt, sind Aufmerksamkeit und Neugier angesagt. Gerade in bewegten Zeiten wie...
  • 09.02.2024 10:00:29
    Das Leck in der Reinigungsanlage für nuklear verseuchtes Wasser im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi, das sich am Mittwoch ereignet hat, könnte möglicherweise durch menschliches Versagen verursacht werden. Dies teilte die japanische Elektrizitätsgesellschaft...
  • 08.02.2024 15:07:42
    Das chinesische Frühlingsfest zum Jahr des Drachen steht vor der Tür. Das Frühlingsfest ist zwar ein chinesisches Fest, gehört aber auch der ganzen Welt. Die UN-Vollversammlung hat eine Resolution verabschiedet und das Frühlingsfest zu einem Feiertag der Vereinten Nationen erklärt. Mehr als ein Fünftel der Weltbevölkerung feiert das Fest in verschiedenen Formen. Man hofft auf Beseitigung von Unruhen und Katastrophen...
  • 06.02.2024 21:44:34
    Das chinesische neue Jahr des Drachen steht vor der Tür. Das traditionelle Frühlingsfest ist inzwischen zu einem globalen Modetrend geworden. Fast zwanzig Länder weltweit haben das Frühlingsfest als legalen Feiertag festgelegt, und rund ein Fünftel der Weltbevölkerung feiert es...
  • 05.02.2024 16:16:50
    Viele ausländische Medien halten das chinesische „Chunyun“ für „die größte jährliche Menschenwanderung der Welt“. Das diesjährige „Chunyun“ dauert 40 Tage lang und geht vom 26. Januar bis zum 5. März. Die chinesischen Verkehrsbehörden gehen davon aus...
  • 05.02.2024 10:31:39
    Untersuchungen ergaben, dass die beiden Individuen etwa 30 Prozent beziehungsweise 50 Prozent westeurasischer Abstammung waren, was darauf hindeutet, dass diese Personen wahrscheinlich Nachkommen von Verbindungen zwischen westeurasischen Frauen und einheimischen Männern waren.
  • 03.02.2024 15:41:42
    Es würde den Rahmen sprengen, eine komplette Liste all jener Probleme zu erstellen, mit denen die USA im heiklen Wahljahr 2024 konfrontiert sind. Ja, es geht rund im Land, das in den letzten Jahren vom "Land der unbegrenzten Möglichkeiten" zum Land der grenzenlosen Probleme verkommen ist. Das Budget steht auf wackeligen Beinen...
  • 02.02.2024 19:43:14
    Der philippinische Präsident Ferdinand Romualdez Marcos hatte sich kürzlich während seines Besuchs in Vietnam besorgt über die Souveränitätsstreitigkeiten zwischen den Philippinen und China geäußert. Experten zufolge versuchen die Philippinen, unter dem Deckmantel von Sicherheitsfragen einen „kleinen Kreis“ gegen China zu bilden und den Druck...
  • 02.02.2024 16:31:52
    Am Freitag hat in Brüssel das dritte Indo-Pazifische Ministerforum der EU stattgefunden. Es ist erwähnenswert, dass das Forum China und die Vereinigten Staaten nicht zur Teilnahme eingeladen hat. China selbst ist ein wichtiges Land in der indo-pazifischen Region...
  • 01.02.2024 16:09:11
    Die militärischen Auslandsverkäufe der USA stiegen im Jahr 2023 um 16 Prozent auf einen Rekordwert von 238 Milliarden US-Dollar. Dies geht aus einem jüngsten Bericht des US-Außenministeriums hervor. Davon entfielen 80,9 Milliarden US-Dollar auf Verkäufe...
  • 01.02.2024 10:16:34
    „Angesichts der Versuche Chinas und der USA zur verbesserten Verwaltung der bilateralen Beziehungen hat diese Sitzung ein positives Signal der Kooperation gesendet.“ So kommentierte die US-Presseagentur AP das Treffen der Vertreter der chinesischen...
  • 01.02.2024 00:12:18
    Wissen Sie, welcher besondere internationale Tag am 2. Februar alljährlich begangen wird? Der „Welttag der Feuchtgebiete“. Nun, es gibt wahrlich eine Flut internationaler Tage, verschiedentlich bereits etwas bizarrer Art. So gibt es alleine im Januar etwa den Spaghetti-Tag, den Tag der Mandarine, den Welttag des Schneemanns oder den Tag...
  • 30.01.2024 09:55:03
    In den vergangenen Wochen haben in ganz Deutschland mehr als eine Million Menschen gegen Rechtsextremismus demonstriert. In München und Berlin demonstrierten nach Polizeiangaben jeweils mehr als 100.000 Menschen.
  • 29.01.2024 14:20:59
    Am 1. Dezember 2021 herrschte Aufbruchstimmung in der Europäischen Union. Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen stellte im Rahmen einer groß angekündigten Pressekonferenz die neue Konnektivitätsstrategie der EU vor. Sie trägt den Namen „Global Gateway“, sollte mit 300 Milliarden Euro an europäischem Steuergeld bis...
  • 28.01.2024 20:15:58
    „Es gibt keine gute Alternative zu ‚Made in China‘.“ Kürzlich berichtete ein koreanisches Medium über die Schwierigkeiten koreanischer Automobilunternehmen. Während die US-Regierung ihre Exportkontrollen gegenüber China weiter verschärft, geraten koreanische Automobilhersteller, die stark von chinesischen Batteriematerialien abhängig sind...
  • 26.01.2024 19:35:18
    Frankreich spielt in den Beziehungen Chinas zum Westen eine einzigartige Rolle. Es war die erste westliche Macht, die formell diplomatische Beziehungen zu China aufnahm, und auch die erste westliche Macht, die eine umfassende strategische Partnerschaft und einen strategischen Dialog...
  • 26.01.2024 10:12:12
    Vor Kurzem hat der südpazifische Inselstaat Nauru seine „offiziellen“ Beziehungen mit dem Taiwan-Gebiet abgebrochen und die diplomatischen Beziehungen mit China wiederaufgenommen. Es ist Naurus unabhängige sowie selbstständige diplomatische Entscheidung und zeigt erneut die Tatsache, dass das Ein-China-Prinzip eine allgemeine Übereinkunft der internationalen Gemeinschaft ist...
  • 25.01.2024 16:45:36
    Mit den verstärkten Luftangriffen der US-amerikanischen und britischen Truppen auf die Huthi-Rebellen ist die Krise im Roten Meer drastisch eskaliert. Mehrere globale Schifffahrtskonzerne mussten ihre Fahrtrouten ändern, was einen Anstieg von Öl- und Gaspreisen ausgelöst und zur Besorgnis weltweit über eine Eskalation und Chaos im Nahen Osten geführt hat. Laut der internationalen Öffentlichkeit...
  • 24.01.2024 21:16:47
    Während der vierten Runde des Universal Periodic Review des UN-Menschenrechtsrats erklärte Chen Xu, Leiter der chinesischen Delegation für die Überprüfung am Dienstag, China betrachte die Achtung und den Schutz der Menschenrechte als einen entscheidenden Aspekt der Staatsführung...
  • 23.01.2024 21:42:12
    Angaben der Staatlichen Post Chinas von Montag zufolge hatdie Expressversandbranche im vergangenen Jahr 132,07 Milliarden Pakete in ganz China befördert, 19,4 Prozent mehr als im Jahr davor. Das Wachstum sei durch einen Nachfrageschub angetrieben worden, da die wirtschaftliche Erholung weiter an Fahrt gewonnen habe...
  • 23.01.2024 09:48:44
    Das Staatliche Statistikamt Chinas hat vor Kurzem die chinesischen Wirtschaftsdaten für 2023 veröffentlicht, wonach das Bruttoinlandsprodukt um 5,2 Prozent gegenüber dem Vorjahr gewachsen ist.
  • 22.01.2024 09:45:54
    Anfang Januar legten die Vereinten Nationen einen Bericht über die Weltwirtschaftslage 2023 und die Aussichten für 2024 vor. Darin war von einem geschätzten Weltwirtschaftswachstum von 2,7 % die Rede, das sich 2024 leicht verringern werde. Und als Deutscher habe ich zur Kenntnis zu nehmen, dass die Wirtschaft meines Landes für 2023 ein Negativwachstum von 0,3 % zu verzeichnen hat...
  • 22.01.2024 09:28:29
    „Mehr Brücken bauen“ ist eine Notwendigkeit, wenn es um die Beziehungen zwischen China und der Europäischen Union geht. Dies sagte Chinas Staatspräsident Xi Jinping unlängst bei einem Treffen mit dem belgischen Premierminister Alexander De Croo...
  • 19.01.2024 11:00:17
    Der „Inflation Reduction Act“, der 2022 in den Vereinigten Staaten eingeführt wurde, lockt Hersteller von Batterien mit neuen Energien aus Europa auf den US-Markt, was den europäischen Interessen ernsthaft schadet. Dies berichtete die britische Zeitung „Financial Times“ neulich...
  • 17.01.2024 22:12:56
    „Chinas BIP-Wachstum bleibt bei etwa fünf Prozent und das Land ist nach wie vor der wichtigste Motor der Weltwirtschaft, was definitiv ein großer Pluspunkt ist“, dies sagte der britische Wissenschaftler Martin Jacques kürzlich in einem Interview. Am Mittwoch gab das Informationsbüro...
  • 17.01.2024 10:20:58
    Jahr für Jahr der gleiche Aufmarsch an wichtigen Staatsmännern, Wirtschaftsbossen, Aktivisten, Journalisten und Menschen von heute und morgen. Nachvollziehbar: Beim Weltwirtschaftsforum in Davos geht es schließlich um die Zukunft und darum, wie wir die Welt, auf der wir alle zu Gast sind, mit (gutem) Leben für die nächsten Generationen füllen können. Dass sich dann ausgerechnet...
  • 16.01.2024 09:38:00
    Seit einer Woche findet eine Aktionswoche des Deutschen Bauernverbandes statt. In allen Bundesländern sind Sternfahrten der Landwirte mit ihren Traktoren sowie tägliche Demonstrationen geplant.
  • 13.01.2024 19:45:58
    Das chinesische Hauptzollamt hat am Freitag die Daten zum chinesischen Außenhandel im letzten Jahr veröffentlicht. Die gesamten Warenimporte und -exporte Chinas sind in der chinesischen Währung RMB im Jahr 2023 im Vergleich zu 2022 um 0,2 Prozent gestiegen...
  • 12.01.2024 22:29:50
    Ursula von der Leyen, gleichermaßen streitbare wie umstrittene Kommissionspräsidentin der Europäischen Union, sagte anlässlich der Klausur der CSU-Bundestagsabgeordneten im oberbayerischen Kloster Seeon vor wenigen Tagen: „Das Jahr 2024 ist ein Schlüsseljahr für die Demokratie und wir werden alles tun, dass die offenen, freien Demokratien siegen werden.“...
  • 12.01.2024 19:17:50
    In diesen Tagen hat ein großes Transportschiff, das aus dem Hafen von Yantai in der Provinz Shandong auslief, weltweite Aufmerksamkeit erregt. Es handelt sich um Chinas ersten Transporter für Autos, der von einer einheimischen Werft gebaut wurde und speziell für den Export von im Inland produzierten Autos ausgelegt ist. Es wird in Shenzhen...
  • 12.01.2024 09:43:00
    Sowohl Pjöngjang als auch Seoul haben gute Gründe, die Aussichten für die innerkoreanischen Beziehungen im Jahr 2024 pessimistisch zu beurteilen. Der derzeitige Stand der Dinge lässt auf keinen Fall die optimistischen Erwartungen zu, die normalerweise den Beginn eines neuen Jahres begleiten.
  • 10.01.2024 15:15:07
    Kürzlich sagte der europäische Wissenschaftler Jan Oberg in einem Interview, dass der US-Kongress in der Vergangenheit ein Gesetz verabschiedet habe, das 1,5 Milliarden Dollar bereitstellte, um westliche Journalisten über einen Zeitraum von fünf Jahren darin zu schulen, negative Berichte über China zu schreiben...
  • 08.01.2024 21:49:59
    Das chinesische Außenministerium hat am Sonntag angekündigt, fünf Unternehmen der US-Rüstungsindustrie zu sanktionieren. Bei den fünf Unternehmen der US-Verteidigungsindustrie handelt es sich um BAE Systems Platforms & Services, Alliant Techsystems Operation, AeroVironment, Viasat und Data Link Solutions. Einige von ihnen...
  • 08.01.2024 09:40:40
    Angesichts des schrecklichen Konflikts, der sich derzeit im Gazastreifen abspielt und bei dem täglich zahlreiche Menschen, vor allem unschuldige Zivilisten, ums Leben kommen, ist es an der Zeit, die Frage zu stellen, ob hartnäckige Konflikte zu einem Ende gebracht werden können.
  • 05.01.2024 10:19:43
    Am 2. Januar 2024 haben die öffentlichen Schulden der US-Regierung zum ersten Mal 34 Billionen US-Dollar übertroffen. Erst vor 3,5 Monaten war die 33-Billionen-US-Dollar-Marke überschritten worden. Es geschah damit fünf Jahre früher als die Prognose...
  • 04.01.2024 10:55:28
    Der dänische Experte Jan Oberg erklärte vor Kurzem in einem Interview, die USA hätten ein Gesetz entworfen, demzufolge fünf Jahre lang Geldmittel bereitgestellt werden sollten, um Journalisten für die Fabrikation negativer Berichte über...
  • 02.01.2024 16:26:06
    Die Wachstumsprognose für ganz Ostasien im Jahr 2023 konnte auf 4,7 Prozent nach oben korrigiert werden, da das Wachstum in China im dritten Quartal höher ausfiel als erwartet. Die Prognose für das Wachstum der chinesischen Wirtschaft 2024 werde daher mindestens 4,2 Prozent beibehalten.
  • 02.01.2024 12:36:25
    Zu Beginn seiner aktuellen Neujahrsansprache verwies Chinas Staatspräsident darauf, im Jahr 2023 haben das Land seine Kämpfe fortgesetzt und sei trotz aller Schwierigkeiten vorwärtsgeschritten, wobei China nach dem Test von Wind und Regen endlich die schöne Landschaft habe sehen und reichliche Errungenschaften habe erwerben können...
  • 01.01.2024 19:52:52
    Das vergangene Jahr war ein Jahr der Erholung der chinesischen Wirtschaft nach der dreijährigen COVID-19-Pandemie. Die chinesische Wirtschaft hat sich kontinuierlich erholt, es wurde 20 Jahre in Folge eine reiche Getreideernte verzeichnet und der Umweltschutz in China hat große Fortschritte gemacht...
  • 01.01.2024 11:10:38
    2024 - darin sind sich zahlreiche anerkannte internationale Beobachter und Opinion-Leader einig, wird diese Welt eine andere sein als jene, die wir heute kennen. Was im Umkehrschluss klarer Weise so viel bedeutet, dass das Jahr 2024 ein Jahr großer Aufgaben werden wird angesichts der Tatsache, dass die Welt aus dem Gleichgewicht geraten ist in den letzten...
  • 31.12.2023 21:33:40
    Kurz vor dem neuen Jahr hat der chinesische Staatspräsident Xi Jinping über die China Media Group (CMG) und das Internet seine Neujahrsansprache 2024 veröffentlicht. Experten und Wissenschaftler aus Brasilien und vielen europäischen Ländern äußerten sich in der Ansprache...
  • 31.12.2023 08:57:23
    Es ist schon wieder so weit. Das Jahr 2023 nähert sich mit empfundenen Riesenschritten seinem Ende zu. Ein Jahr, das die Welt durchaus in Atem gehalten hat, nicht zuletzt in Sachen kriegerischer Konflikte ebenso wie in Sachen wirtschaftlicher Instabilitäten und Sorgen. Was die Wirtschaft betrifft, kommen mir da mit Blick auf China, seit langem zugleich...
  • 30.12.2023 20:02:51
    Kürzlich fand in Beijing eine Konferenz zum 60. Jahrestag der Entsendung medizinischer Hilfsteams aus China statt, auf der sie gewürdigt und ausgezeichnet wurden. Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping traf mit den Konferenzteilnehmern zusammen. Chinas Führung lobte die Errungenschaften...
  • 29.12.2023 21:38:06
    Gegen Ende des Jahres berief China nach fünfeinhalb Jahren erneut die Zentrale Arbeitskonferenz für auswärtige Angelegenheiten ein. In einer Welt des Wandels und des Chaos ist Chinas Entwicklung mit einem komplexen und schwierigen externen Umfeld konfrontiert, und wie sollen Chinas Entscheidungsträger ihre Außenpolitik gestalten? Von dieser...
  • 29.12.2023 10:25:34
    Das Jahr 2024 wird bald eingeläutet. Wenn man auf das Jahr 2023 zurückblickt, gab es Freuden, Sorgen und Bedauern. Nun geht 2023 zu Ende und wir freuen uns auf das erste Licht von 2024. 2024 ist das Jahr des Drachen nach dem traditionellen chinesischen Mondkalender. Der Drache ist in der chinesischen Mythologie ein magisches Tier...
  • 29.12.2023 10:23:25
    China ist zu einer verantwortungsbewussten Großmacht mit größerem internationalem Einfluss, innovativer Führungskraft und moralischer Appellkompetenz geworden. Diese Schlussfolgerung wurde auf der am 27. und 28. Dezember in Beijing veranstalteten Zentralen Konferenz Chinas für auswärtige Arbeit...
  • 27.12.2023 19:09:41
    „Glauben Sie nie einer Bilanz, die Sie nicht selbst gefälscht haben“, hat ein bekannter Journalist aus Österreich einmal gesagt und damit für ziemlich viel Wirbel gesorgt in der öffentlichen Diskussion. Nun ja, ein Stück Wahrheit steckt schon in diesem Satz - für den Einen ist das Glas doch immer halb voll, für den Anderen eben halb leer...
  • 26.12.2023 11:03:04
    „Nach sorgfältiger Berücksichtigung werden wir den geplanten Bau der Batteriefabrik im US-Bundesstaat Oklahoma aufgeben.“ Dies kündigte die japanische Firma Panasonic, ein Batterielieferant für den Autokonzern Tesla, vor kurzem an. Es ist kein Einzelfall. In diesem Jahr haben mehrere bekannte internationale...
  • 26.12.2023 09:46:09
    Die diesjährige CIIE hat mit der Teilnahme von 289 Fortune Global 500-Unternehmen und Branchenführern einen neuen Rekord aufgestellt. Über 3.400 Aussteller und 394.000 Fachbesucher haben sich für die Veranstaltung angemeldet, was eine vollständige Erholung auf das Niveau vor der COVID-19-Pandemie bedeutet.
  • 23.12.2023 19:28:11
    „Im Vergleich zu anderen Märkten der Welt hat China unvergleichliche Vorteile und breite Perspektiven, so dass der chinesische Markt für Tesla ein 'Muss' ist“ Dies sagte Tao Lin, globale Vizepräsidentin von Tesla, als sie am Freitag an der Einweihungszeremonie des Megapack-Projekts...
  • 21.12.2023 21:02:36
    Am Mittwoch hat der chinesische Außenminister Wang Yi auf Einladung der philippinischen Seite ein Telefongespräch mit dem Außenminister der Philippinen, Enrique A. Manalo, geführt. Während des Telefonats machte Wang Yi deutlich, dass die Hauptursache für die ernsthaften Schwierigkeiten...
  • 20.12.2023 09:50:48
    Vor kurzem wurde in den britischen Medien berichtet, dass der britische Stromnetzbetreiber British National Grid von chinesischen Unternehmen gelieferte Komponenten aus „Sicherheitsgründen“ entfernt hat. Wenn dies stimmt, will die britische Seite Analytikern zufolge chinesische Unternehmen stigmatisieren...
  • 20.12.2023 09:43:57
    In Deutschland machen dieser Tage Massenproteste und Großdemonstrationen der Bauernschaft Schlagzeilen. Der Hintergrund: Vorhaben der Bundesregierung, die zu einer massiven Verschlechterung der Situation der in der Landwirtschaft arbeitenden Menschen führen würden. Der Präsident des Deutschen Bauernverbandes bezeichnete das Vorhaben als eine Kampfansage an die deutsche Landwirtschaft und an die Bauernfamilien...
  • 19.12.2023 14:57:36
    Die chinaweite Getreideproduktion ist im Jahr 2023 im Vergleich zum Vorjahr um 1,3 Prozent auf 695,41 Millionen Tonnen gestiegen. Wie das chinesische Staatliche Statistikamt vor kurzem weiter bekannt gab, habe es einen Zuwachs der Getreideproduktion um 8,88 Millionen Tonnen gegeben...
  • 18.12.2023 22:02:12
    „Volkswagen ist seit der Reform und Öffnung Chinas ein wichtiger Akteur in Chinas Autoindustrie. Basierend auf der Strategie 'In China, für China' werden wir lokale Innovationen künftig besser nutzen und agiler auf die Bedürfnisse chinesischer Verbraucher eingehen.“ Dies sagte der Vorsitzende und CEO...
  • 18.12.2023 10:01:02
    Insgesamt gesehen war 2023 ein weiteres schwieriges Jahr für die Erde und ihre Bewohner, die zwischen Erkämpftem und Irrtum, Glaube und Enttäuschung hin- und hergerissen waren. Aber es gibt dennoch genügend Grund zur Hoffnung, wenn wir auf das neue Jahr blicken.
  • 15.12.2023 21:35:37
    Der auf der 28. Konferenz der Vertragsparteien (COP28) des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (UNFCCC) erzielte „VAE-Konsens“ ist eine historische und hart erkämpfte Vereinbarung. Es ist das erste Mal, dass sich die Länder auf eine „Transformation weg von fossilen Brennstoffen“ geeinigt haben...
  • 15.12.2023 10:04:01
    Vom 12. Dezember bis 13. Dezember hat der Generalsekretär des ZK der KP Chinas und chinesische Staatspräsident, Xi Jinping, Vietnam einen Staatsbesuch abgestattet. Der wichtigste politische Erfolg des Besuches liegt...
  • 14.12.2023 10:37:27
    Als die zweitgrößte Volkswirtschaft weltweit wird Chinas Wirtschaftspolitik in der ganzen Welt aufmerksam beobachtet. Auf der am 11. und 12. Dezember veranstalteten Zentralen Wirtschaftsarbeitskonferenz wurden die Wirtschaftsaufgaben...
  • 12.12.2023 10:21:24
    „China hat sich bei der Bewältigung des Klimawandels sehr gut gezeigt. China geht den richtigen Weg.“ Dies kommentierte der Präsident der Weltorganisation für Meteorologie (WMO), Abdulla Ahmed Al Mandous auf der 28. Konferenz der Vertragsparteien (COP28) des...
  • 11.12.2023 19:50:04
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping wird auf Einladung des Generalsekretärs des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Vietnams, Nguyen Phu Trong, und des Staatspräsidenten der Sozialistischen Republik Vietnam, Vo Van Thuong, am 12. Dezember und 13. Dezember zu einem Staatsbesuch nach Vietnam reisen. Die Vietnam Reise...
