Baidu

Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums 2023 beendet

21.01.2023 18:39:25

Das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) 2023 ist am Freitag in Davos in der Schweiz zu Ende gegangen.

Viele Teilnehmer sprachen über die Herausforderungen, vor denen die Welt im Energiesektor steht. Viele sind der Ansicht, dass diese Herausforderung durch eine Beschleunigung der Energiewende angegangen werden sollte, da sie Chancen für eine Umstrukturierung des Energiesektors bieten könne.

Während des Forums würdigten die Teilnehmer das in der zweiten Phase der 15. Konferenz der Vertragsparteien des Übereinkommens über die biologische Vielfalt (COP15) verabschiedete Globale Rahmenwerk für die biologische Vielfalt von Kunming und Montreal und brachten auch ihre Erwartungen an alle Länder zum Ausdruck, die Umsetzung der Ergebnisse aktiv zu fördern.

Einige Experten und Beamte erklärten zudem, dass sich die derzeitige Rate der schweren COVID-19-Erkrankungen und -Sterblichkeit im Vergleich zu den frühen Stadien der Pandemie zwar deutlich verbessert habe, die Welt aber immer noch mit einer Reihe von Herausforderungen im Bereich der öffentlichen Gesundheit konfrontiert sei, wie z. B. Impfstoffgerechtigkeit und Fehlinformationen.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China