37 Tote bei Busunglück in Nordosten Nigerias

23.11.2022 09:07:35

Bei dem Zusammenstoß von zwei Bussen im Bundesstaat Borno im Nordosten Nigerias am Dienstag sind Angaben der örtlichen Polizei zufolge insgesamt 37 Menschen ums Leben gekommen.

Ursache des Unfalls sei eine zu hohe Geschwindigkeit gewesen, so die Polizei weiter.

Ein Massenbegräbnis soll am Mittwoch stattfinden.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China