  • 11.12.2023 16:09:38
    Chinas Staatspräsident Xi Jinping ist ein engagierter, überzeugender Akteur auf der Bühne der globalen Politik. Ich nenne nur die Globale Entwicklungsinitiative oder die Globale Sicherheitsinitiative. Oder auch die Initiativen Präsident Xis zur Vermittlung bei die Weltgemeinschaft bewegenden kriegerischen Konflikten. Aber dies ist nur ein Aspekt der chinesischen Politik...
  • 11.12.2023 10:04:21
    Zum Glück werden angesichts der langsamen Wiederbelebung der chinesischen Wirtschaft, insbesondere der guten Zahlen im Konsumbereich in diesem Jahr, die ausländischen Investitionen in China voraussichtlich wieder zunehmen. Der Internationale Währungsfonds hat seine Wachstumsprognose für die Volksrepublik im Jahr 2023 auf 5,4 Prozent angehoben.
  • 09.12.2023 12:32:05
    Die Erwartungshaltung vor dem Gipfelgespräch der Europäischen Union mit Chinas Führung unter Xi Jinping in Beijing war nicht allzu groß. Ursula von der Leyen, Josep Borrell, Charles Michel und Kollegen reisten schließlich mit überschaubarer Verhandlungsmasse an. Man wollte Xi Jinping das EU-Modell des „De-Risking“ erklären...
  • 08.12.2023 10:24:00
    Der 24. China-EU-Gipfel hat am Donnerstag in Beijing stattgefunden – ein wichtiges Ereignis für die Beziehungen zwischen beiden Seiten in diesem Jahr. Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping sagte bei dem Treffen mit dem Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, und der Präsidentin...
  • 07.12.2023 10:07:00
    Die letzten 35 Jahre haben in China eine Entwicklung zum Vorteil aller Beteiligten gebracht. Auch die ausländischen Investitionen hatten sich gelohnt. Die wirtschaftliche Beziehung zwischen China und der EU verliefen aber nicht bilateral. Die EU hat sich von den USA abhängig gemacht und sich damit immer mehr von China isoliert. Das Jahr 2023 war aber auch dadurch gekennzeichnet, dass sich Europäische Wirtschaftsunternehmen...
  • 06.12.2023 21:53:08
    Chinas Produktion und Vertrieb von Fahrzeugen mit neuer Energie belegen seit 8 aufeinanderfolgenden Jahren weltweit den ersten Platz. Das ist ein Beleg für die boomende Wirtschaft Chinas. Der Internationale Währungsfonds (IWF) und die Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit...
  • 06.12.2023 10:11:55
    Bis Ende September des laufenden Jahres lag die installierte Leistung der neu errichteten Windkraft-Generatoren in China 14 Jahre in Folge stabil weltweit auf dem ersten Platz. Mittlerweile entfällt circa eine Hälfte der installierten Leistung der globalen Photovoltaik-Generatoren auf China. Mehr als 50 Prozent der Hybrid-Fahrzeuge weltweit fahren in China. Ein Viertel der neuen Aufforstungsflächen weltweit...
  • 05.12.2023 15:09:20
    Der 24. China-EU-Gipfel wird nach Vereinbarungen zwischen China und der EU am 7. Dezember in Beijing stattfinden. Beobachter aus mehreren europäischen Ländern sind der Meinung, dass China und die EU angesichts der sich verändernden und chaotischen internationalen Lage diesen Gipfel zum Anlass nehmen...
  • 05.12.2023 08:54:40
    Die Ergebnisse von San Francisco waren eindeutig. Das Gipfelgespräch zwischen Xi Jinping und Joe Biden hat - wie erhofft - eine Annäherung zwischen China und den USA gebracht. Zum Wohle der beiden Länder und zum Wohle der Welt. Auch zum Wohle aller Hauptdarsteller auf dem internationalen politischen Parkett? Das wird sich erst zeigen. Am 7. und 8. Dezember werden beim ebenfalls mit...
  • 04.12.2023 10:05:59
    Es gibt auch viele andere Bedenken, zum Beispiel ob eine solche Ausrüstung für militärische Zwecke verwendet werden könnte. Wir hoffen aufrichtig, dass entsprechende Projekte für Frieden und Entwicklung und vor allem zur Bekämpfung des Klimawandels genutzt werden können.
  • 01.12.2023 15:17:41
    Die 28. Konferenz der Vertragsparteien (COP28) des Rahmenübereinkommens der Vereinten Nationen über Klimaänderungen findet zwischen dem 30. November und dem 12. Dezember in Dubai statt. Zum ersten Mal werden auf der Konferenz die globalen Klimaaktionen seit der Unterzeichnung des Pariser Klimaabkommens überprüft...
  • 01.12.2023 09:39:43
    Der ehemalige US-Außenminister und alte Freund der chinesischen Bevölkerung, Henry Kissinger, ist am Mittwoch im Alter von 100 Jahren verstorben. Am Donnerstag schickte Chinas Staatspräsident Xi Jinping US-Präsident Joe Biden anlässlich von Kissingers Tods ein Kondolenztelegramm. Xi erklärte darin, der Name Kissinger sei für immer mit den chinesisch-amerikanischen Beziehungen verbunden. Henry Kissinger...
  • 01.12.2023 08:54:33
    Jedes Jahr am 29. November begehen die Vereinten Nationen den Internationalen Solidaritätstag mit dem palästinensischen Volk. Dieser Tag wurde 1977 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen offiziell eingeführt, um ihrer Besorgnis über die anhaltend schlechte Lage des palästinensischen Volkes Ausdruck zu verleihen. Der Anlass für die Wahl speziell dieses Tages: Am 29. November 1947...
  • 30.11.2023 09:37:46
    Die Internationale Lieferkettenmesse ist am Dienstag in Beijing eröffnet worden. Mehr als 500 Unternehmen aus 55 Ländern und Gebieten werden auf der fünftägigen Messe ihre neuen Technologien, Produkte und Dienstleistungen zu verschiedenen Lieferketten präsentieren. 50 Prozent der Teilnehmer der Messe sind Partnerstaaten der Seidenstraßen-Initiative. Einige Stunden vor der Eröffnung der Messe hatte das...
  • 28.11.2023 10:20:06
    Das Britische Museum ist trotz seiner scheinbar überquellenden Sammlung als „Symbol des weitverbreiteten Diebstahls“ bekannt - von den mehr als acht Millionen Gegenständen im Museum stammt die große Mehrheit aus anderen Ländern. Im Laufe...
  • 27.11.2023 21:30:07
    Nach mehr als vier Jahren trafen sich die Außenminister Chinas, Japans und Südkoreas wieder. Auf dem 10. Außenministertreffen in Busan erzielten die drei Länder eine Reihe von Konsensen über die Vertiefung der trilateralen Zusammenarbeit und tauschten Meinungen über internationale...
  • 27.11.2023 09:55:59
    Die Förderung des sogenannten „De-Risking“ ist unter zahlreichen US-Unternehmen eher unpopulär. Mehrere amerikanische Unternehmer vertreten die Ansicht, dass sich aus einer Vielzahl von Faktoren in China, wie etwa der nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung, der Erweiterung der Marktgröße und dem Aufstieg der Mittelschicht riesige Geschäftschancen ergeben könnten.
  • 22.11.2023 21:19:01
    Warum werden die Vorschläge Chinas von den beiden Konfliktparteien und der internationalen Gemeinschaft allgemein akzeptiert? Weil das chinesische Volk den Frieden liebt und die Gewalt ablehnt, weil es immer die Wahrheit gesagt und das Richtige getan hat. In der palästinensisch-israelischen Frage verfolgt China im Gegensatz zu den Vereinigten Staaten, die eine „einseitige“ Politik verfolgen, keine Eigeninteressen ...
  • 21.11.2023 10:22:56
    Die umwelt- und klimapolitischen Herausforderungen unserer Zeit sind offensichtlich viel größer als ursprünglich gedacht. UN-Generalsekretär António Guterres sagte kürzlich: „Die Menschheit hat die Tore zur Hölle geöffnet.“ Mit dieser Bemerkung unterstrich er die Gefahren einer deutlich beschleunigten globalen Erwärmung.
  • 20.11.2023 21:45:03
    Warum ist das „nächste China“ immer noch China? Schließlich bringen Chinas „unveränderliche“ Punkte Sicherheit und Stabilität, was in einer Welt, die sich in einer Phase turbulenter Veränderungen befindet, am seltensten ist.
  • 18.11.2023 21:33:05
    Das Treffen zwischen Chinas Staatschef Xi Jinping und US-Präsident Joe Biden in Kalifornien hat eine Annäherung der beiden Staaten gebracht. Xi hat seinem Frust über die US-Investment- und Exportsperren Luft gemacht. Chinas „legitime Interessen“ seien dadurch „empfindlich beschädigt“ worden. Xi versicherte...
  • 18.11.2023 21:01:02
    Wie können die nächsten „goldenen 30 Jahre“ der asiatisch-pazifischen Entwicklung gestaltet werden? Auf dem 30. informellen Treffen der Wirtschaftsführer der APEC am Freitag in San Francisco rief der chinesische Staatspräsident Xi Jinping dazu auf, ein qualitativ hochwertiges Wachstum in der asiatisch-pazifischen Region zu fördern, und versprach...
  • 17.11.2023 21:35:37
    Vor einigen Tagen kehrten die in den Vereinigten Staaten lebenden Pandas „Mei Xiang“ und „Tian Tian“ mit ihrem Baby „Little Miracle“, das in Washington geboren wurde, nach China zurück. Vor ihrer Abreise wurden sie nur ungern von vielen Menschen in den USA verabschiedet, da sie hoffen, dass in Zukunft wieder neue Pandas...
  • 17.11.2023 15:44:48
    Gegenseitiger Respekt, friedliche Koexistenz und Kooperation zum gemeinsamen Nutzen – dies sind die Erfahrungen der Entwicklung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen in den letzten 50 Jahren und auch die Orientierung der gemeinsamen...
  • 16.11.2023 09:49:53
    Die Globale Zivilisationsinitiative ist nach der Globalen Entwicklungsinitiative und der Globalen Sicherheitsinitiative ein weiteres öffentliches Gut, das China der internationalen Gemeinschaft zur Verfügung gestellt hat. Ziel dieser Initiative ist es, den Fortschritt der menschlichen Zivilisation zu fördern.
  • 16.11.2023 08:44:10
    China und auch die USA stehen, was all diese Basis-Themen betrifft, definitiv am meisten in der Verantwortung. Alleine schon unter diesem Aspekt war das mit großer Spannung erwartete Gipfeltreffen zwischen Xi Jinping und Joe Biden in San Francisco eines von historischer Bedeutung...
  • 14.11.2023 09:31:06
    Die ganze Welt schaut zu und wartet auf ein kooperativeres und weniger konfliktreiches Verhältnis zwischen China und den USA. In einer Zeit des schwachen Wachstums der Weltwirtschaft, der weitverbreiteten Inflation sowie des regionalen Chaos gibt es in der Tat zu viele dringende Probleme, die gemeinsam angegangen werden müssen.
  • 13.11.2023 19:15:31
    Das informelle Gipfeltreffen der Asiatisch-Pazifischen Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) im Jahr 2023 findet vom 15. bis 17. November in San Francisco statt. Auf Einladung von US-Präsident Joe Biden reiste der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in die USA für ein Treffen zwischen den Staatsoberhäuptern Chinas und der USA...
  • 13.11.2023 19:12:44
    Die Asiatisch-Pazifische Wirtschaftsgemeinschaft (APEC) ist schon eine internationale Organisation mit bedeutendem Gewicht, nicht nur für den asiatisch-pazifischen Wirtschaftsraum. In den 21 APEC-Staaten lebt knapp die Hälfte der Weltbevölkerung, und sie repräsentieren 60 % der weltweiten Wirtschaftsleistung und 47 % des Welthandels...
  • 13.11.2023 10:00:23
    Die Kontakte und Dialoge zwischen China und den USA in letzter Zeit haben ein positives Signal zur Stabilisierung der bilateralen Beziehungen gesendet. Sie haben auch eine Grundlage für das bevorstehende Treffen der Staatschefs beider Länder ...
  • 12.11.2023 19:25:27
    Am Freitag fand im chinesischen Nationalen Zentrum für darstellende Künste ein Konzert anlässlich des 50. Jahrestages des ersten Besuchs des Philadelphia Orchestra in China statt. In den vergangenen fünfzig Jahren hat das Philadelphia Orchestra einen wichtigen Beitrag zum gegenseitigen Verständnis sowie zu den Beziehungen...
  • 12.11.2023 16:39:05
    Die Welt wird nach San Francisco blicken. Es geht wieder einmal um sehr viel beim APEC-Gipfel von 14. bis 17. November. Die Asiatisch-Pazifische Wirtschaftsgemeinschaft ist ein Konvolut aus Macht und Finanzkraft. Schlussendlich umfasst die Organisation nicht nur die Giganten aus China und aus den USA, sondern auch Wirtschaftsmächte...
  • 10.11.2023 21:08:33
    Auf Chinas sechster Internationalen Importmesse (CIIE) sind vorläufige Verträge über den Kauf von Waren und Dienstleistungen für ein Jahr im Gesamtwert von 78,41 Milliarden US-Dollar abgeschlossen worden, was einen neuen Rekordwert darstellt. Es ist ein Anstieg von 6,7 Prozent gegenüber der fünften CIIE...
  • 08.11.2023 15:40:01
    Ein italienischer unbemannter Kaffeewagen, der Kaffeevollautomaten und autonome Fahrgeräte kombiniert oder ein ultrapräziser, intelligenter Make-up-Applikator von L‘Oréal mit 360-Grad-Drehung und 180-Grad-Biegung – Auf der sechsten Internationalen Importmesse Chinas (CIIE), die in der ostchinesischen Metropole Shanghai...
  • 08.11.2023 09:40:42
    „China und Australien vereinbaren, das Blatt zu wenden“, „Das Treffen markiert ein Tauwetter in den diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern nach Jahren der Spannungen, die den bilateralen Handel behinderten“ - so widmeten westliche Medien dem Gipfeltreffen zwischen China und Australien in Beijing...
  • 07.11.2023 17:57:49
    Der 11. März 2011 wird wohl in alle Ewigkeit als ein ganz dunkler Tag in der Menschheitsgeschichte markiert sein. Um 14:46 japanischer Ortszeit veränderte das Tohoku-Erdbeben das Leben von Millionen Menschen nachhaltig. Die Nuklearkatastrophe von Fukushima kostete Tausende von Menschenleben, zig Milliarden an Werten, machte ganze Regionen...
  • 07.11.2023 09:00:04
    Alles in allem kann man wohl davon ausgehen, dass China mit seinem pragmatischen Ansatz gut aufgestellt ist, um Unsicherheiten zu bewältigen und Entwicklungsgewinne zu erhalten. Wenn diese Widerstandsfähigkeit anhält, sind das gute Vorzeichen für Chinas weiteres Wachstum und seine Rolle als stabilisierende Kraft in unbeständigen Zeiten.
  • 06.11.2023 12:30:15
    Die 6. China International Import Expo (CIIE) findet vom 5. November bis 10. November in Shanghai statt. Sie wirft auch in Deutschland bereits seit einiger Zeit ihren (positiven) „Schatten voraus“. Lassen Sie mich nur zwei kleine Beispiele nennen. Bereits im April dieses Jahres luden Messeveranstalter, Chinesische Handelskammer in Deutschland...
  • 06.11.2023 11:48:24
    Der Pressemitteilung Nr. 230 der Bundesregierung vom 3.11.2023 war neben Hinweisen auf aktuelle weltpolitische Konflikte u.a. zu entnehmen: „Bundeskanzler Olaf Scholz hat heute mit dem chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping in einer Videokonferenz gesprochen. Im Gespräch tauschten sich Bundeskanzler Scholz...
  • 06.11.2023 10:19:23
    „Wir haben Chinas Entschlossenheit zum Festhalten an der Öffnung von hohem Niveau sowie seine Verantwortung und Aktionen zur Förderung der Weltwirtschaft und der globalen Handelskooperation tief gespürt.“ Dies sagte der stellvertretende globale Präsident und Präsident der China-Zone des US-Konzerns Johnson & Johnson...
  • 03.11.2023 19:08:51
    „Der chinesische Markt soll zum Weltmarkt werden, ein gemeinsamer Markt und ein Markt für alle.“ Das ist es, was China gesagt und getan hat, und es bietet weiterhin Raum für die Entwicklung von Unternehmen aus allen Ländern und Regionen.
  • 03.11.2023 16:48:18
    Ungeachtet der starken in- und ausländischen Einwände hat Japan im August 2023 die geplante Ableitung des nuklear verseuchten Abwassers des Atomkraftwerks Fukushima ins Meer gestartet. Es ist eine äußerst unverantwortliche Handlungsweise, der ganzen Welt...
  • 03.11.2023 09:56:13
    Ungeachtet der starken in- und ausländischen Einwände hat der japanische Stromerzeuger Tepco am Donnerstag die dritte Runde der Ableitung des nuklear verseuchten Abwassers des Atomkraftwerks Fukushima ins Meer gestartet. Bei dieser schätzungsweise bis 20. November andauernden Ableitung werden...
  • 02.11.2023 00:17:51
    Dieser Tage stieß ich auf einige Grafiken der langfristigen wirtschaftlichen Entwicklung zahlreicher Länder der Welt. Besonders auffällig war die Entwicklung des BIP von China. Es gehört zum Allgemeinwissen, dass Chinas Wirtschaft sich in den zurückliegenden Jahrzehnten sehr dynamisch und kraftvoll entwickelt hat. Aber die durch einen...
  • 01.11.2023 16:44:22
    Die Sechste Internationale Importmesse Chinas (CIIE) findet vom 5. November bis 10. November in Shanghai statt. Shanghai wird damit einmal mehr Zeuge der boomenden chinesischen Wirtschaft sein, die der Welt gemeinsame Chancen bietet. Die CIIE ist für China ein Schaufenster...
  • 01.11.2023 10:16:34
    Die von China ins Leben gerufene Globale Sicherheitsinitiative wird inzwischen bereits als eine wichtige Lösung der globalen Sicherheitsverwaltung betrachtet und hat bei mehr als 100 Ländern und internationalen Organisationen ein positives Echo hervorgerufen. Als eine wichtige Plattform zur Umsetzung dieser Initiative...
  • 31.10.2023 10:43:14
    Das Universum kommuniziert jedoch über verschiedene „Boten“, darunter Neutrinos und Gravitationswellen. Neutrinos sind bekannt für ihre Fähigkeit, gewaltige Materie, wie zum Beispiel den Erdkörper, zu durchdringen, ohne nennenswert absorbiert zu werden. Sie können intensiven kosmischen Ereignissen, wie Supernovas und Schwarzen Löchern, entkommen.
  • 30.10.2023 09:38:09
    „Der Verbesserung der chinesisch-amerikanischen Beziehungen wird Hoffnung gebracht.“ So kommentierte die US-Presseagentur AP die Dienstreise von Wang Yi, Mitglied des Politbüros des ZK der KP Chinas und chinesischer Außenminister, in den USA. Von Donnerstag bis Samstag hatte Wang Yi auf Einladung der US-Seite die Vereinigten Staaten besucht...
  • 27.10.2023 15:49:15
    Am Mittwoch hat eine drei Wochen andauernde politische Farce im US-Stil endlich ein Ergebnis erhalten. Der Republikaner Mike Johnson ist mit 220 Stimmen zum neuen Sprecher des US-Repräsentantenhauses gewählt worden. Die Farce der Wahl des Sprechers des US-Repräsentantenhauses ist aber noch nicht vorbei...
  • 27.10.2023 10:41:44
    Der Gouverneur des US-Bundesstaats Kalifornien, Gavin Newsom, besucht derzeit China. Am Mittwoch traf sich der chinesische Staatspräsident Xi Jinping mit ihm und die britische Zeitung „Daily Mail“ berichtete, Newsom sei von chinesischen Spitzenpolitikern warm empfangen worden. Weitere ausländische Medien erklärten...
  • 24.10.2023 21:18:14
    Das Südchinesische Meer war kürzlich wieder in Aufruhr: Zwei philippinische Zivilschiffe und zwei Schiffe der Seepolizei drangen ohne Erlaubnis der chinesischen Behörden in die Gewässer um das Ren'ai Jiao - Riff in den chinesischen Nansha-Inseln ein und kollidierten auf gefährliche Weise mit den Schiffen...
  • 24.10.2023 09:00:00
    Rückblickend auf die vergangenen 40 Jahre war die rasante Entwicklung der chinesischen Wirtschaft einst ein Weltwunder. Doch jedes Mal, wenn sich die Wachstumsrate verlangsamt, singen Stimmen aus der Außenwelt die chinesische Wirtschaft herunter. Dennoch ist die chinesische Wirtschaft niemals zusammengebrochen, sondern wächst stetig.
  • 21.10.2023 20:01:16
    „Die ‚Grüne Seidenstraße' kann uns helfen, aus der Sackgasse der Vergangenheit herauszukommen und einen neuen Weg zum Wohle der Menschheit und der Erde einzuschlagen.“ So sagte es UN-Generalsekretär António Guterres kürzlich auf dem dritten „Seidenstraßen-Initiative“ Forum für internationale Zusammenarbeit...
  • 21.10.2023 19:32:00
    Auf dem dritten Gipfelforum über internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative hat der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in seiner Grundsatzrede auf der Eröffnungszeremonie erklärt, dass China Pilotzonen für den Seidenstraßen-E-Commerce errichten und jährlich eine „globale Ausstellung des digitalen Handels“...
  • 20.10.2023 21:16:11
    Am Mittwoch wurde der UN-Menschenrechtsrat Zeuge einer Szene, in der viele Teilnehmer dem Podium den Rücken zuwandten, als die Vertreterin der Vereinigten Staaten Michèle Taylor ihre Rede hielt, um gegen die „einseitige“ Unterstützung Israels durch die USA und ihre Missachtung der Menschenrechte des palästinensischen Volkes zu protestieren...
  • 19.10.2023 21:29:27
    Konnektivität war eine Hauptlinie der Seidenstraßen-Initiative und auch ein Schlagwort des diesjährigen Gipfelforums über internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative. Die Nationalstraße 1 in der Republik Kongo und die Peljesac-Brücke in Kroatien, die den Norden und den Süden des Landes verbindet...
  • 19.10.2023 20:34:46
    Chinas offizielle Wirtschaftsdaten für die ersten drei Quartale 2023 wurden am Mittwoch veröffentlicht. Das Bruttoinlandsprodukt des Landes lag in den ersten drei Quartalen bei 91,3 Billionen Yuan RMB und wuchs damit um 5,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. In den ersten drei Quartalen belief sich der Gesamtumsatz des chinesischen Einzelhandels...
