Baidu

Umfrage: Mehr als Hälfte der Afroamerikaner erwartet eine Verschärfung von Rassismus in USA

18.06.2023 20:14:02

Am Freitag hat eine Umfrage, die von der US-amerikanischen Zeitung „Washington Post“ und dem Marktforschungsunternehmen Ipsos SA gemeinsam durchgeführt wurde, gezeigt, dass 51 Prozent der Afroamerikaner vorhersagten, dass sich der Rassismus in den USA verschlimmern wird. 37 Prozent der Befragten prognostizierte, dass Rassismus unverändert bleiben und nur elf Prozent war der Ansicht, dass sich die Situation verbessern wird.

Die Umfrage ergab auch, dass das erwartete Maß an Vertrauen zwischen Afroamerikanern und Weißen sehr niedrig ist. 80 Prozent der afroamerikanischen Befragten glaubten, dass weiße Menschen Afroamerikanern kaum vertrauen oder gar nicht vertrauen.

Die Umfrage wurde vom 28. April bis 12. Mai durchgeführt.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China