China begrüßt neue Ergebnisse der China-Europa-Güterzüge

14.09.2022 19:26:04

Die Sprecherin des chinesischen Außenministeriums, Mao Ning, sagte auf einer Pressekonferenz am Mittwoch, vor dem Hintergrund der schwachen globalen Lieferketten und des schwachen Wachstums der Weltwirtschaft sei es in der Tat eine ermutigende Nachricht, dass die Zahl China-Europa-Güterzugfahrten früher als geplant 10.000 übertroffen habe.

Medienberichten zufolge ist der 10.000ste Güterzug im Rahmen des China-Europa-Güterzugtransportprogramms, der in diesem Jahr abgereist war, kürzlich in Europa angekommen, 10 Tage früher als im letzten Jahr, um die 10.000-Züge-Marke zu durchbrechen.

Mao Ning sagte, China und Europa seien wichtige Wirtschafts- und Handelspartner und eine wichtige Kraft beim Aufbau einer offenen Weltwirtschaft. Trotz der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie und anderer komplexer Faktoren habe sich die Wirtschafts- und Handelszusammenarbeit zwischen beiden Seiten als sehr widerstandsfähig und dynamisch erwiesen.

Die 22. Internationale Investitions- und Handelsmesse in China wurde vor einigen Tagen erfolgreich abgehalten, und dabei wurden viele wichtige Ergebnisse erzielt. Dazu sagte Mao Ning, die Ergebnisse der Messe zeigten einmal mehr die positive Haltung Chinas zur Ausweitung der Öffnung und Zusammenarbeit und zur Integration in die Welt.

Medienberichten zufolge ist im jährlichen Bericht über die wirtschaftliche Freiheit der Welt 2022, der vom Fraser Institute, einer kanadischen Denkfabrik, veröffentlicht wurde, Hongkong unter 165 Volkswirtschaften erneut als die freieste Wirtschaft der Welt eingestuft worden. Dazu sagte die Außenamtssprecherin, sie begrüße es, dass Geschäftsleute aus allen Ländern die Gelegenheit ergreifen, um mehr Geschäftsmöglichkeiten zu finden und eine größere Entwicklung in Hongkong zu erreichen. 

Am Dienstag hat der russische Präsident Wladimir Putin den stellvertretenden Außenminister Igor Morgulow zum neuen Botschafter in China ernannt. Dazu erklärte Mao Ning, dass China die Ernennung des neuen russischen Botschafters in China begrüße und davon überzeugt sei, dass Morgulow eine wichtige Rolle bei der Stärkung der Freundschaft und des Vertrauens zwischen den beiden Völkern und der Förderung der Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern in verschiedenen Bereichen spielen werde.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China