Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
• Kreuzfahrtschiff „Majestic Princess" in Xiamen eingetroffen
Das Kreuzfahrtschiff „Majestic Princess" ist am Montag in Xiamen, einem wichtigen Hafen der alten maritimen Seidenstraße, eingetroffen. Das Schiff war am 21. Mai von Rom aus...
• Chinesische Kulturveranstaltungen auf der „Majestic Princess"
Zurzeit findet auf dem Kreuzfahrtschiff „Majestic Princess" die Veranstaltungsreihe „Chinesische Geschichten auf der maritimen Seidenstraße" statt. Die Veranstaltung wird...
• Italienische Journalisten auf Erkundungstour am Hafen Guoyuan in Chongqing
Maria Novella Rossi, eine Reporterin der italienischen Rundfunkanstalt RAI, interviewt Qu Hong, den Direktor von Chongqing Guoyuan Containers Terminal Co., Ltd...
• Maritime Seidenstraße in Hamburg vorgestellt
Die maritime Seidenstraße hat zahlreiche repräsentative Relikte hinterlassen, die Zeuge eines blühenden Warenhandels und des Austauschs von Produktionstechnik und ästhetischen Ideen sind. Am 8. Juni wurde in Hamburg die Ausstellung „East meets West – Maritime Seidenstraße im 13. bis 17. Jahrhundert" eröffnet...
• Vielfältige Kooperationsperspektiven für Innovationen zwischen China und Deutschland
Im Jahr 2012 wurde eine chinesisch-deutsche Industriedienstleistungszone in Foshan in der chinesischen Provinz Guangdong als Plattform für Austausch und Zusammenarbeit auf Staatsebene errichtet...
• Normalspurbahn nimmt in Kenia Betrieb auf
Die 472 Kilometer lange Eisenbahnstrecke zwischen Kenias größter Hafenstadt Mombasa und der Hauptstadt Nairobi hat am Mittwoch ihren Betrieb aufgenommen...
• Tourismus auf den Spuren der Seidenstraße
Die Seidenstraßen-Initiative hat eine neue Generation von Touristen ermutigt, die alten asiatischen Handelswege zu besichtigen. Reisebüros betrachten die Seidenstraßen-Initiative als große Chance zur Förderung der globalen Konnektivität...
• Kreuzfahrtschiff „Majestic Princess" fährt auf der Route der maritimen Seidenstraße
Das Kreuzfahrtschiff „Majestic Princess" ist am Sonntag zum ersten Mal zu einer Fahrt auf der Route der maritimen Seidenstraße aufgebrochen...
• Gipfelforum über Seidenstraßen-Initiative erzielt über 270 Erfolge
Auf dem zweitägigen Gipfelforum über die internationale Zusammenarbeit im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative sind die Aufbauleistungen der letzten Jahre zusammengefasst worden...
• Ausländische Medien loben Seidenstraßen-Gipfelforum
Anlässlich dessen sind etwa 4.500 in- und ausländische Journalisten zur Berichterstattung in die chinesische Hauptstadt gereist...
• Internationale Allianz für Seidenstraßen-Industrie und -Finanzen errichtet
Die Internationale Allianz für Seidenstraßen-Industrie und -Finanzen (SIFIA) ist am Montag in Beijing errichtet worden. Durch eine Optimierung der Ressourcen in- und ausländischer Unternehmen...
• 5. Globaler Denkfabrik-Gipfel in Beijing
Auf dem 5. Globalen Denkfabrik-Gipfel in Beijing haben am Montag über 100 in- und ausländische Experten verschiedene Themen erörtert, darunter auch globale nachhaltige Entwicklung...
• Xi Jinping: Seidenstraßen-Aufbau eine richtige zukunftsorientierte Entscheidung
In seiner Rede sagte Xi, der Seidenstraßen-Aufbau umfasse das Streben nach Kulturaustausch und die Hoffnung auf Frieden und Stabilität...
• Dresdener Taxifahrerin wirbt für "Seidenstraßen-Initiative"
Auf den Straßen von Dresden, der Hauptstadt Sachsens, fährt ein besonderes Taxi. Ausgeschmückt mit roten Tüchern, auf denen die chinesischen Schriftzeichen für die "Seidenstraße" bzw. für die "Seidenstraßen-Initiative" (Yi Dai Yi Lu) glänzen, wehen an beiden Flanken des Wagens kleine Staatsflaggen Chinas und Deutschlands...
• Seidenstraßen-Initiative von Frieden und Wohlstand charakterisiert

Die Seidenstraßen-Initiative ist laut Chinas Staatspräsident Xi Jinping von Frieden und Wohlstand charakterisiert. Xi sagte am Sonntag in Beijing vor Teilnehmern des Seidenstraßen-Initiative-Forum für internationale Zusammenarbeit in seiner Grundsatzrede, die Seidenstraßen-Initiative brauche ein friedliches und stabiles Umfeld. Er betonte die Gestaltung von neuartigen internationalen Beziehungen, die von gemeinsamem Erfolg gekennzeichnet werden...

