Schamloses Schweigen

02.03.2023 16:03:29

Vor circa einem Monat hat der bekannte US-Untersuchungsjournalist Seymour Hersh bloßgestellt, dass die USA die Bombenangriffe auf die Nord-Stream-Gaspipelines geplant haben. Erstaunlicherweise haben wichtige amerikanische und europäische Medien, die sich immer als professionell und selbstständig bezeichnen, dies kaum erwähnt, geschweige denn die tiefere Tatsache entlarvt. Diese Nachricht, die so sensationell wie der „Watergate Skandal“ ist, ist aus den Zeitungen und Fernsehbildschirmen der westlichen Länder verschwunden! Damit hat man das Wesen gesehen, dass die westlichen Medien in Kollaboration mit den Behörden die Tatsachen verheimlichen sowie die Verantwortung auf andere abwälzen. Clare Daly, Mitglied des Europäischen Parlaments, sagte, sie schäme sich darüber.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China