Chinesisches Rettungsteam trifft in der Türkei ein

08.02.2023 10:41:58

Ein 82-köpfiges Rettungsteam, das von der chinesischen Regierung entsandt worden ist, ist nach einem zehnstündigen Flug am Mittwoch auf dem Flughafen der südtürkischen Stadt Adana eingetroffen.

Nach seiner Ankunft in der Türkei plant das Rettungsteam zunächst ein Treffen mit der örtlichen Regierung, der chinesischen Botschaft in der Türkei, den Vereinten Nationen und anderen relevanten Organisationen, um die Ziele der Mission festzulegen sowie einen Ort zu finden, an dem ein vorläufiges Hauptquartier eingerichtet werden kann. Anschließend wird sich das Team in das Einsatzgebiet begeben, um Such- und Rettungsaktionen durchzuführen, medizinische Hilfe zu leisten, die Entwicklung der Katastrophe zu bewerten und ein mobiles Krankenhaus zu errichten.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China