Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
• Umfassende Öffnung der allgemeinen Fertigungsindustrie Chinas für Auslandsinvestitionen realisiert
Trotz der komplizierten in- und ausländischen Wirtschaftssituation konnte die chinesische Industrie im Jahr 2018 eine feste Grundlage für Wachstum schaffen...
Kurzmeldungen
• Armenhilfe in Henan
• Entwicklung des ländlichen Raums: Landsystemreform in China
• Guangdong will Talente anziehen und Reform und Entwicklung fördern
• Öffnung und Reform in Shanghai
Mehr>>
Berichte und Reportagen

• Xiongan New Area:Großprojekt mit globaler Reichweite schreitet voran
Die Xiongan New Area, die vor zwei Jahren zum ersten Mal angekündigt wurde, erlangt aufgrund seines großen Entwicklungspotenzials zunehmend Aufmerksamkeit bei ausländischen Unternehmen. Xiongan liegt etwa 100 Kilometer südwestlich von Beijing und will ein bedeutender Teil des Beijing-Tianjin-Hebei-Clusters werden...

• Arbeitskraft-Ausfuhr trägt zu Armutsbekämpfung in Linxia bei
Der autonome Bezirk Linxia der Hui-Nationalität in der nordwestchinesischen Provinz Gansu war früher sehr arm. In den vergangenen Jahren hat sich die Regierung des autonomen Bezirks tatkräftig für die Arbeitskraft-Ausfuhr eingesetzt. Laut einer Umfrage im Jahr 2017 konnte eine arme Familie...

• Hangzhous „City Brain" oder wie ein intelligentes System eine Stadt verändern kann
Das „City Brain 2.0", das von der Stadtregierung von Hangzhou und Alibaba Cloud gemeinsam entwickelt wurde, hat seit seiner Einführung im Jahr 2018 bemerkenswerte Ergebnisse erzielt. Das Ranking der überlasteten chinesischen Städte Hangzhous ist von Platz vier im Jahr 2016 auf 87 am Anfang 2019 gesunken...

• CRI-Kommentar: Öffnung macht das Leben der Chinesen besser
Staatspräsident Xi Jinping habe in seinem Bericht auf dem 19. Parteitag der KP Chinas den neuen gesellschaftlichen Hauptwiderspruch des Landes erläutert. Laut Xi sei der Sozialismus...

• Ausstellung über 40 Jahre Reform und Öffnung kommt sehr gut an
Die Zahl der Besucher bei der Ausstellung „Großartige Errungenschaften – 40 Jahre Reform und Öffnung" ist auf mehr als drei Millionen gestiegen. Am Dienstag hat der Taikonaut Jing Haipeng...

• Umfassende Öffnung der allgemeinen Fertigungsindustrie Chinas für Auslandsinvestitionen realisiert
Trotz der komplizierten in- und ausländischen Wirtschaftssituation konnte die chinesische Industrie im Jahr 2018 eine feste Grundlage für Wachstum schaffen...

• Die Geschichte der Augenärztin Medina aus Xinjiang

Seit 2000 haben fast einhundert Mittelschulen in dutzenden Städten spezielle Klassen für Schülerinnen und Schüler aus Xinjiang eingerichtet. Bis heute haben diese Schulen über 90.000 Schulkinder aus dem uigurischen autonomen Gebiet Xinjiang aufgenommen. Etwa ein Drittel davon hat nach Hochschulabschluss einen Arbeitsplatz gefunden...


• Werner Gerich: Erster ausländischer Fabrikleiter seit Beginn der Reform und Öffnung in China
Ende Dezember 2018 wurde zehn Ausländern, die große Verdienste für Chinas Reform geleistet haben, der „Freundschaftsorden für die Reform Chinas" verliehen. Auch der deutsche Ingenieur Werner Gerich wurde mit dem Orden ausgezeichnet...

• Ausstellung von Fotos aus China: „Verliebt in Zhengzhou" in Frankfurt am Main
Die gesamte Medienwerbeaktion und die Eröffnungszeremonie der Zhengzhouer Fotoausstellung „Verliebt in Zhengzhou" erfolgten vor kurzem in Frankfurt am Main.
Mehr>>
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China