Handelsminister Wang Wentao trifft Präsidenten des US-China Business Council

24.03.2023 20:02:39


 

Der chinesische Handelsminister Wang Wentao hat sich am Freitag in Beijing mit dem Präsidenten des US-China Business Council, Craig Allen, und Vertretern von Mitgliedsunternehmen getroffen. Beide Seiten tauschten sich über die Wirtschafts- und Handelsbeziehungen zwischen China und den USA sowie über die Entwicklung der von den USA finanzierten Unternehmen in China aus. 

Wang Wentao sagte, dass China und die Vereinigten Staaten wirtschaftlich eng miteinander verflochten seien. Beide Seiten sollten sich an gegenseitigen Respekt und gegenseitigen Nutzen halten und auf die Gesamtsituation konzentrieren, um eine gute Atmosphäre und stabile Beziehungen für die Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern zu schaffen. China sei bereit, den Konsens des Treffens der beiden Staatsoberhäupter aktiv umzusetzen, unbeirrt ein hohes Maß an Öffnung nach außen voranzutreiben sowie bessere Dienstleistungen und ein besseres Umfeld für Unternehmen mit auswärtigem Kapital zu schaffen. Ziel sei es, sich um stabile Erwartungen für die Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen von beiden Ländern zu bemühen, so Wang Wentao.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China