China und Elfenbeinküste bauen Zusammenarbeit aus

02.03.2023 10:13:21

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping und der Präsident der Republik Côte d‘Ivoire, Alassane Ouattara, haben am Donnerstag Glückwunschtelegramme zum 40. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen den beiden Ländern ausgetauscht.

Xi erklärte, China lege großen Wert auf die Entwicklung der bilateralen Beziehungen. Er sei bereit, mit Präsident Ouattara zusammenzuarbeiten, um den 40. Jahrestag der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zum Anlass zu nehmen, um die gegenseitige Unterstützung zu konsolidieren, die allseitige Zusammenarbeit zu verstärken sowie die Beziehungen zwischen China und der Elfenbeinküste zum Wohle beider Völker auf eine neue Ebene zu heben.

Ouattara erklärte, die Elfenbeinküste wolle die Zusammenarbeit mit China ausbauen, um die freundschaftlichen und kooperativen Beziehungen zwischen den beiden Ländern in eine neue Ära der Solidarität und gegenseitigen Unterstützung, des engen Austauschs und der fruchtbaren Entwicklung zu führen.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China