  • 19.10.2023 09:49:11
    Chinas Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch auf dem dritten Gipfelforum für internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative acht Maßnahmen zur Unterstützung ihres qualitativ hochwertigen Aufbaus angekündigt...
  • 18.10.2023 14:40:55
    Zum zehnjährigen Jubiläum der von China vorgeschlagenen Seidenstraßen-Initiative findet aktuell das dritte Forum für internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative in Beijing statt. Auf dem Forum wurden die...
  • 17.10.2023 14:20:02
    China wird das dritte Gipfeltreffen zur internationalen Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative zum Anlass nehmen, mit den beteiligten Ländern zusammenzuarbeiten, um den qualitativ hochwertigen Aufbau der Initiative weiter voranzutreiben.
  • 16.10.2023 17:10:36
    Ende August dieses Jahres teilten Chinas Nachrichtenagenturen mit, dass in diesem Oktober China Gastgeber des 3. Seidenstraßenforums für internationale Zusammenarbeit sein werde. Und bereits wenige Tage später konnte vermeldet werden, dass bereits Vertreter von mehr als 90 Ländern ihre Teilnahme bestätigt hätten...
  • 16.10.2023 10:21:38
    Am dritten Forum über die internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative, das am 17. Oktober und 18. Oktober stattfinden wird, werden mehr als 140 Länder und über 30 internationale Organisationen weltweit teilnehmen...
  • 15.10.2023 20:09:37
    Seit einer Woche ist der palästinensisch-israelischen Konflikt erneut gewaltsam entfacht, was bereits zum Tod von über 3.500 Menschen auf beiden Seiten geführt hat. Die Vereinten Nationen warnten davor, dass sich die humanitäre Lage in Gaza schnell verschlechtere. Der jüngste Ausbruch...
  • 14.10.2023 20:29:51
    Vor kurzem ist der erste China-Europa-Güterzug mit Exponaten der 6. China International Import Expo (CIIE) in Shanghai angekommen. Dies kennzeichnet das Nährrücken der CIIE, die dem chinesischen Außenhandel neue Impulse verleihen wird. In den ersten drei Quartalen des laufenden Jahres blieb...
  • 14.10.2023 09:58:54
    Alice Weidel, Fraktionsvorsitzende der zuletzt in den deutschen Politik-Umfragen ständig stark zulegenden Bundestagspartei AfD, ist zweifelsfrei eine Persönlichkeit, über die man (wie bei vielen anderen stark polarisierenden Rechts-Politikern ebenfalls) geteilter Meinung sein kann. Bei einer Bundestagsdebatte über die neu angedachte deutsche...
  • 13.10.2023 19:42:10
    2023 feiert der gemeinsame Aufbau der Seidenstraßeninitiative sein 10-jähriges Jubiläum. Seit 10 Jahren ist der gemeinsame Aufbau der Seidenstraßeninitiative von Chinas Initiative zur internationalen Praxis, vom Konzept zur Aktion, von der Vision zur Realität und ist ein beliebtes internationales öffentliches Produkt...
  • 13.10.2023 10:55:41
    Die Seefahrt war auch in jeder Hinsicht kostengünstiger als die langen Reisen der Kamelkarawanen. Die maritime Seidenstraße war bereits in Betrieb, als der griechische Seefahrer Hippalus um 100 vor Christus den Monsun erkannte. Die Geschichte zeigt, dass griechische Handelsschiffe bereits 1.500 Jahre vor Da Gama an der Westküste Indiens hin- und hersegelten.
  • 12.10.2023 15:41:50
    Vor kurzem hat Professor Tursun Abay vom Presse- und Publikationsinstitut der Xinjiang-Universität einen Beitrag mit dem Titel „Öffentlichkeitskampagne! Westliche Länder fabrizieren mehr als 30.000 irreführende Berichte über ‚Zwangsarbeit‘ in Xinjiang“ veröffentlicht. Darin wird durch eine Analyse von mehr als 30.000 entsprechenden Berichten sowie „Forschungsberichten“ von mehreren internationalen...
  • 11.10.2023 09:52:07
    „Zehn Jahre Seidenstraßen-Initiative: Möglichkeiten des globalen Südens“ – Mit diesem Titel stellte eine argentinische Zeitung vor kurzem das im Oktober in Beijing stattfindende dritte Gipfelforum für internationale Kooperation im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative vor, für das mehr als 130 Länder und über 30 internationale Organisationen ihre Teilnahme bereits bestätigt haben...
  • 09.10.2023 14:59:05
    „China hat einen Meilenstein bei der landesweiten Ausrottung extremer Armut weltweit gesetzt. Nach acht Jahren nachhaltiger Arbeit konnten alle 832 besonders armen Kreise aus der Armutsliste gestrichen werden. Beinahe 100 Millionen Menschen wurden aus der Armut geholt, das sind stündlich etwa 1.500. China hat ein geschichtliches Wunder vollbracht und die Ziele der Agenda 2030 der Vereinten Nationen...
  • 09.10.2023 10:56:03
    Die 19. Asienspiele sind am Sonntagabend in Hangzhou beendet worden. Der amtierende Generalsekretär des Olympic Council of Asia, Vinod Kumar Tiwari, sagte: „Die Organisatoren haben günstige Bedingungen für die Athleten geschaffen und einen warmherzigen Empfang geboten.“ Die Asienspiele in Hangzhou haben nicht nur neue Rekorde bei der Zahl der teilnehmenden Athleten, Sportarten und Disziplinen sowie...
  • 07.10.2023 21:09:41
    Die Zahl der inländischen Touristen während der acht Feiertage zum chinesischen Mittherbstfest und Nationalfeiertag ist um 71,3 Prozent auf 826 Millionen gestiegen. Wie das chinesische Kultur- und Tourismusministerium weiter bekannt gab, sei ein Wachstum von 4,1 Prozent...
  • 05.10.2023 19:53:45
    Nach nur 9-monatiger Amtszeit wurde Kevin McCarthy, der Sprecher des US-Repräsentantenhauses, abgewählt. Die Amerikaner sind besorgt, dass sich der Kampf zwischen den beiden US-Parteien verstärken wird, was mehr Aufruhr in der politischen Arena der USA bringen wird. Die Republikaner haben insgesamt 221 Sitze im Repräsentantenhaus...
  • 02.10.2023 09:00:04
    Aber wer hat den Begriff „Seidenstraße“ erfunden? Das war Ferdinand von Richthofen, ein Geograph aus Deutschland. Richthofen benutzte den Begriff Seidenstraße erstmals in einem Vortrag im Jahr 1877. Der englische Begriff „Silk Road“ wurde später aus dem Deutschen übersetzt.
  • 01.10.2023 10:21:12
    Die Fakten liegen unwiderlegbar auf dem Tisch. Die USA versinken in ihrem Chaos an hausgemachten Problemen. Arbeitslosigkeit, Kriminalität, wirtschaftliche Stagnation und eine gehörige Portion an Unmut in der Bevölkerung ob der Lächerlichkeit, der sich die politischen Bewerber im Hinblick auf die Wahl 2024 täglich preisgeben...
  • 28.09.2023 19:30:44
    Digitaler Fackelträger bei der Eröffnungszeremonie, fahrerlose AR-Smart-Busse... Mit der Unterstützung von 5G, Internet der Dinge, Big Data, Blockchain, künstlicher Intelligenz und anderen Technologien sind die 19. Asiatischen Spiele in Hangzhou voller Hightech-Elemente sowohl...
  • 27.09.2023 16:32:52
    In einer Zeit, in der globale Herausforderungen wie der Klimawandel, Pandemien und die weltwirtschaftliche Stagnation das Wohlergehen aller Länder immer stärker gefährden, sind stabile und konstruktive Beziehungen zwischen der EU und China von äußerst vitaler Bedeutung.
  • 27.09.2023 15:41:59
    2023 wird das zehnjährige Jubiläum der Entstehung der Idee vom chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping über einen Aufbau der Gemeinschaft mit geteilter Zukunft für die Menschheit gefeiert. Am Dienstag hat das Pressebüro des chinesischen Staatsrats das Weißbuch „Aufbau einer Gemeinschaft mit geteilter Zukunft für die Menschheit: Chinas Initiativen und Aktionen“ veröffentlicht. Dazu erklärten...
  • 26.09.2023 22:11:10
    Im März 2013 schlug der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in einer Rede am Moskauer Institut für Internationale Beziehungen erstmals das Konzept einer Gemeinschaft mit geteilter Zukunft für die Menschheit vor. Seitdem wurde dieses Konzept kontinuierlich bereichert...
  • 26.09.2023 09:52:15
    Berichten zufolge drängt das Kapital aus dem Nahen Osten in letzter Zeit verstärkt nach China. Analysten haben darauf hingewiesen, dass jede globale Investmentgesellschaft die Entwicklungsmöglichkeiten der zweitgrößten Volkswirtschaft und des zweitgrößten Kapitalmarkts der Welt nutzen möchte. Einige westliche Medien haben jedoch vor Kurzem die Geschäftsanpassung der globalen Vermögensverwaltungsgesellschaft BlackRock...
  • 24.09.2023 19:18:11
    Am Samstagabend wurden die 19. Asienspiele in Hangzhou in der ostchinesischen Provinz Zhejiang offiziell eröffnet. Dies sind Chinas dritte Asienspiele nach den Asienspielen 1990 in Beijing und den Asienspielen 2010 in Guangzhou. Alle 45 Mitglieder des Olympischen Rats Asiens...
  • 22.09.2023 09:46:44
    Von dem im 16. Jahrhundert lebenden niederländische Renaissance Maler Pieter Bruegel dem Älteren stammt u.a. das Gemälde „Der Blindensturz“: Ein stürzender Blinder strauchelt und reißt die ihm folgende und mit ihm Kontakt haltende Gruppe Blinder mit in den Sturz. Später hat ein deutscher Maler mit dem Bild „Blinde am Abgrund“ das Motiv in besonders dunklen Farben aufgegriffen. Und bereits in dem...
  • 21.09.2023 15:18:54
    Hangzhou gilt als eine der Wiegen der chinesischen Zivilisation, die Liangzhu-Kultur lässt sich bis vor 4700 Jahren nachweisen. Und der legendäre China-Reisende Marco Polo soll die Stadt Hangzhou als „schönste und großartigste Stadt der Welt“ bezeichnet haben. Und in Wahrheit ist es auch gar nicht von so immenser Bedeutung, ob Marco Polo mit seiner Zuneigung zur „großartigsten Stadt der Welt“ übertrieben haben mag...
  • 20.09.2023 21:31:47
    Der politische Hintergrund von Unabhängigkeit und Autonomie, die historische Mission von Entwicklung und Wiederbelebung und der gemeinsame Anspruch von Fairness und Gerechtigkeit diktieren, dass der „Globale Süden“ nicht ohne China auskommt. Ganz gleich, wie viel Rummel die Vereinigten Staaten und der Westen zu erzeugen versuchen, es ist unmöglich, die beiden zu trennen.
  • 20.09.2023 19:05:26
    China und Europa haben in der Automobilindustrie eine intensive Zusammenarbeit und auch die Zusammenarbeit im Bereich Elektrofahrzeuge stehe gerade in hoher Entwicklung. Dies bedeute eine Win-Win-Situation, so Beobachter.
  • 20.09.2023 11:48:07
    Ursula von der Leyen hat zum Volk gesprochen. Mehr oder minder zu ihrem Volk, von dem sie zur EU-Kommissionspräsidentin niemals ad personam gewählt worden war und von dem sie (entsprechend jüngsten Umfragen) mehrheitlich abgelehnt wird. In ihrer Rede zur Lage der Europäischen Union sprach die deutsche Politikerin, einst von Angela Merkels Gnaden auf ebendiesen Posten gehievt, viel über den Krieg...
  • 19.09.2023 20:51:53
    Angesichts dem zunehmenden Unilateralismus und Protektionismus in der Welt sollten China und Europa ihre Differenzen durch Dialog und Konsultationen beilegen, gemeinsam gegen Handelsprotektionismus vorgehen und die Stabilität der globalen Industrie- und Lieferketten aufrechterhalten.
  • 19.09.2023 10:43:04
    Im Hinblick auf die gegenwärtige Situation würde ein Ausbau der chinesisch-europäischen Zusammenarbeit nicht nur dazu beitragen, Vertrauen zu bilden und Unterschiede zu überwinden oder beiseite zu legen, sondern beide Seiten auch in die Lage versetzen, eine konstruktivere Rolle in der Global Governance zu spielen sowie Herausforderungen gemeinsam zu bewältigen.
  • 19.09.2023 10:35:33
    „Hinter dem Zero-dollar-Shopping und fIash rob stehen tatsächlich organisierte Verbrechen.“ In den letzten Tagen haben US-Internetnutzer in den sozialen Medien in verschiedenen Beiträgen ihre Empörung zum Ausdruck gebracht. In der letzten Zeit sind ähnliche Fälle häufig in den USA aufgetreten. Laut einem Bericht des US-Einzelhandelsverbands sind organisierte Verbrechen gegen die Einzelhandelsbranche...
  • 15.09.2023 21:46:54
    „Jeder Trend in China bringt Geschäftsmöglichkeiten mit sich. Thailand, der weltweit größte Durian-Exporteur, hat miterlebt, wie der Konsumboom in China in kurzer Zeit zu einem Anstieg der weltweiten Nachfrage geführt hat.“ In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag auf der Website der spanischen...
  • 15.09.2023 20:12:20
    Im Fall des Cyberangriffs auf die Northwestern Polytechnical University in China ist ein wichtiger Durchbruch erzielt worden. Im Zuge der Untersuchung des Falles gelang es chinesischen Mitarbeitern, durch die Analyse einer Spionagesoftware namens „Second Date“ festzustellen, dass ein Mitarbeiter...
  • 15.09.2023 10:40:51
    Am Mittwoch hat der chinesische Staatspräsident Xi Jinping bei einem Gespräch mit seinem venezolanischen Amtskollegen Nicolás Maduro gesagt, die Etablierung der bilateralen strategischen Allwetter-Partnerschaft entspreche den gemeinsamen Erwartungen beider Bevölkerungen...
  • 14.09.2023 15:36:07
    Jüngste Daten von der Society for Worldwide Interbank Financial Telecommunication (SWIFT), dem von den Vereinigten Staaten dominierten globalen Finanzinformationsdienst, zeigen, dass der Anteil des US-Dollars an den weltweiten SWIFT-Zahlungswährungen von etwas mehr als einem Drittel vor einem Jahrzehnt...
  • 12.09.2023 09:16:35
    Raimondos jüngster China-Besuch zeigt den konkreten Charakter und die spezifischen Bedürfnisse des chinesisch-amerikanischen Handels, aber auch, dass die US-Regierung ihre China-Politik anpasst und nach Alternativen sucht, die auf Engagement und nicht lediglich auf Antagonismus ausgerichtet sind.
  • 11.09.2023 19:16:43
    Der G20-Gipfel in Neu-Delhi ging am Sonntag zu Ende. Als eines der wichtigsten Ergebnisse des Treffens einigten sich alle Parteien darauf, die Afrikanische Union (AU) als Vollmitglied in die G20 aufzunehmen. Die AU ist damit nach der EU die zweite regionale Organisation, die der G20 beitritt...
  • 11.09.2023 09:38:20
    Das Chinafest findet unterbrochen von Corona nun zum Dritten Mal statt und ist mit seinen Ausstellungszelten, den kulturellen Vorführungen und natürlich seiner Kulinarik, die ja vielleicht das ist, was für den Besucher das vertrauteste Thema darstellt, ein Ereignis für Frankfurt. Das dreitägige Chinafest 2023 passt auf diesen zentralen Platz. Es passt zu dieser vielfältigen Stadt und es fördert so die dringend...
  • 09.09.2023 20:16:47
    Am Freitag reichten mehr als 100 japanische Bürger eine Klage beim Bezirksgericht Fukushima ein, in der sie die japanische Regierung und die Tokyo Electric Power Company der illegalen Einleitung von Schadstoffen ins Meer beschuldigten, und forderten das Gericht auf, dies zu stoppen...
  • 08.09.2023 11:09:42
    Vom 9. bis 10. September findet das 18. Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs der G20 in der indischen Hauptstadt Neu Delhi statt. Das Thema des Gipfels ist die Sanskrit-Phrase „Vasudhaiva Kutumbakam“, was so viel bedeutet wie „Eine Erde, ein Volk, eine Zukunft“.
  • 08.09.2023 08:47:48
    Michael Schumann, Vorsitzender von BWA: „Die IAA Mobility zeigte in diesem Jahr ein wahres Feuerwerk an chinesischen Innovationen. Deutsche Hersteller werden sich in Zukunft einem verschärften Wettbewerb stellen müssen...
  • 07.09.2023 19:21:49
    Der 18. G20-Gipfel findet am 9. und 10. September in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi statt. Im Vorfeld des Gipfels hat die China Medien Gruppe CMG Gespräche mit Vertretern aus mehreren europäischen Ländern geführt. Dabei brachten sie die Hoffnung zum Ausdruck, dass der G20-Gipfel einen breiten internationalen...
  • 07.09.2023 09:30:59
    Die China International Fair for Trade in Services (CIFTIS) wurde am Mittwoch in Beijing beendet. 83 Länder und internationale Organisationen nahmen an der Messe mit einer Ausstellungsfläche von 155.000 Quadratmetern teil, rund 280.000 Menschen...
  • 06.09.2023 13:12:20
    „Eine Erde, eine Familie, eine Zukunft“, eine Vision, die mich beim Lesen spontan an die Botschaft des chinesischen Staatspräsidenten Xi Jinping von der „Menschheit mit geteilter Zukunft“ erinnerte. Aber: Diese „Vision“ ist nicht chinesischen, sondern indischen Ursprungs. Sie entstammt einem alten Sanskrit-Text der Upanishaden, der altindischen Weisheitstexte...
  • 06.09.2023 11:08:24
    Am 9. September und 10. September findet der 18. G20-Gipfel in der indischen Hauptstadt Neu Delhi statt. Gegenwärtig hat der Abwärtsdruck auf die Weltwirtschaft zugenommen, die geopolitischen Spannungen haben sich verschärft und die...
  • 05.09.2023 10:48:29
    Ist die chinesische Wirtschaft also wirklich zu einer „Zeitbombe“ geworden? Zugegeben, die jüngste wirtschaftliche Entwicklung Chinas war nicht so gut wie erwartet. Dennoch haben viele Analysten übersehen, dass das Wachstum in etlichen Bereichen der chinesischen Wirtschaft auch die Erwartungen übertroffen hat.
  • 03.09.2023 19:41:36
    Der Dienstleistungshandel habe sich in den letzten Jahren zu einem neuen Motor des globalen Handels entwickelt. Einer Prognose der Welthandelsorganisation (WTO) zufolge wird der Dienstleistungshandel bis 2040 die Hälfte des globalen Handels ausmachen. Das ist der Grund, warum die diesjährige CIFTIS mehr als 2.400 Unternehmen angezogen hat...
  • 01.09.2023 21:19:50
    Am 31. August hat der US-Botschafter in Japan, Rahm Emanuel, Fukushima besucht und dort lokale Meeresfrüchte gegessen, um seine Unterstützung für Japans Einleitung von nuklear verseuchtem Wasser ins Meer zu demonstrieren. Darüber hinaus hat er in den japanischen Medien...
  • 31.08.2023 10:41:48
    Die deutsch-chinesischen Wirtschaftsbeziehungen sind ein Paradebeispiel der sogenannten Win-Win-Strategie, was man auf Deutsch auch als „Doppelsieg-Strategie“ bezeichnet kann, also eine Strategie, die das Ziel verfolgt, dass alle Beteiligten aus der Beziehung einen Nutzen erzielen. Diese wirtschaftlich nützliche Strategie verlangt allerdings gegenseitigen Respekt. Deshalb ist das Gerede davon, die deutsch-chinesischen...
  • 31.08.2023 10:14:21
    Der World Economic Outlook (IWF, 2023) schätzt, dass das BIP der BRICS-Staaten im Jahr 2028 33,65 % erreichen wird und das BIP der G7 27,77 % des weltweiten BIP ausmachen wird. Daher scheint es, dass die nahe Zukunft von der wirtschaftlichen Entwicklung Asiens bestimmt wird und die BRICS-Staaten innerhalb von fünf Jahren zu einer führenden Wirtschaftsmacht werden. Im Kontext dieses Zukunftsszenarios...
  • 31.08.2023 09:51:18
    Als zweitgrößte Volkswirtschaft der Welt war China schon immer ein Lieferant globaler öffentlicher Güter. Die chinesische Regierung ist sich bewusst, dass Chinas enorme Größe und sein Markt untrennbar mit dem Rest der Welt verbunden sind.
  • 30.08.2023 22:21:47
    US-Handelsministerin Gina Raimondo hat am Mittwoch ihren viertägigen China-Besuch abgeschlossen. Dies ist der vierte Besuch eines amerikanischen Spitzenpolitikers in China seit Juni dieses Jahres. Bei der Bewertung von Raimondos China-Besuch hat die internationale...
  • 30.08.2023 15:15:58
    Die japanische Regierung hat vor kurzem mit der Einleitung von nuklear verseuchtem Wasser aus dem Atomkraftwerk Fukushima ins Meer begonnen und damit heftige Fragen und den Widerstand der internationalen Gemeinschaft ausgelöst. Der leitende Atomexperte des Büros der internationalen Umweltschutzorganisation Greenpeace in Japan, Shaun Burnie, sagte, dies sei Beweis genug dafür, dass Japan...
  • 30.08.2023 09:54:05
    Mit der Ableitung des nuklear verseuchten Abwassers des Atomkraftwerks in Fukushima ins Meer ist die Kritik der internationalen Gemeinschaft in den vergangenen Tagen immer stärker geworden. Allerdings korrigiert Japan seinen Fehler nicht, sondern greift stattdessen auch noch China an. Mehrere japanische Medien berichteten von „Chinesischer Belästigung Japans“. Dies ist ein Teil einer von Japan geplanten Propagandakampagne...
  • 26.08.2023 19:42:50
    In den letzten Tagen haben die Anrainerstaaten des Pazifiks ihre Vorwürfe gegen das Verhalten Japans, nuklear verseuchte Abwässer aus Fukushima in den Pazifik zu ergießen, lautstark zum Ausdruck gebracht. Für Inselstaaten wie die Marshall-Inseln, die in der Geschichte unter nuklearer Verseuchung...
  • 25.08.2023 21:34:52
    Vor zehn Jahren hat China die Richtlinien der Aufrichtigkeit, Vertrauenswürdigkeit, Freundschaft und Ehrlichkeit in den diplomatischen Beziehungen zu den afrikanischen Ländern vorgelegt. In den letzten zehn Jahren hat China umfangreiche Entwicklungshilfe für Afrika geleistet, indem es sich am Bau von mehr...
