Spitzenpolitiker Chinas und Vietnams tauschen Grüße zum Frühlingsfest aus

14.01.2023 19:30:21

Der Generalsekretär des ZK der Kommunistischen Partei (KP) Chinas, Staatspräsident Xi Jinping, und der Generalsekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei Vietnams (KPV), Nguyen Phu Trong, haben sich am Samstag gegenseitig Glückwünsche zum bevorstehenden Frühlingsfest, einem traditionellen Fest in beiden Ländern, übermittelt.

In seiner Botschaft übermittelte Xi Jinping Trong, der KPV sowie der vietnamesischen Regierung und dem vietnamesischen Volk im Namen der KP Chinas, der chinesischen Regierung und des chinesischen Volkes seine aufrichtigsten Grüße und Segenswünsche zum Frühlingsfest.

Das Jahr 2022 sei von entscheidender Bedeutung für die jeweilige Entwicklung der beiden Parteien und der beiden Länder sowie ein Meilenstein für die chinesisch-vietnamesischen Beziehungen, so Xi. Er wies darauf hin, dass die KP Chinas ihren 20. Parteitag erfolgreich abgehalten und die Missionen und Aufgaben der Partei in der neuen Ära und auf dem neuen Weg dargelegt habe.

Mit Blick auf das Jahr 2023 erklärte Xi, er sei bereit, in engem Kontakt mit Trong zu bleiben und gemeinsam den Kurs für eine nachhaltige, solide und stetige Entwicklung der Beziehungen zwischen China und Vietnam zu steuern.

Trong äußerte sich in seiner Botschaft zuversichtlich, dass das brüderliche chinesische Volk unter der Führung der KP Chinas alle auf dem 20. Parteitag der KP Chinas festgelegten Ziele und Visionen erfolgreich erfüllen, ein modernes sozialistisches Land allseitig aufbauen und auf die Verwirklichung des zweiten Hundertjahresziels zusteuern werde. 

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China