WEF-Jahrestagung befasst sich mit verstärkter Zusammenarbeit in zersplitterter Welt

17.01.2023 09:46:12

Das jährliche Treffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) ist am Montag im schweizerischen Davos eröffnet worden. 

Die vielfältigen politischen, wirtschaftlichen und sozialen Kräfte führten gerade zu einer zunehmenden Fragmentierung auf globaler sowie nationaler Ebene, sagte Klaus Schwab, geschäftsführender Vorsitzender des WEF, im Vorfeld des Jahrestreffens.

Unter dem Motto „Zusammenarbeit in einer zersplitterten Welt“ wird sich die Jahrestagung auf Lösungen der dringendsten Herausforderungen der Welt konzentrieren. Staats- und Regierungschefs aus etwa 50 Ländern werden Themen wie Energie, Klima, Umwelt, Wirtschaft, Technologie, Gesellschaft, Gesundheit und geopolitische Zusammenarbeit erörtern.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China