Französische Post begrüßt chinesisches Neujahr mit Sonderbriefmarken

15.01.2023 20:20:44


 

Die französische Post hat am Samstag zwei Briefmarken zum bevorstehenden chinesischen Jahr des Hasen herausgegeben.

Der chinesische Botschafter in Frankreich, Lu Shaye, nahm an einer Zeremonie zur Herausgabe teil.

Eine der Briefmarken hat einen Nennwert von 1,16 Euro, während der Nennwert der anderen 1,8 Euro beträgt. Beide sind mit dem chinesischen Schriftzug „Jahr des Hasen“ versehen. Zugleich wurden auch zwei Stempelsätze mit jeweils fünf Briefmarken herausgegeben, auf denen „Chinesisches Neujahr“ auf Chinesisch geschrieben steht. Insgesamt sollen 330.000 Briefmarken veröffentlicht werden.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China