• Beginn der Kulturexpedition Hamburg-Shanghai 2017
Am Donnerstag sind 52 „Kulturbotschafter" von Hamburg aus zu einer 14.000 Kilometer langen Busfahrt nach Shanghai aufgebrochen...
• Deutschland soll sich aktiver und optimistischer an Seidenstraßen-Initiative beteiligen
Robert Fechner, der Ehrenberater für juristische Angelegenheiten der Chinesischen Botschaft in Deutschland, hat gesagt, Deutschland sollte sich noch aktiver und optimistischer an der Seidenstraßen-Initiative beteiligen...
• Italien hat großes Interesse an Seidenstraßen-Initiative
Italiens Botschafter erwartet von dem bevorstehenden Gipfelforum positive Ergebnisse, die eine neue Grundlage für gegenseitigen und gemeinsamen Nutzen aller Länder legen könnten...
• Robert Kuhn: Seidenstraßen-Initiative dient Lösung der globalen Entwicklungsunausgewogenheit
Robert Kuhn, Präsident der US-amerikanischen Robert-Kuhn-Stiftung, sagte in einem Exklusivinterview mit China Radio International (CRI), die Seidenstraßen-Initiative diene der Lösung...
• Chinas Archäologen offenbaren neue Geheimnisse der Seidenstraße
Prof. Wang Jianxin kennt die antike Seidenstraße wie seine eigene Westentasche. In den vergangenen zwanzig Jahren hat er Hunderte historische Stätten entlang der Handelsrouten besichtigt. Inzwischen ist der 64-jährige Archäologe davon überzeugt, die Geheimnisse des Großen Yuezhi, eines antiken inzwischen spurlos verschwundenen nomadischen Königreichs...
• Bilderausstellung über Seidenstraßen-Initiative im UN-Hauptquartier eröffnet
Die ständige UN-Vizegeneralsekretärin Amina Mohammed sagte in ihrer Eröffnungsrede, die UNO hege große Erwartungen in Bezug auf die Seidenstraßen-Initiative sowie das bevorstehende Gipfelforum...
• Mannheims aktiver Einsatz für die Seidenstraßen-Initiative
Im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative hat Mannheim aktiv in mehreren Bereichen mit chinesischen Partnern kooperiert...
• IRU-Generalsekretär: Seidenstraßen-Initiative belebt chinesisch-europäischen Handel wieder
De Pretto fügte hinzu, der wichtigste Inhalt der Seidenstraßen-Initiative sei, fairen Handel mit Nachbarländern und anderen Ländern zu etablieren bzw. auszubauen...
• Eine alte Route und eine neue Straße
Ziel des Seidenstraßen-Gipfelforums sei die gemeinsame Erörterung landesgrenzenüberschreitender Entwicklungen...
• CRI-Kommentar: Seidenstraßen-Gipfelforum bringt größere Vorteile für alle
Bereits seit die Initiative 2013 ins Leben gerufen wurde, konnte die Kooperation aller betroffenen Länder kontinuierlich vorangetrieben werden...
• WIPO-Generaldirektor: Seidenstraßen-Initiative ist pragmatisches Kooperationsmodell
Vor kurzem hat der Generaldirektor der Weltorganisation für geistiges Eigentum (WIPO), Francis Gurry, in einem Interview mit CRI erklärt, die Seidenstraßen-Initiative sei...
• Fraser Cameron: EU unterstützt Seidenstraßen-Gipfelforum in China
Das Gipfelforum über die internationale Kooperation im Rahmen der Seidenstraßen-Initiative wird von 14. bis 15. Mai in Beijing stattfinden. Der Exekutivdirektor des EU-Asien-Zentrums...
• Industrieservicezone fördert chinesisch-deutsche Kooperationen
Die chinesisch-deutsche Industrieservicezone wurde 2012 gegründet und im gleichen Jahr in der bilateralen „Gemeinsamen Erklärung zur weiteren Förderung der gegenseitigen Investitionen" festgeschrieben...
• Seidenstraßen-Initiative bringt Sri Lanka neue Entwicklungsmöglichkeiten
2017 wird das 60. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen China und Sri Lanka gefeiert, und vor 65 Jahren wurde der bilaterale Gummi-Reis-Pakt unterzeichnet...
• Chinesische Unternehmen bieten Anrainern der Seidenstraßen kundenorientierte Produkte und Dienstleistungen
Die Inspur Gruppe ist ein IT-Unternehmen aus der ostchinesischen Stadt Jinan. Mittlerweile hat das Unternehmen Niederlassungen in 108 Ländern und Regionen weltweit...
1  2  
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China