Medwedew: Westliche Waffenlieferungen blockieren Möglichkeit zu Wiederaufnahme von Verhandlungen zwischen Russland und Ukraine

27.02.2023 10:10:32

(Archivfoto: VCG)

(Archivfoto: VCG)

Die anhaltenden Waffenlieferungen des Westens an die Ukraine blockieren jede Möglichkeit zur Wiederaufnahme der Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine. Dies erklärte der stellvertretende Vorsitzende des Sicherheitsrats der russischen Föderation, Dmitri Medwedew, am Montag in einem Beitrag in der russischen Zeitung „Kommersant“.  

Die westlichen Länder hätten nie ihre Absicht zur Sabotage Russlands aufgegeben, so Medwedew weiter. Genau diese Handlungsweise des Westens habe den Beginn der russischen Sondermilitärbewegung verursacht. Der Westen sei nur daran interessiert, seine eigenen Interessen zu befriedigen. Er schaffe absichtlich großes Chaos. Russland werde diese Situation nicht erlauben und sei in dieser Frage nicht isoliert.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China