  • 25.08.2023 10:43:46
    Der Gipfel der BRICS-Staaten in Johannesburg ist Geschichte und er wird in ebendiese auch eingehen. Als Zusammentreffen jener Staaten, in deren Hand die Hauptverantwortung für unsere globale Zukunft liegt. Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika haben die Bühne der Weltöffentlichkeit nicht für eine Politshow nach dem Vorbild Hollywoods missbraucht, sondern Schritt für Schritt ein Programm abgearbeitet...
  • 25.08.2023 07:04:30
    Auf einer Sonderpressekonferenz des 15. BRICS-Gipfels in Johannesburg wurde am Donnerstag angekündigt, dass Saudi-Arabien, Ägypten, die Vereinigten Arabischen Emirate, Argentinien, der Iran und Äthiopien eingeladen worden seien, dem BRICS-Kooperationsmechanismus beizutreten. Bei der BRICS-Erweiterung, vom Design zur Umsetzung, hat China eine wichtige leitende Rolle gespielt...
  • 24.08.2023 21:02:09
    Am 24. August 2023 um 13:00 Uhr Ortszeit begann die japanische Regierung mit der Einleitung des nuklear verseuchten Wassers aus dem Atomunfall von Fukushima ins Meer. Dieser Tag geht als ein Katastrophentag für die globale Meeresumwelt in die menschliche Geschichte ein. Die japanische Regierung hinterließ als...
  • 24.08.2023 10:10:13
    „Die BRICS-Länder sollten echten Multilateralismus praktizieren, das internationale System mit den Vereinten Nationen als Kern schützen, das multilaterale Handelssystem mit der WTO als Kern unterstützen und stärken sowie sich gegen die Bildung ‚kleiner Kreise oder Cliquen‘ wenden.“ Diesen Ausführungen von Chinas Staatspräsident Xi Jinping auf dem aktuellen 15. BRICS-Gipfel in Johannesburg kann jeder...
  • 23.08.2023 22:09:22
    Beide Staatsoberhäupter waren Augenzeuge der Unterzeichnung von elf bilateralen Kooperationsabkommen. Beide Seiten haben eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, eine Reihe von wichtigem Konsens wurden erzielt und der südafrikanische Präsident Ramafosa Cyril Ramaphosa hat seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping...
  • 23.08.2023 09:41:01
    Ungeachtet der starken in- und ausländischen Einwände hat die japanische Regierung am Dienstag angekündigt, die Ableitung des nuklear verseuchten Abwassers vom Atomkraftwerk Fukushima ins Meer am Donnerstag zu starten. Die internationale Gemeinschaft ist allgemein der Ansicht, dass Japans beispiellose Handlungsweise...
  • 22.08.2023 10:27:15
    Irgendwie schien alles ganz klar strukturiert nach 1945. Der zweite Weltkrieg war vorbei und die USA hatten sich vergleichsweise rasch die Position als Mittelpunkt und Machtzentrum der Welt gesichert. Man war Wirtschaftsmacht Nummer 1, Militärmacht Nummer 1. Dazu blieb der US-Dollar als globale Leitwährung über Jahrzehnte unumstritten und auch die Rolle der USA als „Bewacher“ und „Sheriff“ der freien Welt wurde kaum hinterfragt...
  • 22.08.2023 08:57:12
    Hawaii verfügt über die meisten Außensirenen der Welt – mehr als 400 – und allein Maui County hat ein Fünftel davon. Aber die Einwohner sagten, dass sie zum Zeitpunkt der Brände keine Warnung erhalten hätten. Die Erklärungen der US-Regierung dafür sind widersprüchlich......
  • 21.08.2023 21:04:02
    Das 15. Treffen der Staats- und Regierungschefs der BRICS-Staaten wird demnächst in Südafrika stattfinden. Eines der wichtigsten Themen auf dem Gipfel, der die Aufmerksamkeit der ganzen Welt auf sich zieht, ist die Erweiterung der BRICS-Mitgliedschaft. Nach Angaben Südafrikas haben mehr als...
  • 21.08.2023 16:22:18
    Das 15. BRICS-Gipfeltreffen wird vom 22. August bis 24. August im südafrikanischen Johannesburg stattfinden. Vor dem Hintergrund der zahlreichen Herausforderungen, mit denen die Welt konfrontiert ist, wird der BRICS-Gipfel ein lautes Signal für den Schutz des Multilateralismus und die Konzentration auf gemeinsame Entwicklung senden...
  • 21.08.2023 08:59:33
    Das 15. Treffen der Staats- und Regierungschefs der BRICS-Staaten in Johannesburg wird ein Gipfeltreffen von noch nie dagewesenem Ausmaß sein. Berichten zufolge werden Vertreter von mehr als 70 Ländern zu dem Treffen eingeladen, darunter Staats- und Regierungschefs aus allen afrikanischen Ländern.
  • 20.08.2023 21:33:28
    Der erste Gipfel der Vereinigten Staaten, Japans und Südkoreas ist am Samstag (Beijinger Zeit) vor dem Hintergrund der Waldbrände in Hawaii in Camp David zu Ende gegangen. In den nach dem Gipfel veröffentlichten drei Erklärungen wurden Themen, wie die Taiwan-Frage und das Südchinesische...
  • 19.08.2023 13:29:43
    Der Vize-Chef der Region Taiwan, Lai Ching-te, hat am Freitag seine Show in Form eines Zwischenbesuchs in den USA beendet und ist nach Taiwan zurückgekehrt. Vor und nach seiner Reise haben sich Menschen in Taiwan und Auslandschinesen in den USA mehrmals zu Protesten versammelt. Die US-Seite hat ihm diesmal auch absichtlich die kalte Schulter gezeigt...
  • 17.08.2023 20:54:19
    Mehr als hundert Tote, Tausende Vermisste und unzählige zerstörte Häuser ...... Bis zum 17. August war das Feuer auf der Insel Maui im US-Bundesstaat Hawaii immer noch nicht vollständig unter Kontrolle. Es handelt sich um den schlimmsten Waldbrand in den Vereinigten Staaten seit über 100 Jahren...
  • 17.08.2023 16:14:54
    Die Waldbrände im US-Bundesstaat Hawaii dauern bereits seit acht Tagen an und sind noch immer nicht gelöscht. Am Anfang der Katastrophe funktionierten die 60 Alarmanlagen rund um die Brandorte nicht. Die Feuerwehrfahrzeuge, die innerhalb von vier Minuten nach dem Alarm...
  • 17.08.2023 15:46:49
    Durch die Umsetzung der „Indo-Pazifik-Strategie“ schaffen die Vereinigten Staaten Konfrontation und eine Atmosphäre des Kalten Krieges in der asiatisch-pazifischen Region, stören die regionale Sicherheitsordnung sowie untergraben die strategische Sicherheit anderer Länder...
  • 16.08.2023 09:07:53
    Die am Dienstag veröffentlichten offiziellen Wirtschaftsdaten Chinas haben gezeigt, dass sich die Wirtschaft Chinas weiter erhole, wobei die Entwicklung des Dienstleistungskonsums sehr positiv sei. In den ersten sieben Monaten dieses Jahres stiegen...
  • 16.08.2023 08:59:12
    Der Weltraum ist keine Arena der Hegemonie. Etliche Politiker in den USA betraten das 21. Jahrhundert zwar physisch, aber ihr Verstand steckt immer noch in der Vergangenheit fest. Doch die Zeiten haben sich geändert. Der Kalte Krieg soll und kann nicht wiederholt werden.
  • 12.08.2023 19:43:30
    Als ehemaliger japanischer Premierminister ist es unmöglich, dass sich Taro Aso über die Zusagen Japans gegenüber China nicht im Klaren ist. Hinter seinen Äußerungen stecken also reale Absichten. Im neuen japanischen Verteidigungsweißbuch, das im Juli dieses Jahres veröffentlicht wurde...
  • 10.08.2023 22:00:28
    US-Präsident Joe Biden hat am Mittwoch eine Durchführungsverordnung unterzeichnet, die Hightech-Investitionen in den USA in China blockieren und regulieren soll, obwohl Washington wiederholt erklärt hatte, kein Interesse an einer „Abkopplung“ von China zu haben...
  • 10.08.2023 10:23:01
    Am Montag hat die internationale Ratingagentur Moody’s das Niveau der Kreditwürdigkeit von zehn amerikanischen kleinen und mittleren Banken herabgestuft. Zudem sind sechs große Banken, darunter die U.S. Bancorp und die Bank of New York Mellon...
  • 09.08.2023 15:56:51
    Die chinesische Küstenwache hat am Dienstag ein Video veröffentlicht. Die Aufnahmen zeigen, wie Schiffe der chinesischen Seepolizei mit Warnwasserwerfern auf philippinische Schiffe schossen, die illegal in die Gewässer um das Ren‘ai-Riff der chinesischen Nansha-Inselgruppe eingedrungen waren. Man kann deutlich sehen...
  • 08.08.2023 19:23:35
    Seit Anfang dieses Jahres setzen die USA kontinuierlich die „Zwangstheorie von Chinas Wirtschaft“ ein und behaupten, China nutze wirtschaftliche Mittel, um andere Länder zu zwingen, seine politischen Vorschläge zu akzeptieren und die internationale Ordnung zu beeinflussen...
  • 08.08.2023 14:29:27
    Obwohl Europa in den letzten Jahrzehnten einen einheitlichen Markt sowie eine einheitliche Währung geschaffen hat, scheint es, dass diese Initiativen die erwarteten Ergebnisse nicht erbracht haben. Wenn Europa aus der Perspektive des internationalen Wettbewerbs und der Geopolitik völlig von der US-Wirtschaft abhängt, welche Position wird es dann in Zukunft in der Welt einnehmen?
  • 07.08.2023 20:54:02
    „Das Xinjiang, das wir mit eigenen Augen erlebt haben, ist völlig anders als das, was westliche Medien sagten.“ Kürzlich beendete Dominicas Botschafter in China, Martin Charles, seine erste Reise nach Xinjiang. Während der fünftägigen Tour besuchten er und andere Gesandte aus 24 Ländern...
  • 07.08.2023 08:55:38
    Die Reaktionen in deutschen Medien waren und sind deutlich. „Deutschland schmiert ab“ formulierte ein bedeutendes Nachrichtenmagazin und weiter: „Deutschland geht zugrunde. Und die Ampel führt Orchideendebatten.“ Und eine große Tageszeitung berichtete unter dem Titel „Die Welt wächst – Deutschland schrumpft“. Der Hintergrund: Die jüngste Prognose des IWF. Für das laufende Jahr prognostiziert der IWF...
  • 03.08.2023 22:03:26
    Nachdem die Ratingagentur Fitch die Kreditwürdigkeit der Vereinigten Staaten herabgestuft hatte, reagierten einige US-Regierungsvertreter vehement und brachten ihre Unzufriedenheit und Wut zum Ausdruck, indem sie behaupteten, die Entscheidung stehe „im Widerspruch zur Realität“...
  • 03.08.2023 19:19:26
    In letzter Zeit haben eine Handvoll US-Politiker und Medien die Hafenkooperation Chinas mit anderen Ländern verleumdet sowie die „Bedrohungstheorie von Chinas Investitionen in globale Häfen“ verbreitet, die ein „verstecktes geopolitisches Risiko“ darstelle. In Wirklichkeit sind es...
  • 02.08.2023 09:07:00
    Meiner Ansicht nach haben die Falken in Washington eine wertvolle historische Erfahrung vergessen, dass der Dialog zwischen den großen Ländern eine Voraussetzung für den Abbau von Fehleinschätzungen und die Kontrolle von Risiken ist, nicht umgekehrt.
  • 01.08.2023 19:28:52
    Die verschiedenen Arten von gefährlichem Verhalten auf japanischer Seite hat die internationale Gemeinschaft zu ernster Besorgnis und großer Wachsamkeit veranlasst. Es ist an der Zeit, dass die japanische Regierung darüber nachdenken sollte, wie sie China in Zukunft wahrnehmen...
  • 01.08.2023 15:51:44
    Um 17 Uhr am Montagnachmittag wurden auf der Website des chinesischen Handelsministeriums zwei Kundgebungen über eine Exportkontrolle auf betreffende Anlagen der Drohnen bekannt gegeben. Damit hat China zum ersten Mal eine Exportkontrolle der Drohnenabwehrsysteme klargestellt. In den letzten zwei Jahren haben die Technologien und Industrie der zivilen Drohnen mit dem ständigen Wachstum der Konsumdrohnen...
  • 31.07.2023 19:44:09
    Taiwan ist ein Teil Chinas. Andere Länder haben kein Recht, in der Taiwan-Frage Richter zu spielen. Es gibt nur eine Ausgabe der Resolution 2758 der Vereinten Nationen und keine mit „amerikanischer Interpretation“. Indem die Vereinigten Staaten diese Resolution...
  • 29.07.2023 20:12:32
    Von Beginn der chinesischen Raumfahrtentwicklung an hat China am Ziel des Friedens festgehalten. Der Weltraum ist das gemeinsame Zuhause der Menschheit und kein Schauplatz der Hegemonie. Das historische Drehbuch der Ära des Kalten Krieges sollte und wird sich nicht wiederholen.
  • 28.07.2023 08:46:32
    Vieles in und vieles an China mag für Europäer zunächst einmal gewöhnungsbedürftig sein. Auch die Dimensionen - Flughäfen, Shopping-Malls, Hotels und Straßenzüge erscheinen für Nicht-Chinesen ob ihrer bewundernswerten Gigantomanie fast wie aus einer anderen Welt in XXL-Version. Ein Leben lang nicht verblassen werden daher auch die Erinnerungen an die Olympischen Sommerspiele 2008 in Beijing...
  • 27.07.2023 16:58:54
    US-Außenminister Antony Blinken nahm am Mittwoch an der Eröffnung der neuen US-Botschaft in Tonga teil. Dies ist das erste Mal, dass die USA nach 51 Jahren diplomatischer Beziehungen zu Tonga eine Botschaft dort eröffnet haben. Am selben Tag besuchte US-Verteidigungsminister Lloyd Austin Papua-Neuguinea...
  • 27.07.2023 09:42:06
    Laut Aufsichtsdaten des Staatlichen Notfallbehandlungszentrums gegen Computerviren und des Unternehmens „360“ wurde das Erdbebenüberwachungszentrum Wuhan von mehreren Cyberangriffen heimgesucht. Dies kündigten das Notfallverwaltungsamt und die Behörde für öffentliche Sicherheit der Stadt Wuhan...
  • 25.07.2023 09:36:53
    Professor Masahiro Watanabe vom Institut für Atmosphären- und Ozeanforschung an der Universität Tokio sagte, dass ein sogenanntes „starkes El Niño-Phänomen“ in diesem Jahr zu erwarten sei. Da dieses bereits Anfang des Jahres auftrat, könnte es einen neuen Höchststand der globalen Temperaturen bewirken.
  • 24.07.2023 02:52:00
    Vor mehr als 20 Jahren, im November 2001 ist China über Betreiben westlicher Staaten in die WTO eingetreten. Es war ein Zeichen dafür, dass China seine Wirtschaft weiter öffnet und immer stärker in die Weltwirtschaft integriert. China galt dann lange als Eldorado für ausländische Unternehmen. Die westliche Welt hat allerdings verschlafen...
  • 21.07.2023 19:31:29
    Zum ersten Mal seit langer Zeit hat sich die Europäische Union zu den Malvinas-Inseln geäußert. In der jüngsten Erklärung des dritten Gipfeltreffens der Staats- und Regierungschefs von Lateinamerika, der Karibik und der EU wurde die Frage der Souveränität der Malvinas-Inseln angesprochen, wobei sich beide Seiten für eine friedliche...
  • 21.07.2023 15:38:44
    In der letzten Zeit haben US-Politiker häufig von einem „De-Risking“ zu China gesprochen. US-Sicherheitsberater Jake Sullivan behauptete einerseits, dass „De-Risking“ keine „Abkoppelung“ bedeute und betonte andererseits, dass die USA bei...
  • 21.07.2023 15:04:21
    Am 27. Juli 1953 wurde das koreanische Waffenstillstandsabkommen unterzeichnet. China gewann den großartigen Sieg des Widerstandskriegs gegen die US-Aggression zur Unterstützung von Nordkorea. Durch diesen Krieg wurden die imperialistischen Aggressionen...
  • 21.07.2023 09:59:55
    Am Donnerstag hat sich der chinesische Staatspräsident Xi Jinping in Beijing mit dem ehemaligen US-Außenminister Henry Kissinger getroffen. Dabei würdigte Xi Kissingers historischen Beitrag zur Förderung der chinesisch-amerikanischen...
  • 20.07.2023 09:27:55
    Die Rückseite des Mondes sieht völlig anders aus als die Vorderseite. Das dortige Terrain ist zerklüftet und voller Täler. Es gibt nur sehr wenige flache „Mondmeere“ wie auf der Vorderseite des Mondes. Überall gibt es Krater in allen möglichen Größen.
  • 17.07.2023 21:37:12
    Siemens hat 1,1 Milliarden Yuan RMB in neue Anlagen in China investiert, und BMW hat in Shenyang mit dem Bau eines Batterieprojekts der sechsten Generation für umgerechnet 10 Milliarden Yuan RMB begonnen. Seit Anfang dieses Jahres haben ausländische Investoren ihre Investitionen in China verstärkt. Ihr Vertrauen wird auch...
  • 17.07.2023 15:45:59
    Die BRICS-Staaten (Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) marschieren munter weiter. Diese Länder machen gemeinsam inzwischen ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung aus. Tendenz steigend. Vor allem auf Grund der starken Wirtschaftsleistung Chinas haben die BRICS-Staaten die G7-Staaten überholt...
  • 15.07.2023 19:46:37
    Dieser China-Besuch des Premierministers der Salomonen-Inseln, Manasseh Sogavare, ist sein zweiter Besuch seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen Mitte 2019. Sogavare sagte, die Aufnahme diplomatischer Beziehungen zu China sei die richtige Wahl. China schätze die Bedürfnisse der pazifischen Inselstaaten...
  • 14.07.2023 16:03:05
    Die deutsche Bundesregierung unter SPD-Bundeskanzler Olaf Scholz hat sich im gemeinsamen Regierungsprogramm für die Jahre 2021 bis 2025 die Erstellung einer neuen "China-Strategie" auferlegt. Auf Seite 124 liest sich das so...
  • 14.07.2023 10:16:18
    Nach dem Ausbruch der Ukraine-Krise haben die USA gemeinsam mit anderen westlichen Ländern ständig die Unruhe verschärft. Dabei ist die wichtigste Methode der Ukraine stets verschiedene Waffen zu liefern. Allerdings ist die westliche Allianz vor Kurzem in Entsetzen geraten, nachdem die USA eine Streumunitionslieferung...
  • 13.07.2023 10:42:25
    Am Mittwoch ist der NATO-Gipfel in Vilnius beendet worden. In dem am Tag zuvor veröffentlichten gemeinsamen Kommuniqué des Gipfels wurde China mehr als zehn Mal erwähnt. Nach der Tagesordnung sollten während der Konferenz hauptsächlich die Lage in der Ukraine sowie eine Expansion dieser Organisation erörtert werden...
  • 11.07.2023 22:13:33
    Der NATO-Gipfel findet ab Dienstag in Litauen statt. Staats- und Regierungschefs Japans, Südkoreas, Australiens und Neuseelands nehmen zum zweiten Mal in Folge an einem NATO-Gipfel teil, was das Thema der NATO-Expansion Richtung Asien-Pazifik erneut aufflammen lässt. Auf dem Gipfel...
  • 11.07.2023 10:32:53
    Die Niederlande haben unlängst eine Reihe neuer Vorschriften angekündigt, um die Ausfuhr bestimmter fortschrittlicher Chipherstellungsanlagen zu beschränken und ihre Handelsregeln an die Strategie der USA anzupassen, die darauf abzielt, Chinas Fähigkeit zur Herstellung fortschrittlicher Halbleiter zu beschränken.
  • 11.07.2023 09:59:17
    In dieser Zeit gibt es zahlreiche Stimmen aus der internationalen Gemeinschaft, darunter die pazifischen Inselstaaten, die Philippinen, Indonesien, Südafrika, Peru, China und Südkorea, die sich gegen Japans Plan aussprechen, seine nuklear verseuchten Abwässer ins Meer zu leiten. Im Gegensatz dazu...
  • 10.07.2023 19:21:34
    Der NATO-Gipfel wird am 11. und 12. Juli in Vilnius, Litauen, stattfinden. Der französische Präsident Emmanuel Macron hat sich klar gegen den Plan der NATO ausgesprochen, ein Verbindungsbüro in Tokio einzurichten. Die Möglichkeit, eine NATO-Vertretung in Tokio zu gründen, wird sehr gering sein...
  • 10.07.2023 09:35:13
    Am Sonntag hat die US-Finanzministerin Janet Yellen ihren viertägigen China-Besuch beendet. Während der Treffen und Gespräche zeigten sich China und die USA inzwischen bereit, Konsultationen sowie Kooperation auszubauen. Dabei hat China erneut bekräftigt, dass ein Missbrauch von nationaler Sicherheit...
  • 08.07.2023 19:31:37
    Die japanische Atomaufsichtsbehörde hat am Freitag der Tokyo Electric Power Company Tepco die Genehmigung für die Ableitung des kontaminierten Wassers aus dem Atomkraftwerk Fukushima erteilt. Damit ist die japanische Regierung in ihrem Plan...
  • 07.07.2023 19:55:10
    Nachdem die Internationale Atomenergiebehörde (IAEA) einen umfassenden Bericht über die Entsorgung von nuklear verseuchtem Wasser im Kernkraftwerk Fukushima Daiichi veröffentlicht hat, scheint sich Japan einen „Schutzschild“ für die Einleitung von nuklear verseuchtem Wasser in den Ozean...
  • 07.07.2023 19:43:14
    Die Ankündigung Chinas, die Ausfuhr von Gallium und Germanium zu kontrollieren, hat in der Öffentlichkeit in Europa und in den USA große Besorgnis ausgelöst. In einem Artikel auf der deutschen Website für Außenpolitik „german-foreign-policy.com“ hieß es...
  • 07.07.2023 09:32:50
    Das radioaktive Element Cäsium erreichte 18.000 Becquerel pro Kilogramm und damit mehr als das 180-fache der Norm, die im japanischen Lebensmittelhygienegesetz festgelegt ist. Würden Sie es angesichts solcher Daten noch wagen, eine Thunfischdelikatesse aus Fukushima zu genießen?
  • 06.07.2023 15:56:14
    Am Dienstag hat der chinesische Staatspräsident Xi Jinping ein Rückschreiben an die ausländischen Studenten des internationalen Masterjahrgangs für das Fach Rechnungsprüfung an der Nanjing Audit University geschickt. Darin ermutigte Xi die Studenten, durch die Rechnungsprüfung China zu verstehen. Dieses Rückschreiben hat die 37 Studenten des Jahrgangs sehr begeistert...
