Wang Yi telefoniert mit russischem Amtskollegen

28.10.2022 09:56:48

(Foto: Visual People)

(Foto: Visual People)

Der chinesische Staatskommissar und Außenminister, Wang Yi, hat am Donnerstag ein Telefongespräch mit dem russischen Außenminister Sergej Lawrow geführt.

Der russische Präsident Wladimir Putin habe direkt nach dem 20. Parteitag der Kommunistischen Partei Chinas eine Glückwunschbotschaft an Xi Jinping, den Generalsekretär des Zentralkomitees der KP Chinas gesendet, erklärte Wang Yi. Dies spiegle das gegenseitige Vertrauen auf hoher Ebene und die feste gegenseitige Unterstützung zwischen China und Russland wider.

China sei bereit, den Austausch mit Russland auf allen Ebenen zu vertiefen sowie die bilateralen Beziehungen und die Zusammenarbeit in verschiedenen Bereichen auf eine höhere Ebene zu bringen.

Lawrow sagte, der 20. Parteitag der KP Chinas sei eine Veranstaltung von Weltniveau gewesen und werde China sicherlich dazu führen, das Ziel der nationalen Wiederauferstehung zu erreichen.

Die russische Seite sei bereit, den Kontakt mit der chinesischen Seite auf verschiedenen Ebenen zu verstärken, die multilaterale Zusammenarbeit zu vertiefen sowie gemeinsam den Frieden und die Stabilität der asiatisch-pazifischen Region und der Welt zu sichern, so der russische Außenminister weiter.

Beide Seiten tauschten sich auch über die Ukraine und andere regionale und internationale Fragen von gemeinsamem Interesse aus.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China