US-Medien: Kosten des Irakkrieges sind überwältigend

19.03.2023 19:47:52


 

Foto von VCG

Foto von VCG

Laut eines Berichts vom 15. März seien bei dem Irakkrieg 550.000 Menschen ums Leben gekommen und dieser habe fast 1,8 Billionen US-Dollar gekostet. Dies hat die US-Webseite „Military Times“ am Freitag veröffentlicht.

Dem Bericht zufolge hat das Programm „Kriegskostenrechnung“ prognostiziert, dass die Kosten des Krieges bis 2050 auf eine Summe von 2,89 Billionen US-Dollar steigen werden. Dabei wurden Kosten für die Pflege von Veteranen des Irakkrieges sowie der nachfolgenden Aktionen gegen die Organisation des Islamischen Staates im Irak und Syrien berücksichtigt.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China