  • 06.07.2023 09:52:20
    Die Zahl der Mitglieder der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit (SCO) ist am Dienstag mit dem Beitritt des Iran auf neun gestiegen. Seit ihrer Gründung vor mehr als 20 Jahren hat die SCO gemäß dem „Geist von Shanghai“ Länder aus verschiedenen Gebieten und mit unterschiedlichen Kulturen und Entwicklungsmodellen versammelt sowie erfolgreich einen neuen Entwicklungsweg einer internationalen...
  • 05.07.2023 19:59:56
    Nachdem die japanische Regierung im April 2021 einseitig ihren Plan zur Einleitung von nuklear verseuchtem Wasser ins Meer bekannt gegeben hatte, äußerten einheimische Fischereiverbände, pazifische Küstenregionen und südpazifische Inselstaaten heftigen Widerstand...
  • 03.07.2023 21:37:26
    Am 30. Juni zahlte Argentinien seine am selben Tag fälligen Auslandsschulden in Höhe von 2,7 Milliarden US-Dollar an den Internationalen Währungsfonds (IWF) zurück, indem es die Sonderziehungsrechte (SZR) des IWF und die RMB-Abwicklung nutzte. Dies ist das erste Mal...
  • 03.07.2023 09:52:11
    Bereits Mitte Juni berichtete die japanische Zeitung „Nikkei Asia“, dass die NATO im Jahr 2024 ein Büro in Tokio eröffnen und es als Basis für die Organisation nutzen werde, um die Verbindung zu ihren indo-pazifischen Partnern Australien, Japan, Neuseeland und Südkorea zu vertiefen.
  • 30.06.2023 21:05:14
    Am 1. Juli tritt das Gesetz der Volksrepublik China über die Außenbeziehungen in Kraft. Es ist das erste grundlegende, programmatische und umfassende Gesetz über die Außenbeziehungen Chinas. Die Beziehungen Chinas zur Welt befinden sich derzeit in einem beispiellosen Wandel. Einerseits ist China...
  • 29.06.2023 09:26:40
    Das laufende Sommer-Davos in Tianjin hat Teilnehmer aus den Bereichen Politik, Wirtschaft und Wissenschaft aus fast 100 Ländern und Regionen angezogen. Während des Austauschs benutzten viele das Wort „fragil“, um den aktuellen Zustand der Weltwirtschaft zu beschreiben...
  • 29.06.2023 09:24:41
    Für den chinesischen Markt werden E-Autos auch in Zukunft eine Mainstream-Branche bleiben. In jüngster Zeit wurden in China zahlreiche wirtschaftspolitische Maßnahmen zur Förderung und Verbreitung von E-Autos ergriffen, darunter die Verbreitung von E-Autos in ländlichen Gebieten sowie die Einrichtung von mehr Ladesäulen landesweit.
  • 28.06.2023 16:44:08
    Das 14. Sommer-Davos-Forum findet von Dienstag bis Donnerstag in Tianjin statt. Dabei erörtern circa 1.500 Vertreter von verschiedenen Gesellschaftsschichten aus mehr als 90 Ländern und Gebieten Methoden zur nachhaltigen Entwicklung der Weltwirtschaft. Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang...
  • 28.06.2023 10:01:48
    Wie ist die wahre Lage in Xinjiang? Vor Kurzem hat die chinesische Botschaft in Japan eine Anwerbungsveranstaltung zum Besuch in Xinjiang abgehalten. Japanische Bürger haben sich aktiv angemeldet und sich auf eigene Kosten daran beteiligt. Zu dieser japanischen Touristengruppe gehörten Senioren...
  • 26.06.2023 09:51:30
    Vor 2100 Jahren war die Stadt Xi‘an in der heutigen Provinz Shaanxi Ausgangspunkt der alten Seidenstraße. Die Seidenstraße war ein historischer Handelsweg, der verschiedene Regionen von Ostasien bis nach Europa verband. Die Neue Seidenstraße, auch als OBOR (One Belt-Road Initiative) bekannt...
  • 25.06.2023 19:49:37
    Der chinesische Ministerpräsident Li Qiang ist am Samstag nach seinen Besuchen in Deutschland und Frankreich wieder nach Beijing zurückgekehrt. In der vergangenen Woche hat er zahlreiche deutsche und französische Politiker sowie Geschäftsleute getroffen und betont, dass Chinas Entwicklung der Welt...
  • 23.06.2023 19:21:18
    Entwicklung ist der Hauptschlüssel zur Lösung aller Probleme. Angesichts der zunehmenden geopolitischen Konflikte und des rückläufigen Wirtschaftswachstums stellt sich die Frage, wie es mit der globalen Entwicklung weitergehen soll. Am 24. Juni 2022 veranstaltete...
  • 21.06.2023 16:37:46
    Am 18. Juni ist der chinesische Ministerpräsident Li Qiang zu seinem ersten Auslandsbesuch in Deutschland eingetroffen. Am 20. Juni fanden in Berlin die 7. Deutsch-Chinesischen Regierungskonsultationen unter dem Motto „Gemeinsam nachhaltig handeln“ statt. Michael Schumann, Vorstandsvorsitzender des Bundesverbandes für Wirtschaftsförderung und Außenwirtschaft (BWA), äußerte seine Kommentare zu den Konsultationen...
  • 21.06.2023 16:28:58
    Deutschland war die erste Station der ersten Auslandsreise von Li Qiang seit seinem Amtsantritt als chinesischer Ministerpräsident. Daran kann man schon sehen, wie wichtig China die Beziehungen zu Deutschland sind. China misst der Rolle Deutschlands große Bedeutung bei...
  • 20.06.2023 15:49:51
    US-Außenminister Antony Blinken hat am Montag seinen zweitägigen China-Besuch beendet. Blinken war der erste Regierungsvertreter der Biden-Regierung, der China besuchte und auch der ranghöchste US-Regierungsvertreter, der seit...
  • 19.06.2023 15:23:20
    Wir erleben gerade eine von Konflikten und Auseinandersetzungen geprägte Zeit. Eine Besorgnis erregende Zeit, die die Frage aufwirft: Wie sieht die Zukunft der menschlichen Gemeinschaft aus?Diese Zukunft darf sicher nicht in Abschottung, Feindseligkeit und nationaler Rücksichtslosigkeit bestehen, denn sonst gibt es überhaupt keine Zukunft. Die globale Botschaft, die wirklich Hoffnung vermitteln kann, ist diejenige Xi Jinpings...
  • 18.06.2023 19:45:13
    In den letzten Tagen haben die Associated Press (AP), Reuters und andere ausländische Medien ausführlich über die Reise von Lionel Messi in Beijing berichtet. Die Nachricht von der „Messi-Euphorie“ in Beijing wurde in den internationalen sozialen Medien stark verbreitet und ermöglichte der Welt einen Blick auf das wahre China. Rückblickend auf die fünftägige Reise...
  • 18.06.2023 13:54:27
    Xi Zhongxun wies einst seinen Sohn Xi Jinping an: „Vergiss nicht, dem Volk fleißig und ernsthaft zu dienen und wirklich an das Volk zu denken.“ Diese Worte waren eine Aufforderung des Vaters an seinen Sohn und auch ein Vermächtnis zwischen zwei Generationen von Kommunisten. Als Mao Zedong im Oktober 1945 Xi Zhongxun seinen Parteigenossen vorstellte...
  • 16.06.2023 10:05:23
    Während des globalen hochrangigen Forums über die Menschenrechtsverwaltung in Beijing hat der erste Vizepräsident des usbekischen Parlaments und Direktor des staatlichen Menschenrechtszentrums, Akmal Saidov, die von Xi Jinping ins Leben...
  • 15.06.2023 21:00:15
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch in Beijing ein Gespräch mit dem palästinensischen Präsidenten Mahmoud Abbas geführt. Beide Staatsoberhäupter kündigten den Aufbau einer strategischen Partnerschaft zwischen China und Palästina an. Insbesondere der Drei-Punkte-Vorschlag von Xi Jinping...
  • 15.06.2023 10:16:27
    US-Außenminister Antony Blinken sagte neulich, die USA strebten keine Konfrontation, keinen Kalten Krieg oder eine „Entkopplung“ von China an, sondern konzentrierten sich vielmehr auf „De-Risking“. Das US-Magazin „Foreign Affairs“ wies darauf hin, dass das sogenannte „De-Risking“-Konzept eigentlich bedeute, Chinas Entwicklung in wichtigen Bereichen wie Halbleiter und Schlüsselrohstoffe einzuschränken...
  • 14.06.2023 09:39:17
    In den vergangenen Tagen schenkten viele Chinesen Informationen über die Teilnahme des argentinischen Fußballweltmeisters Lionel Messi an Spielen in China große Aufmerksamkeit. Am Flughafen, dem Hotel und dem Trainingsplatz wurden Messi und seine Teamkollegen von chinesischen Fußballfans euphorisch begrüßt. Ein argentinischer Journalist sagte, er sei erstaunt über die enorme Leidenschaft der chinesischen Fußballfans...
  • 13.06.2023 21:12:03
    Gegenwärtig fördert China umfassend die Modernisierung chinesischer Art, die allen Ländern der Welt Chancen bietet. Honduras, das in Lateinamerika ein niedriges wirtschaftliches und soziales Entwicklungsniveau aufweist, ist bestrebt...
  • 13.06.2023 09:24:47
    Nach Ansicht von Experten werden wiederverwendbare Raumfahrzeuge in Zukunft eine breite Palette von Anwendungen haben, zum Beispiel bei Weltraumtouren für Touristen, dem Transport von Astronauten, der Versorgung von Raumstationen und der kostengünstigeren Platzierung von Satelliten in der Umlaufbahn.
  • 10.06.2023 19:18:07
    „Eine beispiellose Überschreitung der Grenze der Grundsätze und Praktiken des Vertrags über die Nichtverbreitung von Kernwaffen“ „ein schwerer Schlag für das internationale System der Nichtverbreitung von Kernwaffen“ ...... Auf der Sitzung des Gouverneursrats...
  • 09.06.2023 10:01:28
    Branchenkenner sind überrascht, dass die US-Sanktionen gegen China einen Boom chinesischer Investitionen in dieser Branche ausgelöst haben. China werde dadurch den Markt für Chips der unteren und mittleren Preisklasse demnächst dominieren. Man könne also davon ausgehen......
  • 07.06.2023 21:30:25
    Während die USA immer wieder Beamte in den Nahen Osten schicken, sollten sie mehr nachdenken: Warum hat sich die Situation im Nahen Osten bis zum heutigen Tag entwickelt? Seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs sind die Vereinigten Staaten die größte extraterritoriale Kraft...
  • 07.06.2023 10:07:21
    Die von China ins Leben gerufene Seidenstraßen-Initiative findet in Lateinamerika immer größeren Anklang. Während des China-Besuchs des argentinischen Wirtschaftsministers Sergio Massa unterzeichneten China und Argentinien vor Kurzem einen...
  • 07.06.2023 09:36:59
    In China gibt es seit Jahren eine heftige Debatte über die angemessene Gewichtung des Englischen in wichtigen Prüfungen, vor allem in der Hochschulaufnahmeprüfung, dem sogenannten Gaokao.​ Heute beginnt der Gaokao, weshalb dieses Thema in der chinesischen Öffentlichkeit auch wieder breit diskutiert wird.
  • 05.06.2023 21:50:07
    In letzter Zeit scheinen die USA in ihren Beziehungen zu China wieder einmal widersprüchlich zu sein: Einerseits griff der US-Verteidigungsminister Lloyd James Austin III beim 20. Shangri-La-Dialog China an, indem er sich auf die Frage der Taiwan-Straße und die so genannte...
  • 05.06.2023 16:15:53
    Am Montag, dem 5. Juni, wird der Weltumwelttag begangen. Er steht in China in diesem Jahr unter dem Motto „Aufbau einer modernen Gesellschaft, in der Mensch und Natur in Harmonie zusammenleben“. China hält an dem Konzept fest, dass klares Wasser sowie grüne Berge wie Berge aus Gold und Silber sind. Das Land verfolgt konsequent den Weg der ökologischen Priorität sowie der grünen Entwicklung und...
  • 02.06.2023 20:14:11
    Während des diesjährigen Shangri-La-Dialogs wird der chinesische Verteidigungsminister „Chinas neue Sicherheitsinitiative“ erläutern. Zudem wird er mit den Delegationsleitern verschiedener Länder zu Gesprächen zusammentreffen, um die Förderung der internationalen Sicherheit sowie Wahrung des Weltfriedens gemeinsam zu erörtern. Beim Shangri-La-Dialog hat China viel zu tun für den Frieden.
  • 02.06.2023 10:20:33
    „Ein vorübergehender Waffenstillstand, aber das Problem ist lange noch nicht vorbei.“ So lautete die Einschätzung der internationalen Öffentlichkeit am Donnerstag, nachdem das US-Repräsentantenhaus das Gesetz zur Schuldenobergrenze verabschiedet hatte. Ist das Problem dadurch gelöst...
  • 31.05.2023 21:33:11
    Nach drei Jahren ist Elon Musk, CEO von Tesla, wieder auf chinesischem Boden. Am Dienstag traf sich der chinesische Außenminister Qin Gang mit ihm. Musk machte dabei deutlich, dass Tesla gegen eine „Entkopplung und Unterbrechung der Kette“ sei, und stellte eine anschauliche Analogie her: „Die Interessen der USA und Chinas sind miteinander...
  • 31.05.2023 14:17:41
    Um dem scheinbar entsetzlichen Trend entgegenzuwirken, sollten wir vielleicht schon jetzt damit beginnen, Wissen über künstliche Intelligenz im Bereich der Grundbildung zu verbreiten. Bereits in der Grundschule sollten die Schüler mit KI vertraut gemacht werden.
  • 31.05.2023 10:10:55
    Die USA heizen den Konflikt zwischen Russland und der Ukraine weiter an, der auch die europäische Wirtschaft schwer getroffen hat. Nach den neuesten Daten des Statistischen Bundesamtes wird das deutsche Bruttoinlandsprodukt (BIP) im ersten Quartal 2023 um 0,3 Prozent zurückgehen...
  • 30.05.2023 20:41:41
    Vor zwölf Jahren hat der Atomunfall von Fukushima eine große Katastrophe über die Welt gebracht; jetzt will Japan die gemeinsamen Interessen der gesamten Menschheit für kurzfristige egoistische Interessen schädigen. Diesem Vorgehen muss entschiedener Widerstand entgegengesetzt werden.
  • 30.05.2023 19:51:58
    Die öffentliche Meinung in Europa hat die Vermittlung des chinesischen Sonderbeauftragten im russisch-ukrainischen Konflikt aufmerksam verfolgt. Viele Menschen erkennen die positive Rolle Chinas bei der Überzeugungsarbeit und der Förderung von Gesprächen an und erwarten, dass China auch weiterhin einen konstruktiven Einfluss ausüben wird.
  • 30.05.2023 10:22:39
    Am Dienstag hat China bemanntes Raumschiff „Shenzhou-16“ erfolgreich ins All geschickt. Die für 2025 geplante Mission „Chang’e-6“, Chinas nächste unbemannte Expedition zum Mond, wird es französischen Wissenschaftlern ermöglichen, einen Teil ihrer Ausrüstung auf die wenig bekannte Rückseite des Erdtrabanten zu bringen.
  • 29.05.2023 15:50:39
    Als Beobachter im Westen schaut man schon ein wenig mit Bewunderung auf andere Teile der Welt. Während die Tagungen der G 7 von Themen wie Sanktionen oder Waffenlieferungen in ein Krisengebiet beherrscht werden, sind die Tagungen etwa der Shanghaier...
  • 29.05.2023 09:51:38
    Als der auffallendste US-Außenminister in der Geschichte hat Dr. Henry Kissinger gerade seinen 100. Geburtstag gefeiert. Am aktuellen Scheideweg der chinesisch-amerikanischen Beziehungen sollte das Weiße Haus von der diplomatischen Weisheit Kissingers lernen und sie nutzen...
  • 27.05.2023 19:52:27
    Eritreas Präsident Isaias Afwerki hat der China Media Group (CMG) vor kurzem ein Exklusiv-Interview gegeben. Darin legte er seine Ansichten über die künftige Entwicklung der Beziehungen zwischen China und Eritrea, die aktuelle regionale und internationale Lage sowie die weitere Stärkung der Win-Win-Zusammenarbeit zwischen China und Afrika dar...
  • 26.05.2023 20:29:02
    Vor kurzem hat eine Reihe ausländischer Handelskammern in China Berichte über ihre Unternehmen in China veröffentlich. Laut einer Umfrage der Amerikanischen Handelskammer in China gaben 66 % der US-Unternehmen in China an, ihre Investitionen in China in den nächsten zwei Jahren beibehalten oder erhöhen zu wollen. Einem Bericht der Handelskammer...
  • 26.05.2023 19:18:53
    Die 76. Weltgesundheitsversammlung findet in Genf unter dem Motto „75 Jahre WHO: Leben retten, Gesundheit für alle voranbringen“ statt. China setzt sich für die internationale Zusammenarbeit im Gesundheitsbereich und den Aufbau einer Gemeinschaft der menschlichen Gesundheit ein. In den vergangenen 60 Jahren hat China...
  • 24.05.2023 19:59:51
    „Das Glück der Menschen ist das größte Menschenrecht und Entwicklung ist der Schlüssel zum Glück der Menschen“, schrieb der chinesische Staatspräsident Xi Jinping im Gratulationsschreiben an das am Dienstag eröffnete „China Tibet Entwicklungsforum 2023“. Am 23. Mai vor 72 Jahren wurde...
  • 24.05.2023 09:32:54
    Es entsprach allen Erwartungen, dass die Aufnahme des von einigen Ländern initiierten Antrags über eine „Einladung Taiwans zur Teilnahme an der Weltgesundheitskonferenz“ in die Tagesordnung der 76. Weltgesundheitskonferenz abgelehnt wurde. Ein solcher Versuch der USA ist bereits siebenmal in Folge gescheitert. Das Ergebnis ist den USA klar. Der wichtigste Grund ist, dass der Antrag den internationalen...
  • 23.05.2023 15:56:12
    Tibet hat sich in den letzten Jahren in allen lebenswichtigen Bereichen positiv entwickelt. Das gilt für Bildung, die Armutsbekämpfung, die Umwelt und die Menschenrechte.Bis zur Befreiung durch die VR China konservierteTibet ein an das europäische Mittelalter erinnerndes Gesellschaftssystem. Das politische System des damaligen Tibets lässt sich als theokratische absolute Monarchie beschreiben, in dessen Zentrum...
  • 23.05.2023 15:30:08
    „12 Jahre nach Atomkatastrophe - Japan will radioaktives Wasser ins Meer leiten“ – so hieß es vor einigen Wochen in einer deutschen Regionalzeitung. Und Greenpeace fand kürzlich noch deutlichere Worte für den japanischen Plan, seine nuklear verseuchten Fukushima-Abwässer ins Meer und damit in die Weltmeere zu leiten: Japan ignoriere die Wissenschaft und den Umweltschutz und breche verantwortungslos internationales Recht...
  • 22.05.2023 21:01:27
    Auf dem jüngsten G7-Gipfel sind die Versuche der japanischen Politiker, den Plan zur Ableitung der kontaminierten Abwässer aus Fukushima zu „beschönigen“, erneut gescheitert. Aufgrund des überwältigenden Widerstands enthielt die gemeinsame Erklärung des Gipfels keine Formulierungen wie „Begrüßung“ des japanischen Plans zur Ableitung der Abwässer ins Meer. Auch die deutsche Umweltministerin Steffi Lemke...
  • 22.05.2023 09:53:42
    Am 23. Mai 1951 wurde Tibet friedlich befreit, ein epochaler Wendepunkt in der tibetischen Geschichte. Acht Jahre später, also im Jahr 1959, wurde in Tibet unter der Führung der Kommunistischen Partei Chinas eine demokratische Reform mit der Abschaffung des feudalen Leibeigenschaftssystems als Kernstück begonnen.
  • 20.05.2023 20:20:00
    Am Freitag fand der erste China-Zentralasien-Gipfel in Xi'an statt. Dies war das erste Gipfeltreffen in Präsenz Form seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und zentralasiatischen Ländern vor 31 Jahren und das erste Gipfeltreffen seit der Einrichtung des China-Zentralasien-Mechanismus vor drei Jahren. Zentralasien liegt im Zentrum des eurasischen Kontinents...
  • 19.05.2023 20:27:10
    Es ist egoistisch und kurzsichtig von Japan, die Einleitung von kontaminiertem Abwasser aus dem Atomkraftwerk Fukushima ins Meer zu forcieren, was die Meeresumwelt schwer schädigt. Der einschlägige Bewertungsbericht der Internationalen Atomenergie-Organisation (IAEA) kommt nicht zu dem Schluss...
  • 19.05.2023 20:24:08
    Niemand weiß, welche die nächste amerikanische Bank sein wird, die scheitern wird. Nachdem die First Republic Bank of the United States zusammenbrach und Anfang des Monats übernommen wurde, sind in nur zwei Monaten drei Banken in den Vereinigten Staaten nacheinander zusammengebrochen...
  • 18.05.2023 09:31:38
    Chinesische Paläoanthropologen haben nämlich unlängst herausgefunden, dass die Menschen, die in den vergangenen 5.000 Jahren auf der Qinghai-Tibet-Hochebene gelebt haben, einen einzigen Ursprung haben. Sie stammen von einer nordostasiatischen Gruppe ab, die sich mit einer anderen, unbekannten Gruppe vermischt hat.
  • 17.05.2023 19:45:37
    Das Wesen der wirtschaftlichen Nötigung besteht darin, seine eigenen wirtschaftlichen Vorteile zu missbrauchen, um andere Länder zu unterdrücken. In dieser Hinsicht haben die Vereinigten Staaten viele schlechte Bilanzen vorzuweisen. Japan unterzeichnete auf Druck der USA das „Plaza-Abkommen“ und...
  • 17.05.2023 09:33:00
    Am 18. Mai und 19. Mai findet in Xi‘an in der nordwestchinesischen Provinz Shaanxi der erste China-Zentralasien-Gipfel statt. Es ist das erste Mal in den 31 Jahren seit der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und den fünf zentralasiatischen...
  • 17.05.2023 09:16:37
    Auf ihrem Treffen am 27. April in Xi’an haben die Außenminister Chinas und der zentralasiatischen Länder angekündigt, dass der China-Zentralasien-Gipfel im Mai in Xi’an, Hauptstadt der Provinz Shaanxi, stattfinden werde. Genauer: Am 18. und 19. Mai. Die Teilnehmer: Neben Chinas Staatspräsident die Staatsoberhäupter von Kasachstan, Kirgistan, Tadschikistan, Turkmenistan und Usbekistan. Das chinesische Außenministerium...
  • 16.05.2023 10:13:03
    Der China-Zentralasien-Gipfel wird am 18. Mai und 19. Mai in Xi‘an stattfinden. Dabei wird ein neuer Fahrplan der chinesisch-zentralasiatischen Kooperation gestaltet, um den Aufbau einer engeren bilateralen Gemeinschaft mit geteilter Zukunft zu fördern. ..
