Häufige Zugentgleisungen enthüllen Sicherheitsprobleme im US-amerikanischen Schienenverkehr

17.02.2023 10:01:56

Während die Entgleisung des „Giftgaszugs“ in Ohio Panik unter der lokalen Bevölkerung auslöste, ereigneten sich ähnliche Zugentgleisungen auch in Texas und South Carolina. In nicht einmal zwei Monaten gab es in den Vereinigten Staaten in diesem Jahr mehr als ein Dutzend Zugunfälle.

Jedes Jahr kommt es in den USA durchschnittlich zu 1.700 Entgleisungen. Nach Angaben des US-Verkehrsministeriums werden gleichzeitig etwa 4,5 Millionen Tonnen giftiger Chemikalien pro Jahr auf der Schiene transportiert. Ein Güterwagenabschnitt, der auf einer alten Bahnstrecke verkehrt, ist damit lediglich eine „wandelnde“ Gefahr.

Tatsächlich ist die Zugentgleisung in Ohio die unvermeidliche Folge des jahrelangen Strebens der Eisenbahngesellschaften nach Gewinnmaximierung und der Anhäufung von Sicherheitsrisiken. In den Augen der großen Güterbahnunternehmen in den USA ist die primäre Funktion der Eisenbahn eher ein „Werkzeug zum Geldverdienen“ als eine „kritische Infrastruktur“.

Nehmen wir die Norfolk Southern Eisenbahngesellschaft, zu der der entgleiste Zug in Ohio gehört, als Beispiel: US-Medienberichten zufolge gibt sie weiterhin Geld für Kostenkontrolle aus, während sie die Zuglänge kontinuierlich verlängert, Inspektionszeiten verkürzt und die Abfahrtshäufigkeit erhöht.

Risiken häufen sich, wenn das Bahnsystem nur dem monetären Gewinn nachjagt. Die britische Zeitung „The Guardian“ hält die Katastrophe in Ohio für einen „Weckruf“ über die Gefahr. Die Implikation ist, dass sie die strukturellen Mängel im US-amerikanischen Eisenbahnentwicklungsmodell vollständig aufgedeckt hat.

Egal wie viele Infrastrukturpläne die Vereinigten Staaten einführen, wenn alles gewinnorientiert ist, kann es schwierig sein, den einfachen Menschen zu nutzen. Die Zugentgleisung in Ohio ist nur die Spitze des Eisbergs. Wenn keine tiefgreifenden strukturellen Änderungen durchgeführt werden ist jeder ehrgeizige Infrastrukturplan für US-Politiker nichts anderes als ein ineffektives Spiel, um Haushaltsgelder in Einkommen von Führungskräften umzuwandeln.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China