Lawine in Tadschikistan: Xi Jinping sendet Beileidsbotschaft an tadschikischen Präsidenten

23.02.2023 16:03:11

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping hat dem tadschikischen Präsidenten Emomali Rahmon angesichts des Lawinen-Unglücks in Tadschikistan am Montag eine Beileidsbotschaft geschickt.

Xi erklärte, die Lawine in Berg-Badachschan habe viele Menschenleben gekostet. Er spreche den Angehörigen der Opfer, den Verletzten sowie den Menschen in der Unglücksregion sein tiefes Beileid und seine aufrichtige Anteilnahme aus.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China