Führende EU-Politiker erzielen keine konkreten Ergebnisse für Umgang mit Energiekrise

08.10.2022 15:08:49

(Foto: VCG)

(Foto: VCG)

Die führenden EU-Politiker haben bei einer inoffiziellen Sitzung am Freitag in Prag über die Energiefrage beraten, aber keine konkreten Ergebnisse erzielt.

Die EU-Kommissions-Präsidentin Ursula von der Leyen sagte nach der Sitzung vor der Presse, als Reaktion auf die gegenwärtig ansteigenden Erdgas- und Strompreise werde die EU-Kommission in den kommenden Wochen ausführliche Entwürfe vorlegen, einschließlich einer mit Lieferanten koordinierten angemessenen Preisspanne, einer Beschränkung der Preise auf dem Erdgasmarkt sowie ihres Einflusses auf die Strompreise.

Beobachter wiesen darauf hin, jeder EU-Mitgliedsstaat sei damit einverstanden, die gegenwärtigen Energiepreise zu senken. Sie hätten jedoch deutliche Differenzen bei den Methoden zur Milderung der Energiekrise. Es gebe noch viel zu tun, um eine Vereinbarung zu erzielen.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China