Baidu

Gespaltener US-Kongress tagt mit Unsicherheit und inmitten von Skandal

04.01.2023 09:42:43


 

Foto von VCG

Foto von VCG

Inmitten eines erbitterten Streits um die Führung des Repräsentantenhauses und eines sich zuspitzenden Skandals um einen gewählten Kongressabgeordneten, der über seine Biografie gelogen hat, ist am Dienstag ein geteilter und neuer US-Kongress eröffnet worden.

Es war das erste Mal in 100 Jahren, dass sich bei der Wahl des Sprechers des US-Repräsentantenhauses kein Kandidat im ersten Wahlgang durchsetzen konnte, wodurch ein politischer Stillstand im Repräsentantenhaus entstand, sodass die neuen Abgeordneten ihr Amt nicht antreten können.

Die Sitzung fand fast zwei Monate nach den US-Zwischenwahlen 2022 statt, bei denen die Republikaner die Mehrheit im Repräsentantenhaus gewannen, während die Demokraten ihre Mehrheit im Senat behielten.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China