  • 16.05.2023 09:02:30
    Dieser Tage widmete sich ein ungarischer Nachrichtendienst ausführlich den Erfolgen der ungarisch-chinesischen Kooperation im zurückliegenden Jahrzehnt. Aufgezählt wurden zahlreiche Felder wie etwa, dass China Ungarns wichtigster Handelspartner außerhalb Europas geworden sei, dass sich große chinesische Banken ebenso wie bedeutende chinesische Firmen in Budapest niedergelassen hätten...
  • 15.05.2023 10:05:56
    US-Finanzministerin Janet Yellen hat vor Kurzem auf der Konferenz der G7-Finanzminister und -Zentralbankchefs dazu aufgerufen, mit „koordinierten Aktionen“ gegen die „wirtschaftliche Erpressung“ durch China vorzugehen. Dies ist eine betrügerische Rhetorik...
  • 14.05.2023 19:23:25
    US-Außenminister Antony Blinken veröffentlichte vor einigen Tagen eine Erklärung, in der er die Weltgesundheitsorganisation „nachdrücklich dazu ermutigt“, Taiwan als Beobachter zur Teilnahme an der diesjährigen Weltgesundheitsversammlung einzuladen...
  • 13.05.2023 19:18:39
    Mehrere japanische Medien haben kürzlich berichtet, dass China auf dem bevorstehenden G7-Gipfel in Japan aufgefordert werden soll, sich an die internationalen Regeln zu halten. Die internationale Gemeinschaft ist verblüfft: Von welchen internationalen Regeln ist hier die Rede...
  • 11.05.2023 21:06:08
    Nach Angaben des US-Arbeitsministeriums wurden im vergangenen Jahr Millionen amerikanischer Teenager in der Landwirtschaft, in der Gastronomie, im Einzelhandel, in der Unterhaltungsbranche und im Baugewerbe beschäftigt, die meisten von ihnen Kinder von Einwanderern...
  • 10.05.2023 16:19:42
    Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Anteil der deutschen Investitionen in China der niedrigste dieser drei Investitionsstandorte ist, die Rendite aber gar nicht schlecht aussieht. Das bedeutet, dass die deutschen Investitionen in China am effektivsten sind.
  • 10.05.2023 10:24:30
    Statistiken des chinesischen Hauptzollamts von Dienstag zufolge ist Chinas Export im April um 16,8 Prozent auf 2,02 Billionen Yuan RMB gestiegen. Die Welthandelsorganisation prognostizierte, dass das globale Güterhandelsvolumen im laufenden Jahr nur um ein Prozent wachsen werde, was einem Rückgang um 2,5 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr entspreche. Angesichts der weltweit hohen Inflation...
  • 08.05.2023 21:59:22
    Nach 12 Jahren der Isolation ist Syrien endlich in die Familie der Arabischen Liga zurückgekehrt. Die Außenminister der Arabischen Liga hat am Sonntag auf einer Sondersitzung beschlossen, die syrische Regierungsdelegation mit sofortiger Wirkung wieder in die Sitzungen...
  • 08.05.2023 19:13:31
    Chinas Netzüberwachungsbehörde hat kürzlich einen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass der US-Auslandsnachrichtendienst CIA das Internet weiterhin für Spionage, verdeckte Überwachung und subversive Aktivitäten nutzt, was in der internationalen Öffentlichkeit Empörung...
  • 08.05.2023 09:53:50
    Jedes Jahr am 8. Mai kommen Menschen in vielen Teilen Europas zusammen, um den Tag der Befreiung, den sogenannten VE-Day, zu feiern. In Russland und etlichen osteuropäischen Ländern finden die Feierlichkeiten aus historischen Gründen einen Tag später statt.
  • 06.05.2023 16:23:35
    Während des vierten Außenministertreffens zwischen China und den zentralasiatischen Ländern haben die Außenminister der sechs Staaten offiziell angekündigt, dass der China-Zentralasien-Gipfel im Mai in Xi‘an in der Provinz Shaanxi stattfinden wird. Diese auffallende diplomatische Veranstaltung wird der Welt das hohe Niveau...
  • 06.05.2023 09:46:53
    Statistiken zufolge hat die CIA in den vergangenen Jahrzehnten die rechtmäßigen Regierungen von mindestens 50 anderen Ländern gestürzt oder versucht, zu stürzen, was zu Unruhen in den betreffenden Ländern führte. Der jüngste von chinesischer Seite veröffentlichte Bericht analysiert die verschiedenen Techniken...
  • 05.05.2023 16:45:58
    Der 14. Dalai-Lama hat vor Kurzem auf sich aufmerksam gemacht. Dies ist nicht auf sein Ansehen und seine politischen Aussagen als „Religionsführer“ zurückzuführen, sondern auf ein Video, das im Internet gepostet wurde. In dem Video fordert der Dalai Lama einen Jungen auf, an seiner Zunge zu saugen...
  • 05.05.2023 09:56:16
    Seit Jahren versuchen immer mehr Länder, sich bei der Handelsabwicklung von ihrer Abhängigkeit vom US-Dollar zu lösen und die sogenannte „Hegemonie des Dollars“ in Frage zu stellen. Innerhalb weniger Wochen hat sich eine weltweite Front der „Entdollarisierung“ gebildet, die von Asien bis nach Südamerika reicht.
  • 05.05.2023 09:48:41
    Die Feiertagswirtschaft ist ein wichtiges Fenster in die chinesische Wirtschaft. Nachdem das Wirtschaftswachstum im ersten Quartal von 2023 die Hoffnungen übertroffen hatte, übertrafen auch eine Reihe von Verbrauchszahlen für die Feiertage um den 1. Mai die Erwartungen, was deutlich zeigt...
  • 04.05.2023 16:33:37
    Es ist allen klar, dass die USA häufig Verbrechen verüben und angesichts der Cyberdiebstähle der Vereinigten Staaten ist Wachsamkeit geboten. Allerdings können viele Länder den Abhörungen und Ausspähungen der USA noch immer nicht entgehen. Warum? In dem chinesischen Untersuchungsbericht wird bloßgestellt, wie nah wir einem echten „Hacker-Imperium“ sind...
  • 30.04.2023 19:37:32
    Der südkoreanische Präsident, Yoon Suk-yeol, hat die Taiwan-Frage vor Journalisten vor Kurzem als ein globales Problem bezeichnet und sie sogar mit der Frage der Koreanischen Halbinsel verglichen. Dies läuft dem Ein-China-Prinzip und dem konsequenten Standpunkt der südkoreanischen Regierung seit der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen China und Südkorea stark zuwider...
  • 29.04.2023 09:00:00
    Ursprünglich hatte man am 1. Mai nur einen freien Tag plus ein eventuelles Wochenende, also höchstens drei freie Tage. Damit jedoch alle die Möglichkeit haben, eine Reise außerhalb des eigenen Wohnortes zu machen, wurde jeweils ein Tag vom Wochenende der Vorwoche sowie der nächsten Woche genommen...
  • 28.04.2023 08:48:46
    Die Telefon-Initiative zeigt die staatsmännische Größe von Xi. Aber sie zeigt vor allem auch, welch hohen Stellenwert eine friedliche Entwicklung der Menschheit für China einnimmt. Ich erinnere nur an die Globale Sicherheitsinitiative Chinas oder auch an die jüngste Münchener Sicherheitskonferenz...
  • 27.04.2023 21:25:49
    Maureen A. Huebel wurde auf Twitter von vielen angegriffen und sogar als „Roboter“ bezeichnet. Der Grund dafür war ihr Wunsch, die wahre Situation in Xinjiang kennenzulernen. „Einige Leute sind leidenschaftlich daran interessiert, Lügen in Bezug auf China zu kreieren, um die Öffentlichkeit in die Irre zu führen, aus Angst, dass meine Forschung ihre ‚Xinjiang-Erzählung‘ brechen wird“, sagte sie...
  • 27.04.2023 16:38:20
    Es war gewissermaßen eine Selbstverständlichkeit, eine unumstößliche Tatsache: Das Land mit der höchsten Bevölkerungszahl ist China. Dementsprechend hat es Erstaunen und Verwunderung hervorgerufen, als nunmehr die Nachrichtenagenturen meldeten: Laut dem Jahresbericht des Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen dürfte Indien China bis Mitte dieses Jahres als bevölkerungsreichste Nation der Welt ablösen...
  • 26.04.2023 21:11:58
    Am frühen Mittwochmorgen sahen viele Bewohner der Präfektur Okinawa, wie zahlreiche Mitglieder der Selbstverteidigungskräfte Japans und ihre Fahrzeuge die örtlichen Häfen und Straßen überfluteten, nachdem die japanische Regierung angekündigt hatte, dort Patriot-3-Raketen zu stationieren. Die lokalen Medien kritisierten die fortgesetzte Aufrüstung der japanischen Regierung als Verstoß gegen die...
  • 25.04.2023 16:26:19
    Nach Angaben der Bevölkerungsabteilung der Vereinten Nationen wird die Bevölkerung Indiens am 14. April 1,428 Milliarden erreichen. Eine jüngste Prognose der UN erwartet daher, dass die Bevölkerung Indiens die Chinas noch in diesem Jahr übertreffen wird.
  • 25.04.2023 16:20:22
    Aus Versehen an die falsche Tür klopfen, den falschen Weg betreten oder ins falsche Auto einsteigen – Solche fahrlässigen Fehler können in den USA zu tödlichen Tragödien führen. Einem Bericht von „USA Today“ zufolge haben in den vergangenen Jahren mehrere Schussabgaben und fahrlässige Tötungen an „falschen Orten“ den USA tragische Folgen gebracht...
  • 25.04.2023 10:38:54
    Der französische Präsident Emmanuel Macron hat zuletzt mehrfach betont, dass Europa seine Abhängigkeit von den USA reduzieren und nach allen Kräften eine strategische Selbständigkeit verwirklichen sollte. Diese Äußerungen erhielten das positive Echo des EU-Ratspräsidenten Charles Michel, haben allerdings auch Skepsis und Kritik ausgelöst...
  • 23.04.2023 09:00:00
    Es ist vielleicht an der Zeit, viele unserer Vorstellungen zu aktualisieren. KI wird den Menschen nicht nur in allen erdenklichen Bereichen bei Weitem übertreffen, sondern sie wird auch unweigerlich ein eigenes Bewusstsein entwickeln.
  • 22.04.2023 21:21:28
    Der 22. April ist der Welttag der Erde und der Welttag des Rechts. Mehrere zivilgesellschaftliche Gruppen und Umweltorganisationen auf der ganzen Welt haben auf Veranstaltungen gegen den Plan der japanischen Regierung protestiert, das nuklear verseuchte Wasser aus Fukushima ins Meer zu leiten...
  • 21.04.2023 22:09:59
    Mit der Optimierung der Anti-Corona-Politik Chinas in diesem Jahr ist das grenzüberschreitende Reisen bequemer geworden, was die Nachfrage nach Investitionen ausländischer Unternehmen anregt. Gleichzeitig ist vor dem Hintergrund mehrerer Besuche europäischer Spitzenpolitiker in China „mehr Geschäft mit China zu machen“ zu einem Konsens...
  • 21.04.2023 08:44:32
    Genau vor einem Jahr hat der chinesische Staatspräsident Xi Jinping bei der Eröffnungszeremonie des Boao-Forums in seiner Rede erstmals die Globale Sicherheitsinitiative vorgeschlagen. Wenn wir diese Initiative ein Jahr später wieder aufgreifen, wird ihre Dringlichkeit deutlich.
  • 20.04.2023 10:11:49
    Der Bevölkerungsfonds der Vereinten Nationen hat in seinem „Bericht 2023 über die Situation der Weltbevölkerung“ prognostiziert, dass Indien China innerhalb dieses Jahres überholen und zum bevölkerungsreichsten Land der Welt werden wird. Westliche Medien veröffentlichten unterdessen zuletzt mehrere schockierende Berichte...
  • 19.04.2023 18:15:39
    Das G7-Außenministertreffen ist kürzlich in Nagano in Japan zu Ende gegangen. Dieses Treffen ist ein Auftakt zum G7-Gipfel im Mai. Die gemeinsame Erklärung des Außenministertreffens hält nach wie vor am veralteten Denken des Kalten Krieges fest und schafft Widerspruch zu Themen wie der Ukraine-Krise...
  • 18.04.2023 21:35:24
    Vorläufigen Berechnungen zufolge beträgt das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Chinas im ersten Quartal 2023 28,4997 Billionen Yuan RMB, was einem Anstieg von 4,5 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahrs und von 2,2 Prozent gegenüber dem vierten Quartal 2022 entspricht. Dies deutet darauf hin...
  • 18.04.2023 21:31:48
    US-Beamte sind kürzlich wie im Gänsemarsch nach Argentinien geflogen, „um die Beziehungen zwischen China und Argentinien zu verwässern.“ Die argentinische Zeitung „Pagina 12“ kommentierte den Zweck häufiger Besuche von US-Beamten in Argentinien. Die Medien wiesen auch darauf hin...
  • 18.04.2023 18:03:10
    Burkhard Risse beschäftigt sich seit über 30 Jahren mit der chinesischen Sprache, aber trotzdem blieben die Übersetzungen vieler alter chinesischer Gedichte und Sprichwörter oft ein Problem für ihn. Nach vielen Recherchen und Vergleichen fand er, dass es viel angenehmer sowie effizienter wäre, ein ähnliches Sprichwort auf Deutsch zu finden.
  • 16.04.2023 19:31:44
    Der brasilianische Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat seinen Besuch in China am Samstag beendet. Diesbezüglich gaben die brasilianischen Medien und alle Gesellschaftsschichten positive Kommentare ab. Nach allgemeiner Meinung hätten die Staatsoberhäupter Chinas und Brasiliens die Orientierung für die nächste Stufe...
  • 15.04.2023 19:55:13
    Auch in diesem Jahr wird China die Öffnung auf hoher Ebene nach außen fördern. Eine Reihe von Maßnahmen wie „Verbesserung der Qualität und des Niveaus der Handels- und Investitionszusammenarbeit“, „Erhöhung der Offenheit der modernen Dienstleistungsindustrie“ und „Umsetzung der Gleichbehandlung nationaler und ausländischer Unternehmen“ werden mehr Entwicklungsraum und ein sichereres Entwicklungsumfeld für ausländische Investoren schaffen.
  • 15.04.2023 18:17:57
    Eine deutsche Wochenzeitung zitierte in der Überschrift eines Berichtes über die gemeinsame Pressekonferenz zwischen der deutschen Außenministerin und dem chinesischen Außenamtschef Qin Gang dessen Feststellung: „Was China am wenigsten braucht, ist ein Lehrmeister aus dem Westen". Frau Baerbock hat also bei ihrem Besuch...
  • 14.04.2023 09:34:02
    Die USA streben an, durch Entkopplung der US-amerikanischen und chinesischen Wirtschaft die Entwicklung Chinas zu beschränken. Aber die Globalisierung ist ein unaufhaltsamer Trend, gegen den man sich wahrscheinlich nur enttäuschen wird.
  • 13.04.2023 21:56:00
    Das derzeitige internationale Umfeld ist schwierig und komplex, und die Aussichten für den Handel bleiben unter Druck. Wichtiger ist jedoch die Feststellung, dass Chinas Wirtschaft widerstandsfähig ist, über ein großes Potenzial und eine große Vitalität verfügt und die Grundsituation der langfristig positiven Entwicklung der Wirtschaft unverändert bleibt.
  • 13.04.2023 09:59:12
    „Wer braucht noch Feinde, wenn er einen Freund wie die USA hat?“ Dieser Satz des ehemaligen EU-Ratspräsidenten Donald Tusk wird derzeit wieder durch den neuen „Geheimnisverratsfall“ in den USA bewiesen. Anfang März und sogar noch früher wurden im Internet geheime militärische Dokumente der USA veröffentlicht, die eine eingehende Einmischung der US-Regierung in den russisch-ukrainischen Konflikt...
  • 12.04.2023 10:25:23
    Mehrere westliche soziale Medien haben vor kurzem geheime Dokumente des US-Militärs veröffentlicht. Demnach haben die USA sich nicht nur eingehend in den russisch-ukrainischen Konflikt eingemischt, sondern auch kontinuierlich ihre Verbündeten abgehört und ausgespäht. Davon sind mehrere Länder, wie Israel und Südkorea, betroffen. Schon im Jahr 2013 wurde entlarvt, dass die US-amerikanische National Security Agency (NSA)...
  • 11.04.2023 21:50:46
    Es wird davon ausgegangen, dass unter der Führung der beiden Staatsoberhäupter die für beide Seiten vorteilhafte und freundschaftliche Zusammenarbeit zwischen China und Brasilien in verschiedenen Bereichen verstärkt und aufgewertet wird und neue Beiträge zur Stabilität und zum Wohlstand in der Region und der Welt geleistet werden.
  • 11.04.2023 09:41:41
    Jedes neu produzierte Mobiltelefon verursacht im Durchschnitt etwa 49 Kilogramm Kohlenstoffemissionen, damit kann eine 14-Watt-Energiesparlampe 252 Tage lang beleuchtet werden. Im Gegensatz dazu kann jedes gebrauchte Mobiltelefon, das in den Handel kommt, die Kohlenstoffemissionen um 25 Kilogramm reduzieren.
  • 10.04.2023 19:25:51
    Jetzt, da Saudi-Arabien und der Iran sich die Hände reichen, um Frieden zu schließen, bietet sich dem jemenitischen Friedensprozess eine wichtige Chance. Wenn substanzielle Fortschritte erzielt werden können, wird dies ein weiteres erfolgreiches Beispiel dafür sein, dass Länder im Nahen Osten ihre internen Differenzen durch Dialog, Konsultation und Autonomie lösen können.
  • 08.04.2023 21:49:54
    „Wir haben gemeinsam viel zu bieten. Es lebe die französisch-chinesische Freundschaft!“ Am 7. April teilte der französische Präsident Emmanuel Macron seinen kürzlich beendeten Besuch in China in einem Beitrag auf Social-Media-Plattformen in drei Sprachen...
  • 07.04.2023 10:26:03
    Das US-Repräsentantenhaus hat unlängst einstimmig ein Gesetzentwurf verabschiedet, wonach sich China nicht mehr als ein Entwicklungsland anerkennen könne. Damit haben die USA erneut der Welt vor Augen geführt, dass die einzige globale Supermacht die internationale Politik eher als ein willkürliches Spiel...
  • 07.04.2023 08:56:49
    Von der Leyen und Macron fahren in heikler Mission nach China, steht auf der Website des österreichischen Rundfunks, ORF. at. Vor zwei Wochen erst war von der Leyen in Washington. Da hat man die Kommissionspräsidentin deutlich angewiesen, dass Europa seine Investitionen in China besser kontrollieren soll. Das ist aus Sicht der USA nachvollziehbar. Die USA befürchten zurecht, im fairen Wettbewerb mit China in naher Zukunft...
  • 06.04.2023 10:14:24
    Am Donnerstag hat sich die Chefin der Taiwaner Behörden, Tsai Ing-wen, während ihrer „Transitreise“ in den USA mit dem Sprecher des US-Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, getroffen. Dies ist wieder eine folgenschwere politische Provokation...
  • 06.04.2023 10:09:32
    Eigentlich sollte die Rechtslage klar sein. Bereits in dem Kommuniqué von Shanghai aus dem Jahre 1972 – und später wiederholt bekräftigt – hatten die USA ausdrücklich anerkannt, dass es beiderseits der Taiwan Straße nur ein China gebe und dass Taiwan eben ein Teil Chinas sei. Ein Dokument, das eine klare Absage gegen jegliche Form des Separatismus Taiwans erteilte. Aber die USA sind bekannt dafür...
  • 04.04.2023 16:36:31
    Die Chefin der Taiwaner Behörden, Tsai Ing-wen, hat während ihrer Reise durch Zentralamerika vom 29. März bis 7. April unter dem Deckmantel einer „Transitreise“ in den USA mehrere politische Aktivitäten unternommen und offizielle Kontakte mit amerikanischen...
  • 03.04.2023 22:09:07
    Warum bleiben die Briten auf den Malvinas-Inseln? Hierfür gibt es mehrere Gründe. Erstens sind die Inseln, obwohl sie sehr weit von Großbritannien entfernt sind, strategisch wichtig, da sie das Tor zum Südpazifik und zum Südatlantik sind...
  • 01.04.2023 19:52:07
    Das Außenministerium von Honduras kündigte am 30. März an, dass die Präsidentin von Honduras, Xiomara Castro, bald China besuchen werde, erst vier Tage nach Abbruch der sogenannten „diplomatischen Beziehungen“ zwischen Honduras und Taiwan und der Aufnahme diplomatischer Beziehungen des zentralamerikanischen Landes...
  • 31.03.2023 21:27:53
    Das Boao Asien-Forum, das vom 28. bis 31. März stattfand, zog mehr als 1.500 Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Industrie sowie Think Tanks aus mehr als 50 Ländern und Regionen an. Vor dem Hintergrund, dass Instabilität und Ungewissheit zur Normalität der Welt geworden sind, ist das Thema des diesmaligen Forums „Eine unsichere Welt: Einheit, Zusammenarbeit...
  • 29.03.2023 19:39:18
    Am Mittwoch und Donnerstag findet der zweite „Gipfel für Demokratie“ statt, der von den Vereinigten Staaten organisiert wurde. Vor mehr als einem Jahr hat die amerikanische Öffentlichkeit während des ersten „Gipfels für Demokratie“ ein Begräbnis für die „amerikanische Demokratie“ abgehalten. Nun startet die US-Regierung eine neue politische Show...
  • 29.03.2023 17:05:43
    Anlässlich des von den USA organisierten zweiten „Demokratiegipfels“ haben mehrere politische Beobachter in den USA, Europa und Lateinamerika ihre Skepsis gegenüber dem Gipfel geäußert. Ihrer Ansicht nach hegen die USA dabei eine boshafte Absicht. Professor Jeffrey Sachs...
  • 29.03.2023 08:00:05
    Die VR China hat eine globale Zivilisationsinitiative gestartet. Es geht um die Verwirklichung der Globalisierung unter Wahrung der individuellen gesellschaftlichen und vor allem kulturellen Unterschiede der einzelnen Staaten. Schon im Jänner 2017...
  • 28.03.2023 21:38:17
    Am Montagvormittag wurden drei unschuldige Kinder im Alter von 9 Jahren und drei Erwachsene bei einer Schießerei in einer Grundschule in Tennessee getötet. Es handelt sich um die schlimmste Schießerei auf einem Campus in den USA seit der Schießerei im Mai 2022 an einer Grundschule in Texas. US-Präsident Biden bezeichnete die Tragödie als...
  • 27.03.2023 15:50:55
    Am Mittwoch wird der zweite von den Vereinigten Staaten veranstaltete „Demokratiegipfel“ stattfinden. Es handelt sich dabei um eine weitere Farce, in der die Vereinigten Staaten unter dem Banner der „Demokratie“ Eigennutz suchen: Erstens nutzen die USA den Gipfel, um sich als „demokratischer Anführer“ zu präsentieren und zu versuchen...
