Wien: Proteste gegen Waffenlieferungen an die Ukraine

06.03.2023 14:53:59


 

Hunderte von Österreichern haben sich am Sonntag auf den Straßen von Wien versammelt, um gegen Waffenlieferungen an die Ukraine zu protestieren und die Neutralität Österreichs zu fordern.

Die Demonstranten kamen dabei an der Hofburg im Zentrum von Wien zusammen. Sie hielten Transparente hoch und riefen Parolen gegen die Waffenlieferungen der NATO und EU.

Da Neutralität die erklärte Haltung Österreichs ist, wollen viele Österreicher nicht in einen Konflikt zwischen Russland und der Ukraine verwickelt werden und haben sich dagegen ausgesprochen, der EU bei der Lieferung von Waffen zu folgen.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China