Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Ausländische Medien schenken Rechenschaftsbericht von Wen Jiabao große Aufmerksamkeit
   2008-03-06 12:44:30    Seite Drucken    cri
Beijing

Die erste Tagung des elften chinesischen Nationalen Volkskongresses (NVK) ist am Mittwoch in Beijing eröffnet worden. Dem von Ministerpräsident Wen Jiabao vorgestellten Rechenschaftsbericht wurde von den ausländischen Medien große Bedeutung beimessen.

Die schweizerische Zeitung "Tribune de Geneve" stellte fest, die chinesische Regierung widme sich in zunehmendem Maße der sozialen Gerechtigkeit, indem sie die Ausgaben in den Bereichen Bildungswesen, medizinische Versorgung und Lebensunterhalt erhöhe.

Die amerikanischen Zeitungen "The Washington Post" und "The New York Times" berichteten unter Berufung auf den Rechenschaftsbericht über das vorrangige Ziel bei der Entwicklung der chinesischen Wirtschaft, größeren Wert auf die Qualität als das Tempo zu legen. In Bezug auf die Vertiefung der Reform der chinesischen Regierungsorgane vertraten die US-Medien die Ansicht, dies werde dazu beitragen, die Koordinierung zwischen den verschiedenen Organen zu intensivieren, Probleme wie die im Energiesektor effektiver zu lösen, den Umweltschutz zu verstärken und die Reform im Finanzwesen zu beschleunigen.

Die Website der israelischen Zeitung "Ediot Akhronot" meldete, China sei darum bemüht, Maßnahmen zu ergreifen, um das Image und den Ruf als eine große Exportnation zu sichern.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
NoSuchKey The specified key does not exist. 628EE9F4603D1131354203AB zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 628EE9F40C0913343229FF0A zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm