Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
Armutsbekämpfung durch Rinderzucht in Guangxi
Huang Kefeng lebt im Dorf Nanling im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität. Früher war er arm...
Kurzmeldungen
• Chinas Führungsgremium erörtert Wirtschaftspolitik
• Asiatischer Finanzkooperationsverband hat bereits 107 Mitglieder
• Chinas Finanzeinnahmen steigen um 9,8% im ersten Halbjahr
• Xi Jinping bekräftigt Förderung der Reform des Justizsystems
• Airbus: Immer mehr Airbus-Flugzeuge in China montiert
• China: Neue Erfolge nach dem 18. Parteitag der KP Chinas erzielt
More>>

• Neues Leben für Jägerfamilien in der Inneren Mongolei
Bu Dongxia stammt aus der Inneren Mongolei und ist von Beruf Jägerin. Früher lebte die 41-Jährige in den Bergen, heute wohnt sie in einem von der Regierung...

• Armutsbekämpfung durch Rinderzucht in Guangxi
Huang Kefeng lebt im Dorf Nanling im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität. Früher war er arm...

• China Life fördert spezifische Armutsbekämpfung im Kreis Tiandeng
Der Kreis Tiandeng befindet sich in der Stadt Chongzuo im Südwesten des chinesischen Autonomen Gebiets Guangxi der Zhuang-Nationalität und gehört zu den äußerst armen Kreisen Chinas...

• Innovationen als Schlüssel zum Erfolg
Die Chengdu Oriongalaxy Wissenschaft und Technik GmbH ist eine junge Firma, die im Jahre 2014 gegründet wurde. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit der Entwicklung...

• Putuolu-Grundschule in Weihai: Ökologisches Bewusstsein wichtig für Schüler
Die Putuolu-Grundschule in der Stadt Weihai, der chinesischen Provinz Shandong, hat viel Kraft in die Heranbildung eines ökologischen Bewusstseins der Schüler gesteckt.

• Dorfbewohner in Tuokan profitieren von Rinderzucht
Die Bewohner des Dorfs Tuokan im Kreis Tiandeng im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität konnten sich in den vergangenen Jahren dank

• Innere Mongolei: Wie Big-Data das Leben der Landbevölkerung verändert
Im Autonomen Gebiet Innere Mongolei unterstützt die lokale Regierung seit fünf Jahren die Verbindung zweier auf den ersten Blick sehr unterschiedlichen Branchen...

• Spanischer Journalist lobt Aufbau neuer Dörfer in China
Carlos Hernando Gómez Penaloza, Direktor des spanischen Radio Internacional, hat Anfang Juli an einer Informationsreise in die südwestchinesische Provinz Guizhou teilgenommen.

• Guangxi: Kulturelle Bildung im Berggebiet
Im Rahmen der Armutsbekämpfung wird in der Dorfschule Baishans, was zur Stadt Hezhou im Autonomen Gebiet Guangxi der Zhuang-Nationalität gehört...
More>>
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China