Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Chinas Staatspräsident empfängt Spitzenpolitiker afrikanischer Länder
   2006-11-06 21:53:59    cri
Beijing

Südafrikas Präsident Thabo Mvuyelwa Mbeki, Algeriens Präsident Abdelaziz Bouteflika, Benins Präsident Boni Yayi, Togos Präsident Faure Gnassingbé, Eritreas Präsident Isaias Afewerki, Simbabwes Präsident Robert Gabriel Mugabe und Nigers Präsident Mamadou Tandja sind vom chinesischen Staatspräsidenten Hu Jintao zu Gesprächen empfangen worden.

Hu Jintao bedankte sich bei den Spitzenpolitikern der sieben Länder für ihre Teilnahme am Beijing-Gipfel, er hoffe, mit allen afrikanischen Ländern gemeinsam die chinesisch-afrikanischen Beziehungen ständig zu verbessern und zu erweitern.

Die Spitzenpolitiker der sieben Länder zeigten sich sehr zufrieden mit den fruchtbaren Ergebnissen des Beijing-Gipfels des China-Afrika-Kooperationsforums und erklärten, der Beijing-Gipfel sei für Afrika und die afrikanische Entwicklung von großer Bedeutung.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
NoSuchKey The specified key does not exist. 629011586F22A73436D0F6C5 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 629011580E22F2353932B8B4 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm