Baidu

China erklärt „Shenzhou-17“-Mission zu einem vollen Erfolg

30.04.2024 19:39:58

Die bemannte Raumfahrtmission „Shenzhou-17“ war ein voller Erfolg, nachdem die drei Taikonauten an Bord auf der Erde gelandet waren. Dies erklärte das Büro für das Projekt der bemannten Raumfahrt am Dienstag.

Die Rückkehrkapsel des Raumschiffs „Shenzhou-17“ mit drei Taikonauten an Bord ist um 17:46 Uhr erfolgreich zum Landeplatz Dongfeng in dem nordchinesischen Autonomen Gebiet Innere Mongolei zurückgekehrt. Die Mediziner vor Ort haben den guten Körperzustand der drei Taikonauten Tang Hongbo, Tang Shengjie und Jiang Xinlin bestätigt.

Die drei Taikonauten flogen 187 Tage lang in der Umlaufbahn. In enger Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern am Boden hatten sie zahlreiche weltraumwissenschaftliche Experimente und Tests in den Bereichen Mikrogravitationsphysik, Weltraum-Materialwissenschaften, Weltraum-Lebenswissenschaften, Weltraummedizin, Weltraumtechnologie und anderen Bereichen durchgeführt.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China