Sogenannte „neue Säule“ der China-Politik kann Hegemonie der USA nicht unterstützen

27.05.2022 22:12:32

US-Außenminister Antony Blinken hat am Donnerstag in einer Rede zur China-Politik an der George Washington University eine neue Säule der China-Politik mit „Investitionen, Bündnis und Wettbewerb“ als Kernstück vorgestellt. Dies scheint im Vergleich zur früheren Formulierung...

Mehr von Radio China International

  • Wie sollte man die chinesische Wirtschaft während der COVID-19-Pandemie betrachten?

    27.05.2022 17:37:35

    Wie sollte man die chinesische Wirtschaft während der COVID-19-Pandemie betrachten? Hier sind einige Meinungen von Menschen und Experten aus der ganzen Welt.

  • Einige japanische Politiker haben einen Tagtraum

    26.05.2022 20:44:48

    Angesichts der negativen und falschen Äußerungen über China bei den Gesprächen zwischen japanischen und US-amerikanischen Politikern und in ihrer gemeinsamen Erklärung wird immer deutlicher, dass einige japanische Politiker immer mehr den USA entgegenkommen und Asien verraten...

  • Die bittere Realität der Minderheiten in den USA hinter den über 500 verstorbenen indianischen Kindern

    26.05.2022 15:24:59

    Das US-Innenministerium hat vor kurzem einen Untersuchungsbericht veröffentlicht, in dem der jahrzehntelange kulturelle Völkermord an den Indianer-Internaten der US-Bundesregierung eingeräumt wurde. Der Bericht enthüllte, dass mehr als 500 indianische Kinder in dem von der Bundesregierung eingerichteten Internatssystem gestorben sind...

  • Waffengewalt: US-Politiker stellen Politik über Sicherheit des Volkes

    26.05.2022 14:18:06

    Bei einer Schießerei in einer Grundschule im US-Bundesstaat Texas sind am Dienstag 21 Menschen ums Leben gekommen, darunter 19 Kinder. Die Verbreitung von Schusswaffen und die damit verbundenen Gewaltverbrechen sind zu einem großen Problem in der US-Gesellschaft geworden. Die US-Amerikaner machen fünf Prozent der Weltbevölkerung aus, besitzen aber 46 Prozent der weltweiten...

  • Wie viele Menschen müssen noch Opfer der Waffengewalt in den USA werden, bevor das Gewissen der US-Politiker erwacht?

    25.05.2022 20:13:13

    „So etwas passiert nur in unserem Land, nicht in irgendeinem Land. Nirgendwo gehen die Kinder mit dem Gedanken in die Schule, dass sie an diesem Tag erschossen werden könnten“. Dies sagte der demokratische US-Senator Chris Murphy in einer emotionalen Rede vor dem Senat am Dienstag...

  • Absicht der USA zu „Mauerbau“ in Asien zum Scheitern verurteilt

    25.05.2022 16:33:49

    Die Asien-Reise von US-Präsident Joe Biden ist vorbei. Mit dem „Quad“-Mechanismus der USA, Japans, Indiens und Australiens als politischer Grundlage und dem gerade gestarteten „Indo-pazifischen Wirtschaftsrahmen“ als wirtschaftlicher Grundlage wollen die Vereinigten Staaten in der Asien-Pazifik-Region einen „exklusiven Kreis“ gestalten, der China ausschließt...

  • Wer profitiert vom 40-Milliarden-Dollar-Hilfspaket für die Ukraine?

    25.05.2022 16:04:22

    Am 21. Mai unterzeichnete US-Präsident Joe Biden während eines Besuchs in Südkorea offiziell ein Gesetz über Hilfe für die Ukraine in Höhe von 40 Milliarden US-Dollar. Das Hilfspaket war zuvor vom Kongress „blitzschnell“ verabschiedet worden...

  • Borchmann: Chinas Wirtschaft trotzt Pandemie

    25.05.2022 14:42:59

    Den Beobachter der Entwicklung Chinas erfüllen die jüngsten COVID-Ausbrüche und dadurch bedingten Einschränkungen zunächst in Shanghai, dann auch in Beijing und an anderen Orten durchaus mit Besorgnis. Aber ich las dann doch einige Meldungen...

  • Das wahre Gesicht des „National Endowment for Democracy“

    24.05.2022 16:08:38

    Das 1983 in Washington gegründete „National Endowment for Democracy“ (NED) ist weltweit eine unbeliebte Organisation. Unter dem Deckmantel einer „NGO“ und hinter der Maske der „Demokratie“ untergräbt die Stiftung die legitimen Regierungen anderer Länder und zieht proamerikanische Marionettenkräfte an...

  • Aberglaube der Position der Stärke läuft der Zeitströmung zuwider

    24.05.2022 15:17:05

    Angesichts der verdoppelten Herausforderungen der COVID-19-Pandemie und verschärften geopolitischen Risiken thematisiert die zurzeit in Davos veranstaltete Jahrestagung 2022 des Weltwirtschaftsforums geowirtschaftliche Herausforderungen. Der Präsident des Forums, Borge Brende, rief vor der Jahrestagung alle Länder weltweit auf, mit gefestigtem Vertrauen und verstärkter Kooperation gemeinsam...

  • „Indo-Pazifik-Strategie“ der USA erzeugt Spaltung und Konfrontation

    24.05.2022 14:50:11

    Der derzeitige Besuch von US-Präsident Joe Biden in Südkorea und Japan ist seine erste Asienreise seit dem Amtsantritt. Es handelt sich um eine diplomatische Operation voller Blockkonfrontation und Untertöne des Kalten Krieges. In Tokio berief Biden einen „Quad-Gipfel“ zwischen den USA, Japan, Australien und Indien ein sowie kündigte den Start des „Indo-pazifischen Wirtschaftsrahmens“ an...

  • Unterstützung von Teilnahme Taiwans an Weltgesundheitskonferenz zum Scheitern verurteilt

    24.05.2022 11:09:17

    Auf der 75. Weltgesundheitskonferenz am Montag wurde beschlossen, die Aufnahme des von einigen Ländern initiierten Antrags über eine „Einladung Taiwans als Beobachter zur Teilnahme an der Weltgesundheitskonferenz“ in die Agenda der Konferenz abzulehnen. Es handelt sich damit um das sechste Jahr in Folge, in denen die Aufnahme des Antrags auf der Konferenz abgelehnt wurde...