  • 27.03.2023 10:09:09
    Nach dem Abbruch der „diplomatischen Beziehungen“ zwischen Honduras und dem chinesischen Gebiet Taiwan hat die Volksrepublik China am Sonntag diplomatische Beziehungen mit Honduras aufgenommen. Aktuell gibt es weltweit 182 Länder, die diplomatische Beziehungen mit China pflegen, während nur 13 Länder...
  • 27.03.2023 09:00:00
    Wenn wir auf die letzten drei Jahre zurückblicken, hat die chinesische Wirtschaftsleistung in den Jahren 2020, 21 und 22 nacheinander 100 Billionen, 110 Billionen und 120 Billionen Yuan überstiegen, wobei die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate bei 4,5 Prozent lag...
  • 26.03.2023 19:49:01
    Die Vereinigten Staaten haben vor Kurzem erneut die Rückverfolgung von COVID-19 hochgespielt, um China die Schuld für die Verbreitung des Coronavirus zuzuschieben. Es ist nicht das erste Mal, dass die Vereinigten Staaten dies getan haben. Die US-Regierung hatte dem US-Geheimdienst 2021 befohlen, innerhalb von 90 Tagen...
  • 24.03.2023 15:39:48
    Angesichts der Tatsachen ihrer problematischen Demokratie haben die USA allerdings als „Prediger der Demokratie“ die „Demokratie“ nach außen verkauft und sich grob in innere Angelegenheiten eingemischt. Sie haben sogar offenkundig Kriege entfesselt und „Farbenrevolutionen“ gestartet.
  • 24.03.2023 10:11:42
    Der bekannte US-Journalist Seymour Hersh hat in einem Beitrag in den sozialen Medien am Mittwoch erklärt, die Meldungen, wonach eine „proukrainische Gruppe“ die Bombenangriffe auf die „Nord Stream“-Erdgaspipelines verübt hätte, seien Falschmeldungen...
  • 23.03.2023 10:25:14
    Der Botschafter der VR China in Deutschland ist ein besonnener und freundlicher, gewinnender Herr. Aber Anfang dieses Jahres kam er nicht umhin, eine ernste Warnung auszusprechen. Er wolle einzelnen (deutschen) Politikern raten, „in der Taiwan-Frage nicht mit dem Feuer zu spielen und chinesische rote Linien nicht zu testen", sagte er einer deutschen Wirtschaftszeitung. Das Ein-China-Prinzip...
  • 23.03.2023 10:11:42
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch seinen Staatsbesuch in Russland beendet. Es handelte sich dabei um Xis erste Dienstreise nach der Verlängerung seiner Amtszeit als Staatspräsident Chinas. Beide Staatschefs waren sich einig, die bilaterale umfassende strategische und kooperative Partnerschaft in der neuen Ära zu vertiefen. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem...
  • 21.03.2023 16:22:40
    „Das Chaos nach dem Krieg zeigt, dass der Irakkrieg von Anfang an ein Fehler und eine Katastrophe ist“, dies kommentierte die US-Zeitschrift „The Atlantic Weekly“ am Montag auf ihrer Webseite. Vor 20 Jahren waren die USA gemeinsam mit ihren westlichen Verbündeten in den Irak eingedrungen. Dabei sind mehr als 200.000 Zivilisten ums Leben gekommen und mehr als neun Millionen Bürger obdachlos geworden...
  • 20.03.2023 21:59:03
    Dies ist der erste Besuch von Xi Jinping seit seiner Wiederwahl zum chinesischen Staatspräsidenten. Dies hat gezeigt, dass China großen Wert auf die neue Ära der umfassenden strategischen kooperativen Partnerschaft zwischen China und Russland legt...
  • 20.03.2023 15:36:26
    Vor 20 Jahren marschierten die Vereinigten Staaten und ihre Verbündeten ohne Genehmigung der Vereinten Nationen illegal in den Irak ein, mit der Begründung, „der Irak hat Massenvernichtungswaffen“. Aber die von den Vereinigten Staaten vorgebrachten „Massenvernichtungswaffen“ verschwanden. Saudi-Arabiens Mainstream-Medien „Arab News“ veröffentlichten einen Artikel, in dem es hieß...
  • 17.03.2023 10:34:55
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Mittwoch auf dem hochrangigen Dialog zwischen der KP Chinas und politischen Parteien der Welt in Beijing eine Grundsatzrede gehalten. Dabei erläuterte Xi systematisch die Erkenntnisse der KP Chinas zur Erforschung...
  • 16.03.2023 09:19:25
    Am 20. März 2023 jährt sich zum 20. Mal ein Ereignis, das sich allenfalls mit den Worten Lüge, Internationaler Rechtsbruch und Kriegsverbrechen umschreiben lässt. Der Überfall der USA unter Beihilfe Großbritanniens und anderer den USA ergebener Nationen auf den Irak. Der Überfall begann am 20. März 2003 und führte zur Einnahme der Hauptstadt Bagdad und zum Sturz des damaligen irakischen Staatschefs Saddam Hussein...
  • 15.03.2023 15:25:09
    Vor Kurzem hat die plötzliche Pleite der Silicon Valley Bank (SVB) in den Vereinigten Staaten weltweit Panik ausgelöst. Finanzanalysten glauben, dass diese Runde finanzieller Turbulenzen in den Vereinigten Staaten die bösartige Folge der aggressiven Zinserhöhungen von Federal Reserve (Fed) ist. US-Finanzministerin Janet Yellen gab zu, dass der Hauptgrund für die Schließung der SVB darin bestand...
  • 14.03.2023 22:08:43
    Am 13. März trafen sich die Spitzenpolitiker der Vereinigten Staaten, Großbritanniens und Australiens und kündigten an, Australien mit Atom-U-Booten auszustatten. Der gemeinsamen Erklärung zufolge werden die Vereinigten Staaten Anfang der 30er Jahre...
  • 13.03.2023 22:03:26
    Die erste Tagung des 14. Nationalen Volkskongresses (NVK) ging am Montag in Beijing zu Ende. Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping betonte in seiner Rede auf der Tagung, dass es auf dem neuen Weg des Aufbaus eines starken Landes und der Wiederauferstehung...
  • 12.03.2023 20:23:35
    Aufgrund der steigenden Treibhausgaskonzentration und der aufgestauten Hitze waren die vergangenen acht Jahre die wärmsten seit Beginn der Aufzeichnungen. Zusätzlich hält die langfristige globale Erwärmung an, so die Weltorganisation für Meteorologie in einem Kommuniqué vom Januar...
  • 12.03.2023 19:24:52
    Am Abend des 10. März gaben China, Saudi-Arabien und der Iran in Beijing eine gemeinsame Erklärung ab, die sofort von den großen Medien in aller Welt aufgegriffen wurde. In dieser Erklärung gaben die drei Länder bekannt, dass Saudi-Arabien und der Iran eine Einigung erzielt haben...
  • 09.03.2023 21:53:16
    Die jährlichen Tagungen des Nationalen Volkskongresses (NVK) und der Politischen Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes (PKKCV), die als die „zwei Tagungen“ bekannt sind und derzeit in Beijing stattfinden, bieten der Welt ein wichtiges Fenster, um Chinas ganzheitliche Volksdemokratie kennenzulernen...
  • 09.03.2023 16:44:00
    Auf einer Pressekonferenz im Rahmen der ersten Tagung des 14. Nationalen Volkskongresses (NVK) hat der chinesische Außenminister Qin Gang darauf hingewiesen, seit dem Bestehen vor zehn Jahren habe die Seidenstraßen-Initiative Investitionen von circa einer Billion US-Dollar aufgenommen und...
  • 09.03.2023 10:03:08
    Nach dem kürzlich vom chinesischen Nationalen Statistikamt veröffentlichten „Statistischen Bulletin der Volksrepublik China über die nationale wirtschaftliche und soziale Entwicklung im Jahr 2022“ ist nach vorläufigen Berechnungen das Bruttoinlandsprodukt (BIP) Chinas im Jahr 2022 um drei Prozent mehr als im Jahr zuvor gestiegen. Und dies in einer Zeit des harten Zangengriffes durch die Pandemie...
  • 08.03.2023 09:54:36
    Um auf der Welt besser bestehen zu können, haben wir Europäer zunächst die europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) geschaffen, dann die EU, den Euro und auch eine gemeinsame Vertretung in der WTO. Danach ist Europa leider im Wesentlichen stehengeblieben. Wir haben die EU größer gemacht, aber nicht handlungsfähiger.Wir leben aber vom freien Zugang zu den weltweiten Märkten, zu Rohstoffen, Energie und anderem...
  • 08.03.2023 09:32:28
    Im März des Jahres blickt die Weltöffentlichkeit mit besonderer Aufmerksamkeit nach China, namentlich nach Beijing. Der Grund dafür: die in diesem Monat stattfindenden „Zwei Tagungen“. Und zur Erläuterung: „Zwei Tagungen“ sind die Abkürzung für die stets parallel stattfindenden Jahrestagungen des Chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK) und des Landeskomitees der Politischen Konsultativkonferenz...
  • 05.03.2023 21:24:32
    Die Jahrestagungen des Nationalen Volkskongresses (NVK) und die Politische Konsultativkonferenz des chinesischen Volkes (PKKCV) 2023 sind die ersten „zwei Tagungen“ seit dem 20. Nationalkongress der Kommunistischen Partei (KP) Chinas. Die Förderung der Modernisierung...
  • 04.03.2023 20:08:54
    Der belarussische Präsident Alexander Lukaschenko hat nach seinem jüngsten Besuch in China der China Media Group (CMG) ein Exklusiv-Interview gegeben.. Darin äußerte sich Lukaschenko zum Russland-Ukraine-Konflikt, zur Globalen Entwicklungsinitiative und zur Globalen Sicherheitsinitiative sowie zu anderen Themen. Zum Russland-Ukraine-Konflikt betonte Lukaschenko, dass die Belarussen...
  • 04.03.2023 19:49:30
    Am Donnerstag erklärte der argentinische Außenminister Santiago Cafiero, Argentinien habe die britische Seite während des G20-Außenministertreffens offiziell über seine Entscheidung informiert, den „Foradori-Duncan-Pakt“ zu kündigen, der 2016 zwischen den beiden Ländern über den Streit um die Malvinas-Inseln geschlossen worden war. Außerdem schlug er der britischen Seite vor, die Verhandlungen über...
  • 03.03.2023 21:01:34
    Kinder sind die Hoffnung und die Zukunft der Welt. Doch zeigt ein gemeinsamer Bericht, den die Internationale Arbeitsorganisation und das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen (UNICEF) Anfang März veröffentlicht haben, dass Kinderarmut nach wie vor ein großes Problem ist, und fordert die Länder auf, den Kinderschutz zu stärken. Daten des US-Arbeitsministeriums zufolge haben...
  • 03.03.2023 16:22:06
    Anlässlich des einjährigen Jahrestages der umfassenden Eskalation der Ukraine-Krise hat das chinesische Außenministerium am 24. Februar das Dokument über „Chinas Standpunkt zur politischen Lösung der Ukraine-Krise“ veröffentlicht. Vor Kurzem haben...
  • 02.03.2023 16:46:45
    Auf der gerade einmal zwei Wochen zurückliegenden diesjährigen Münchener Sicherheitskonferenz gab es eine Stimme, die unermüdlich zu Frieden und Vernunft aufgerufen hat. Nämlich die Stimme Chinas, in München vertreten durch Wang Yi, Direktor des Büros der Kommission für Auswärtige Angelegenheiten des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Chinas. Und wie sehr dieser Auftritt sich harmonisch...
  • 02.03.2023 16:03:29
    Vor circa einem Monat hat der bekannte US-Untersuchungsjournalist Seymour Hersh bloßgestellt, dass die USA die Bombenangriffe auf die Nord-Stream-Gaspipelines geplant haben. Erstaunlicherweise haben wichtige amerikanische und europäische Medien, die sich immer als professionell und selbstständig bezeichnen, dies kaum erwähnt, geschweige denn...
  • 02.03.2023 11:08:57
    Mit der Zeit werden die katastrophalen Folgen des Austritts giftiger Chemikalien nach einer Zugentgleisung im US-Bundesstaat Ohio immer deutlicher. Bei immer mehr lokalen Anwohnern wurden Bronchitis und andere Krankheiten diagnostiziert...
  • 01.03.2023 11:12:03
    Auf der Routinesitzung des Streitschlichtungsmechanismus der Welthandelsorganisation (WTO) am Montag haben die USA erneut durch den Missbrauch ihres Vetorechts den Antrag über die Wahl neuer Richter der Berufungskammer abgelehnt. Der Antrag wurde...
  • 01.03.2023 10:59:04
    Angaben der Großwarendatenanalysenfirma Kpler zufolge sind die per Seeweg von den USA nach Europa transportierten Güter seit dem Ausbruch des russisch-ukrainischen Konflikts vor einem Jahr monatlich durchschnittlich um 38 Prozent gestiegen, wovon die USA enorme Profite...
  • 28.02.2023 15:55:02
    Am Ende des Jahres 2022 wurde in Beijing die erste Sitzung des 14. Chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK) für den 5. März 2023 terminiert. In den westlichen Staaten ist über dieses System fast nichts bekannt. Daher fällt auch von China feindlich gesonnener Seite betriebene Hetze gegen das von westlichen parlamentarischen Demokratien abweichende System leider auf manch fruchtbaren Boden...
  • 28.02.2023 11:10:27
    Im April 2021 kündigte die japanische Regierung Pläne an, ab Frühjahr 2023 atomar kontaminiertes Wasser in den Ozean einzuleiten, was im In- und Ausland vielfach in Frage gestellt und abgelehnt wurde. Im Juli 2022 genehmigte die japanische Seite...
  • 25.02.2023 20:12:39
    Seit dem Ausbruch der Ukraine-Krise ist inzwischen schon ein Jahr vergangen. Diese Krise zerstört nicht nur die Sicherheit und Stabilität Europas, sie bringt der Welt aber auch mehr unstabile bzw. unsichere Faktoren. Ein Jahr nach dem Beginn des bewaffneten Russland-Ukraine-Konfliktes legte China seine Position zu einer politischen Lösung der Ukraine-Krise vor und stellte somit chinesische Weisheit...
  • 24.02.2023 19:46:07
    Anlässlich des ersten Jahrestages des Beginns der bewaffneten Konflikte zwischen Russland und der Ukraine erregte die Aufdeckung des mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten US-Journalisten Seymour Hersh, dass die USA an der Explosion der „Nord Stream“-Pipelines beteiligt waren, weltweit immer größere Aufmerksamkeit...
  • 23.02.2023 21:43:07
    Auf Ersuchen Russlands hat der UN-Sicherheitsrat kürzlich eine offene Debatte über die Explosion der Nord Stream-Gaspipeline abgehalten, und die Mitglieder des Rates haben ihre jeweiligen Positionen dargelegt. China stellte klar, dass eine objektive, unparteiische und professionelle Untersuchung des Vorfalls in engem Zusammenhang mit den Interessen...
  • 23.02.2023 10:00:25
    Man schrieb das Jahr 2013, als die internationale Öffentlichkeit erstmals auf eine Botschaft von Präsident Xi Jinping aufmerksam wurde, die seither wie ein roter Faden konsequent die chinesische Politik prägt. Xi sprach damals in Moskau vor einer internationalen Zuhörerschaft von der Welt als einem globalen Heim aller Menschen, von einer menschlichen Weltgemeinschaft mit gemeinsamem Schicksal...
  • 21.02.2023 22:08:26
    China hat am Dienstag ein Dokument über das Konzept der Globalen Sicherheitsinitiative veröffentlicht. Das Dokument erläutert chinesische Pläne zur praktischen Lösung der globalen Sicherheitsdilemmata und löst deshalb globale Aufmerksamkeit aus. Ein dauerhafter Weltfrieden ist...
  • 21.02.2023 19:42:12
    Vom 14. bis 22. Februar besucht Wang Yi, Direktor des Büros für der Kommission für auswärtige Angelegenheiten des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei (KP) Chinas, auf Einladungen Frankreich, Italien, Ungarn und Russland und nahm zudem an der 59. Münchner Sicherheitskonferenz teil. Es handelt sich dabei um die erste Europa-Reise...
  • 21.02.2023 19:06:23
    Am ersten Jahrestag des Ausbruchs des russisch-ukrainischen Konflikts hat US-Präsident Joe Biden der Ukraine einen unangekündigten Besuch abgestattet. Allerdings brachte Biden nicht Hoffnung auf eine Beendigung des Konflikts und einen Frieden mit, sondern ein neues Militärhilfepaket...
  • 21.02.2023 09:57:43
    Am 19. Februar Ortszeit veranstalteten einige Antikriegsaktivisten in den Vereinigten Staaten eine Kundgebung in Washington, auf der sie forderten, dass die Vereinigten Staaten die militärische Unterstützung für die Ukraine einstellen und die Auflösung der NATO einleiteten. Einen Tag später stattete US-Präsident Joe Biden der Ukraine...
  • 18.02.2023 21:49:07
    In einer Rede im Weißen Haus sagte US-Präsident Joe Biden vor kurzem, es gebe keine Anzeichen dafür, dass die drei kürzlich abgeschossenen Objekte mit China in Verbindung stünden, und die USA würden weiterhin mit China zusammenarbeiten und nicht versuchen, einen neuen Kalten Krieg zu entfachen...
  • 17.02.2023 10:01:56
    Während die Entgleisung des „Giftgaszugs“ in Ohio Panik unter der lokalen Bevölkerung auslöste, ereigneten sich ähnliche Zugentgleisungen auch in Texas und South Carolina. In nicht einmal zwei Monaten gab es in den Vereinigten Staaten in diesem Jahr mehr als ein Dutzend Zugunfälle. Jedes Jahr kommt es in den USA durchschnittlich zu 1.700 Entgleisungen. Nach Angaben des US-Verkehrsministeriums...
  • 15.02.2023 16:29:29
    Als Reaktion auf den Vorfall, dass ein chinesisches ziviles unbemanntes Luftschiff aufgrund höherer Gewalt in den Luftraum der Vereinigten Staaten eingedrungen war, starteten US-amerikanische Beamte und Medien kürzlich eine Offensive auf die öffentliche Meinung, um China zu diskreditieren. Im krassen Gegensatz dazu haben das Weiße Haus und die Mainstream-Medien die Nachricht heruntergespielt...
  • 15.02.2023 10:10:20
    Kopfschmerzen, Übelkeit, brennende Augen... Die Menschen leiden unter einer verschmutzten Umwelt, die durch das Austreten von Giftgas verursacht wird. An verschiedenen Orten werden zahlreiche tote Tiere gefunden. Dies ist kein Katastrophenfilm, es sind echte Szenen, die sich derzeit in der Stadt East Palestine im US-Bundesstaat Ohio abspielen. Vor etwa zehn Tagen entgleiste ein Zug in der näheren Umgebung...
  • 11.02.2023 20:03:18
    Seymour Hersh, ein bekannter amerikanischer investigativer Journalist, hatte unter Berufung auf Insider einen Bericht veröffentlicht, wonach die Biden-Regierung die Explosion der Erdgaspipeline „Nord Stream“ inszeniert habe. Mehrere Abteilungen der US-Regierung wiesen dies zurück und bezeichneten die Enthüllungen von Hersh als „völlig falsch“...
  • 09.02.2023 10:36:44
    Für die vom Krieg verfolgte und mit einer humanitären Krise konfrontierte syrische Bevölkerung hat das jüngste Erdbeben in der Türkei die Situation noch weiter verschlimmert. Das syrische Außenministerium erklärte, in Syrien mangele es aufgrund der langjährigen Sanktionen der USA und des Westens an Rettungsausrüstung...
  • 06.02.2023 21:31:53
    Ab dem 6. Februar wurde der Personenverkehr zwischen dem chinesischen Festland und der Sonderverwaltungszone Hongkong wieder vollständig aufgenommen. Vereinbarungen für Zollabfertigungstermine für die Ein- und Ausreise über die Landgrenzübergänge wurden gestrichen...
  • 03.02.2023 21:06:01
    Vor einigen Tagen wurde die US-Botschaft auf den Salomonen, die 30 Jahre lang geschlossen war, wiedereröffnet. Das US-Außenministerium erklärte, es wolle mehr Diplomaten in den Pazifikraum entsenden, um US-Projekte und -Ressourcen mit den lokalen Bedürfnissen zu verknüpfen. Wenn dies eine Gelegenheit für die USA ist, den pazifischen Inseln wirklich zu helfen und internationale Synergien zu schaffen...
  • 02.02.2023 20:18:58
    Der japanische Premierminister Fumio Kishida führte neulich ein Gespräch mit dem zu Besuch weilenden NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg. Die beiden Seiten haben in ihrer gemeinsamen Erklärung eine sogenannte „Bedrohungen durch China“ behauptet. Fumio Kishida erklärte, dass Japan eine regelmäßige Teilnahme am Nordatlantikrat, dem Entscheidungsgremium der NATO...
  • 01.02.2023 16:25:28
    Am Dienstagabend haben der zu Besuch in Japan weilende NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg und der japanische Ministerpräsident Fumio Kishida in einer gemeinsamen Erklärung behauptet, dass beide Seiten in Aspekten wie maritime Sicherheit...
  • 01.02.2023 13:07:18
    Die starke Erholungstendenz der chinesischen Wirtschaft, die in den vergangenen Feiertagen während des Frühlingsfestes zu sehen war, hat die Zuversicht der Welt für die chinesische Wirtschaft gestärkt. Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat am...
  • 30.01.2023 10:40:54
    Internationale Investitionsinstitute haben ihre Prognosen für Chinas Wirtschaftswachstum im Jahr 2023 angehoben. Einige westliche Medien ignorieren jedoch die positiven Faktoren, die Chinas Anpassung seiner Covid-Politik für China und...
  • 29.01.2023 21:38:49
    Vor 55 Jahren wurde der afroamerikanische Menschenrechtsaktivist Martin Luther King Jr. in Memphis im US-Bundesstaat Tennessee ermordet und schockierte damit die Welt. 55 Jahre später wurde in der gleichen Stadt Tyre Nichols, ein 29-jähriger Afroamerikaner, von fünf Polizeibeamten zu Tode geprügelt, was landesweit für Empörung sorgte. Vor etwas mehr als zwei Jahren löste der Tod des Afroamerikaners...
  • 28.01.2023 21:25:51
    Im Inlandstourismus wurden in China 308 Millionen Reisen unternommen und Einnahmen in Höhe von 375,8 Milliarden Yuan RMB erzielt. An den Kinokassen wurden zum chinesischen Frühlingsfest 6,76 Milliarden Yuan RMB eingenommen, 11,89 Prozent mehr als im Vorjahr. Die jüngsten Zahlen zum chinesischen Frühlingsfest für das Jahr des Hasen haben der chinesischen Wirtschaft einen guten Anfang geschaffen...
