Baidu

Chinas FAST-Teleskop liefert Beweis für Nanohertz-Gravitationswellen

14.07.2023 15:17:54


 

Chinesische Wissenschaftler haben vor Kurzem wichtige Beweise für die Existenz von Nanohertz-Gravitationswellen gefunden.

Die Forschung basiert auf Pulsarzeitbeobachtungen, die mit dem chinesischen Radioteleskop FAST (Sphärisches Teleskop mit fünfhundert Metern Öffnung) durchgeführt wurden.

Der Nachweis von Nanohertz-Gravitationswellen kann aufgrund ihrer extrem niedrigen Frequenz sehr schwierig sein, da die entsprechende Periode mehrere Jahre und die Wellenlänge bis zu mehreren Lichtjahren betragen kann.

Bislang ist der Einsatz von FAST-ähnlichen großen Radioteleskopen zur Langzeitbeobachtung von Millisekunden-Pulsaren mit extremer Rotationsstabilität die einzige bekannte Methode zum effektiven Nachweis von Nanohertz-Gravitationswellen.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China