Busch-Gruppe siedelt sich in Wuhan an

10.02.2023 19:30:58

Die Busch-Gruppe aus Deutschland und die Regierung des Bezirks Caidian der Stadt Wuhan haben am Freitag eine Investitionsvereinbarung über den Bau einer Produktions- und Vertriebsbasis für Vakuumgeräte im asiatisch-pazifischen Raum unterzeichnet. Das Projekt befindet sich im Sino-German Internationalen Industriepark in Caidian und wird eine Gesamtfläche von etwa 12,7 Hektar umfassen, wobei die erste Phase etwa 4,7 Hektar umfasst.

Das 1963 gegründete deutsche Unternehmen mit Hauptsitz in Marburg ist ein weltweit bedeutender Hersteller von Vakuumpumpen, Gebläsen und Kompressoren mit modernen Produktionsstätten in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, Tschechien, den USA, Südkorea und Indien.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China