  • 25.01.2023 19:30:50
    Der Republikaner Kevin McCarthy hat kurz nach seinem Wahlsieg zum Vorsitzenden des US-Repräsentantenhauses erneut die Rückverfolgung des Corona-Virus hochgespielt. In einer Rede nach seinem Wahlsieg forderte er die Gründung eines parteiübergreifenden Komitees, um den Ursprung von COVID-19 zu untersuchen...
  • 20.01.2023 22:06:52
    Nach drei Jahren ist das chinesische Frühlingsfest, „die größte Menschenbewegung der Welt“, wieder in vollem Gange. Es ist das erste Frühlingsfest, nachdem China seine COVID-19-Politik optimal angepasst hatte, und die chinesische Gesellschaft zeigt eine unvergleichliche Vitalität. Trotz der Hochkonjunktur in China haben einige westliche Medien reißerische Vorhersagen gemacht...
  • 20.01.2023 15:19:58
    Das traditionelle chinesische Jahr des Hasen steht bevor. Überall in China herrscht eine fröhliche und harmonische Atmosphäre. Das Frühlingsfest ist das wichtigste traditionelle Fest in China. Es verkörpert das Zusammenkommen der Familie, die Hoffnung auf Wohlstand und Fröhlichkeit. In Asien, Europa...
  • 19.01.2023 22:02:12
    In dem dreijährigen Kampf gegen COVID-19 hat die chinesische Regierung alle Anstrengungen unternommen, um das Leben und die Gesundheit aller Chinesen zu schützen. Für ein Land mit mehr als 1,4 Milliarden Einwohnern ist diese Leistung an sich schon ein positiver Beitrag zum weltweiten Kampf gegen die Epidemie. Gleichzeitig hat China seine Maßnahmen zur Epidemieprävention...
  • 18.01.2023 20:26:10
    Nachdem China seine Maßnahmen für Prävention und Kontrolle von COVID-19-Pandemie optimiert hat, wurde der erleichterte normalisierte Personalaustausch zwischen China und dem Ausland von der internationalen Gemeinschaft umfassend begrüßt. Aber einige Länder haben dagegen Einreisebeschränkungen für aus China einreisende Passagiere angekündigt...
  • 18.01.2023 14:46:15
    Die USA haben nie aufgehört, die COVID-19-Pandemie zu politisieren. Am Anfang der Pandemie bezeichneten US-Politiker das neuartige Coronavirus als „China-Virus“. Als China in die reguläre Präventions- und Kontrollphase eintrat, verleumdeten die Vereinigten Staaten Chinas „Null-COVID-Politik“...
  • 17.01.2023 22:00:09
    Chinas Bruttoinlandsprodukt ist im Jahr 2022 gegenüber dem Vorjahr um drei Prozent auf mehr als 121 Billionen Yuan RMB gewachsen. Dies gab das Pressebüro des chinesischen Staatsrats am Dienstag auf einer Pressekonferenz bekannt. Weltweit ist dieser Wert höher als in den meisten großen Volkswirtschaften, was auf eine hohe Widerstandsfähigkeit und Dynamik hindeutet...
  • 17.01.2023 10:26:43
    „Sie haben viele falsche Informationen über chinesische Impfstoffe verbreitet“, kommentierte der US-Radiosender NPR vor kurzem in einem Beitrag und wies unter Berufung auf Professor Chen Xi von der Yale University darauf hin, dass US-Medien für die Verbreitung von entsprechenden Gerüchten...
  • 14.01.2023 20:00:34
    Die neue COVID-19-Variante XBB.1.5 breitet sich derzeit in den Vereinigten Staaten rasant aus und hat mehr als 43 Prozent der Infektionen verursacht, womit sie dies der am schnellsten wachsende Virenstamm im Land ist. Nach Angaben der Global Initiative on Sharing All Influenza Data...
  • 13.01.2023 21:26:37
    Chinas Außenhandelsvolumen hat zum ersten Mal 40 Billionen Yuan übertroffen! Der am Freitag veröffentlichte Außenhandelsbericht Chinas für das Jahr 2022 hat das Vertrauen der internationalen Gemeinschaft in die chinesische Wirtschaft...
  • 12.01.2023 21:54:36
    Die Vereinigten Staaten haben in letzter Zeit viel „Besorgnis“ für die pazifischen Inselstaaten gezeigt, aber ihre Taten haben mit ihren Äußerungen nicht Schritt gehalten. Vor kurzem haben mehr als 100...
  • 11.01.2023 10:08:34
    Die USA haben vor kurzem einerseits Einreisebeschränkungen gegen Touristen aus China verhängt und andererseits angekündigt, dass sie China Impfstoffhilfe gewähren wollten. In den vergangenen drei Jahren haben sich die USA als das größte Land der Welt trotz ihrer misslungenen COVID-19-Politik immer als Leiter und Unterstützer der globalen Pandemiebekämpfung dargestellt...
  • 10.01.2023 16:06:42
    Mit der Anpassung und Verbesserung der Maßnahmen zur Prävention und Kontrolle der COVID-19-Pandemie hat China seine Ein- und Ausreisepolitik gelockert. Im Gegensatz dazu haben einige westliche Länder, die China zuvor wegen seiner strengen Kontrollmaßnahmen angeprangert hatten, diskriminierende Einreisebeschränkungen...
  • 09.01.2023 21:52:30
    Ab Sonntag begann die neue Phase der chinesischen Epidemieprävention und –bekämpfung, was bei den internationalen Investoren großes Vertrauen geweckt hat. Eine Reihe ausländischer Handelskammern in China sind der Ansicht, dass die Wiederaufnahme des Personen...
  • 08.01.2023 20:07:18
    Seit Sonntag behandelt China COVID-19 mit Maßnahmen zur Bekämpfung von Infektionskrankheiten der Klasse B und nicht mehr der Klasse A und führt damit keine Quarantänemaßnahmen mehr für einreisende Personen und Waren durch. Auch der Reiseverkehr...
  • 08.01.2023 19:52:41
    „Mit der Ausbreitung der neuen Variante (XBB.1.5), der bisher ansteckendsten, steigt die Zahl der neuen Infektionen und der Krankenhausaufenthalte rapide an.“ „Die Prävalenz von XBB.1.5 steigt rasant.“ – Jüngste Berichte auf...
  • 07.01.2023 19:52:39
    Im vergangenen Monat hat China seine Präventionsmaßnahmen gegen COVID-19 angepasst, was im Zuge der Diskussionen und des Austauschs weltweit zu einem wachsenden Konsens geführt hat. Zu diesem Zeitpunkt meldeten sich wieder einige „vertraute“ Stimmen...
  • 07.01.2023 19:50:26
    Das American Institute of Infectious Diseases (IDSA) hatte am Freitag auf seinem Social-Media-Plattform eine Erklärung veröffentlicht, in der sein Einwand gegen die US-Reisebeschränkungen für aus China kommende Reisende geäußert wurde...
  • 06.01.2023 14:41:19
    Kennen Sie Hodscha Nasreddin? Er ist der legendäre Urheber prosaischer humorvoller Geschichten im gesamten türkisch-islamisch beeinflussten Raum vom Balkan bis zu den Turkvölkern Zentralasiens. Bekannt ist er regional mit...
  • 06.01.2023 14:38:28
    Zu Beginn des neuen Jahres haben zahlreiche internationale Institutionen ihre Wachstumserwartungen für Chinas Wirtschaft angehoben. Die Goldman Sachs Group erhöhte ihre Prognose für das chinesische Wirtschaftswachstum im Jahr 2023 von 4,5 Prozent auf 5,2 Prozent. Morgan Stanley prognostizierte für China ein Wirtschaftswachstum von 5,4 Prozent im Jahr 2023...
  • 05.01.2023 22:04:37
    Im Beisein der Staatschefs Chinas und der Philippinen, Xi Jinping und Ferdinand Romualdez Marcos, wurde am Mittwoch in Beijing eine Reihe von Kooperationsdokumenten zwischen beiden Ländern unterzeichnet – von Projekten im Rahmen der Seidenstraßeninitiative über Landwirtschaft...
  • 05.01.2023 16:48:44
    Da Chinas Maßnahmen zur Optimierung der Prävention und Bekämpfung von COVID-19 allmählich Wirkung zeigen, haben internationale Institutionen ihre Erwartungen an das chinesische Wirtschaftswachstum in letzter Zeit deutlich erhöht. Auch Politiker, Geschäftsleute und Experten aus vielen Ländern sehen die künftige Entwicklung der chinesischen Wirtschaft zuversichtlich...
  • 05.01.2023 10:08:14
    Die USA haben die Prävention von COVID-19 immer politisiert und ihre eigene Schuld auf andere abgewälzt. Dies machte sie nicht nur zum weltweit größten Versager im Kampf gegen das Coronavirus, sondern hat auch zur weiteren Ausbreitung des Virus geführt und den globalen Kampf gegen die Pandemie verlangsamt...
  • 03.01.2023 22:00:16
    „Wir müssen Japan daran erinnern, wenn es (das nuklear kontaminierte Wasser) sicher ist, es in Tokio zu entsorgen, in Paris zu testen und in Washington zu lagern, aber lasst unseren Pazifik nuklearfrei bleiben“. Die Anklage von Motarilavoa Hilda Lini, einer bekannten...
  • 03.01.2023 20:10:30
    Am ersten Tag des neuen Jahrs hat der Ministerpräsident von Mauritius eine gute Nachricht angekündigt: Sein Land hat Verhandlungen mit Großbritannien über die Souveränität der Inselgruppe des Chagos-Archipels begonnen. Das bedeutet...
  • 03.01.2023 10:12:56
    Nach der Optimierung der COVID-19-Präventionsmaßnahmen Ende des letzten Jahres hat sich Chinas sozioökonomische Ordnung wieder beschleunigt normalisiert. Die internationale Gemeinschaft begrüßt dies und betrachtet es als ein positives Signal für die globale Wirtschaft. Allerdings haben solche Länder mit den USA an der Spitze, die energisch von China eine „Öffnung“ forderten...
  • 02.01.2023 20:30:54
    „Unsere Produkte sind konkurrenzfähiger auf dem japanischen Markt“, sagte ein Mitarbeiter eines Unternehmens für Erdölprodukte am Hafen von Tianjin in China. Von Incheon in Südkorea, über Tianjin in China bis nach Japan - die Güter haben eine Nulltarifreise abgeschlossen...
  • 02.01.2023 08:28:32
    Weltweit liegt ein krisengeprägtes Jahr 2022 hinter uns. Aber Xis Rede machte deutlich, mit welcher Stabilität gerade China die unruhigen Zeiten bewältigt hat. Er konnte in seiner Bilanz viele ausgesprochen positive Dinge festhalten. Dazu gehört etwa...
  • 01.01.2023 20:04:16
    Welche Wirkung hat die Anpassung der chinesischen Maßnahmen zur Prävention und Kontrolle der COVID-19-Pandemie? Diese Frage verfolgt die Außenwelt mit großer Aufmerksamkeit. Zu Beginn des neuen Jahres werden die neuen lebhaften Szenen in Beijing, Shanghai...
  • 01.01.2023 20:00:30
    Am ersten Tag des Jahres 2023 begrüßten die Menschen auf der ganzen Welt gemeinsam die ersten Sonnenstrahlen des neuen Jahres und äußerten den Wunsch nach Frieden und Entwicklung. Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hatte am Vortag eine Neujahrsansprache gehalten...
  • 30.12.2022 19:44:44
    Der Ausbruch des Konflikts zwischen Russland und der Ukraine, neue Wellen der COVID-19-Pandemie, Inflation, Energiekrise – 2022 war ein chaotisches Jahr. Wie sollte man 2022 zur Jahreswende rückblickend betrachten und was darf man von 2023 erwarten?
  • 30.12.2022 14:43:45
    Angesicht der veränderten Situation der COVID-19-Pandemie hat China aktiv eine Reihe von Präventionsmaßnahmen optimiert. Entsprechend wurde auch die Politik der Ein- und Ausreiseverwaltung verändert: Das „Tor des Landes“ wurde erneut geöffnet...
  • 28.12.2022 15:22:14
    Nach einem Jahr voller Schwierigkeiten und Herausforderungen steht 2023 kurz bevor. Mit der kontinuierlichen Optimierung seiner COVID-19-Präventionsmaßnahmen hat China seine Wirtschaft schnell wiederbelebt. Die Verbindungen zwischen China und der Außenwelt...
  • 28.12.2022 10:32:06
    In einer am Montag von der Nationalen Gesundheitskommission Chinas veröffentlichten Erklärung hieß es, die offizielle chinesische Bezeichnung für COVID-19 sei von „neuartige Coronavirus-Pneumonie“ in „neuartige Coronavirus-Infektion“ umbenannt worden...
  • 25.12.2022 21:21:40
    Am Samstag hat US-Präsident Joe Biden den National Defence Authorization Act for Fiscal Year 2023 (NDAA) unterzeichnet. Der Gesetzentwurf enthält zahlreiche Verleumdungen gegen China und sendet ein falsches Signal an die separatistischen Kräfte für die „Unabhängigkeit Taiwans“. Der NDAA 2023 ist ein innerstaatliches Gesetz der Vereinigten Staaten, das eigentlich eine innerstaatliche Angelegenheit sein sollte...
  • 23.12.2022 09:51:40
    2022 neigt sich dem Ende zu. In diesem Jahr wurden viele wichtige Ereignisse in die Geschichte aufgenommen. Die wunderbaren Olympischen Winterspiele in Beijing und die Winterparalympics zu Beginn des Jahres und die unvergessliche Fußballweltmeisterschaft in Katar am Ende des Jahres...
  • 22.12.2022 20:39:32
    China und Australien haben keine historischen Probleme oder grundlegenden Interessenkonflikte. Wie auch immer die internationale Umgebung sich ändert, wird das chinesisch-australische Schiff nicht vom Kurs abkommen, solange beide Seiten sich auf die ursprüngliche Absicht besinnen. Die australische Seite soll die Differenzen beider Länder im politischen System, in der Geschichte und Kultur...
  • 22.12.2022 16:52:38
    Im Jahr 2022 wird die Weltwirtschaft aufgrund der COVID-19-Pandemie und geopolitischer Instabilitäten, zum Beispiel durch die Energiekrise und die hohe Inflation, beeinträchtigt. Das Risiko der Rezession verschiedener wichtiger Volkswirtschaften hat drastisch zugenommen...
  • 21.12.2022 08:00:06
    Vor wenigen Tagen war ich in Frankfurt zu einer Veranstaltung eingeladen, über die ich mich ganz besonders freute. Das städtische Investitionsförderungsbüro von Jiangsus Hauptstadt Nanjing stattete unter Leitung seines Chefs der CIIPA-Repräsentanz...
  • 20.12.2022 21:54:29
    Als Präsident der COP15 hat China eine führende Rolle bei der Koordinierung aller Beteiligten und der Förderung des Konferenzprozesses gespielt. Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat zwei Reden gehalten, in denen er den Aufbau einer „globalen Lebensgemeinschaft“ betonte und damit wichtige Leitlinien für die Konferenz und den weltweiten Schutz der biologischen Vielfalt vorgab...
  • 20.12.2022 10:51:06
    „Der Kern ist, ob man nach einem Monat oder einem Jahr immer noch beherzigen kann, welche Inhalte es gibt und welche erfüllt worden sind.“ Dies kommentierte ein Experte des Afrika-Zentrums des amerikanischen Atlantischen Rats (Atlantic Council) bezüglich des vor Kurzem von den USA...
  • 20.12.2022 10:32:13
    Die hohe Inflation, der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine sowie die Folgen der Corona-Pandemie lasten schwer auf der Weltwirtschaft. Dies findet auch seinen Ausdruck in den mehrfach nach unten korrigierten Wachstumsprognosen...
  • 18.12.2022 16:01:19
    Vor 14 Monaten fiel in Kunming der Startschuss zu einer Konferenz, deren Bedeutung gar nicht hoch genug eingeschätzt werden kann: Der erste Teil der 15. Tagung der Konferenz der Vertragsparteien des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (COP15). Der zweite Teil der COP15...
  • 17.12.2022 19:39:02
    Am 15. und 16. Dezember fand in Beijing die jährliche Zentrale Wirtschaftsarbeitskonferenz Chinas statt. Die Konferenz fasste die diesjährige Wirtschaftsarbeit zusammen, analysierte die aktuelle Wirtschaftslage und leitete die Wirtschaftsarbeit für das Jahr 2023 ein...
  • 16.12.2022 20:15:51
    Wenn das Pariser Abkommen ein Meilenstein im globalen Kampf gegen den Klimawandel sein soll, wird erwartet, dass die laufende fünfzehnte Konferenz der Vertragsparteien des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (COP15) einen weiteren „Pariser Moment“ schaffen wird...
  • 15.12.2022 17:13:12
    Mit der Optimierung der COVID-19-Präventionsmaßnahmen in verschiedenen Landesteilen Chinas ist der landesweite Kampf gegen das Coronavirus in eine neue Phase eingetreten. Hier gibt es drei Antworten auf drei wichtige Fragen. 1. Warum sind drei Jahre lang strenge Präventionsmaßnahmen ergriffen worden?
  • 15.12.2022 10:02:12
    Vor Kurzem hat die chinesische Regierung die Präventionsmaßnahmen gegen die COVID-19-Pandemie optimiert, mit dem Ziel, kontinuierlich das Niveau der wissenschaftlichen Präzision bei der Pandemiebekämpfung zu erhöhen, im größten Maße die Lebenssicherheit und die körperliche Gesundheit der Bevölkerung zu gewährleisten...
  • 14.12.2022 10:12:56
    In diesem Jahresrückblick spricht Dr. Michael Borchmann von den Glanzpunkten Chinas im ablaufenden 2022, wie den Olympischen Winterspielen, der Teilnahme am BRICS-Gipfel und dem Gipfel der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit, dem 20. Parteitag der KP Chinas sowie von der Feier des 50. Jahrestags der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Deutschland...
  • 12.12.2022 16:40:41
    Diese Woche finden die mit Spannung erwarteten Halbfinal- und Finalspiele der Fußball-Weltmeisterschaft in Katar statt. Einige Kommentatoren sind der Ansicht, dass sich die westlichen Medien endlich auf das Turnier selbst konzentrieren können. Seit mehr als einem halben Monat stellen Medien wie CNN und The Washington Post die angeblichen Arbeitsbedingungen...
  • 11.12.2022 20:21:39
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am 9. Dezember (Ortszeit) in der saudischen Hauptstadt Riad am ersten Gipfeltreffen zwischen China und dem Golf-Kooperationsrat (GKR) teilgenommen und dabei eine Grundsatzrede gehalten. Das Gipfeltreffen war das erste Mal...
  • 11.12.2022 19:40:18
    „Dieses Gipfeltreffen ist ein Meilenstein in der Geschichte der chinesisch-arabischen Beziehungen und wird die chinesisch-arabische Freundschaft sowie Zusammenarbeit sicherlich in eine bessere Zukunft führen!“ Am 9. Dezember (Ortszeit) hat der chinesische Staatspräsident...
  • 10.12.2022 19:28:53
    Es gibt Grund für die Annahme, dass die ständige Vertiefung der umfassenden strategischen Partnerschaft zwischen China und Saudi-Arabien den Menschen auf beiden Seiten bessere Hoffnungen bringen und größere Beiträge zur Wahrung von Frieden und Stabilität im Nahen Osten sowie zur Förderung von Entwicklung und Prosperität in der Welt leisten wird.
  • 08.12.2022 11:22:28
    In dem US-Magazin „Foreign Affairs“ hat sich Bundeskanzler Olaf Scholz dieser Tage mit Entwicklungen befasst, die in Deutschlands Politik und Medien mit dem plakativen Begriff „Zeitenwende“ umschrieben werden. Die Tagesschau des deutschen...
  • 08.12.2022 10:52:53
    China und die arabischen Länder bauen seit langem freundschaftliche Beziehungen auf, die von gegenseitiger politischer Unterstützung und wirtschaftlichem Nutzen geprägt sind sowie ein Modell für die Solidarität und Zusammenarbeit zwischen den Entwicklungsländern darstellen...
  • 04.12.2022 19:45:16
    Macron, der ein guter Vermittler ist, reiste dieses Mal vor allem in die USA, um Ausnahmen vom US-Inflationsbekämpfungsgesetz für europäische Unternehmen zu erreichen. Aber das Ergebnis ist nicht zufriedenstellend. Er musste also mit dem Bedauern zurückkommen, dass die Beziehungen zwischen den USA und Europa noch angekratzter sind...
  • 02.12.2022 09:58:28
    Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat am Donnerstagvormittag in der Großen Halle des Volkes in Beijing ein Gespräch mit dem Präsidenten des Europäischen Rates, Charles Michel, geführt. Dabei handelte es sich um Michels ersten China-Besuch als Präsident des Europäischen Rates...
  • 30.11.2022 15:42:19
    Vor Kurzem wurde die EU von zwei Problemen bezüglich der europäisch-amerikanischen Beziehungen geplagt. Zum einen fragt sie sich, warum die USA angesichts der Energiekrise in der EU, Europa immer noch verflüssigtes Naturgas zu einem Preis, der viermal höher als der inländische Preis ist, verkauft...
  • 29.11.2022 19:52:24
    Am Montagnachmittag hat der chinesische Staatspräsident Xi Jinping ein Gespräch mit dem zu einem Staatsbesuch in Beijing weilenden mongolischen Präsidenten Uchnaagiin Chürelsüch geführt. Während des Treffens wies Xi Jinping darauf hin, dass China und die Mongolei Hand in Hand den Weg zur nationalen Wiederauferstehung...
  • 26.11.2022 19:35:16
    China ist gegenwärtig der größte Warenhandelspartner Kubas. Andererseits gilt Kuba als Chinas zweitgrößter Handelspartner in der Karibik. Diese pragmatische Zusammenarbeit zwischen China und Kuba hat beiden Völkern Nutzen gebracht. Das bilaterale Handelsvolumen stieg 2021 um 7,2 Prozent...
  • 24.11.2022 16:27:55
    Statistiken der Johns-Hopkins-Universität zufolge hat es bis zum 23. November in den USA insgesamt mehr als 98,46 Millionen bestätigte COVID-19-Infektionen gegeben. Die Zahl der Todesfälle liegt bei über 1,07 Millionen. Innerhalb von 24 Stunden ist die Totenzahl um 903 gestiegen. Zahlreiche Menschen in den westlichen Ländern leiden an „Long-Covid“...
  • 24.11.2022 10:22:58
    Der französische Präsident Emanuel Macron hat am Montagabend im Präsidialamt ein Bankett für mehrere europäische Unternehmer gegeben. Dabei sendete Macron ihnen nur ein Signal: Bleiben Sie! Gehen Sie nicht! Aufgrund der sprunghaften Erhöhung der Energiepreise und des Anstiegs der Produktionskosten stehen europäische Unternehmen...