Baidu

China fordert die USA auf, die Bedenken Nordkoreas wirksam zu lösen

06.10.2022 19:59:59

(Foto: Visual People)

Geng Shuang, stellvertretender Ständiger Vertreter Chinas bei den Vereinten Nationen, hat die US-Regierung aufgefordert, die angemessenen Bedenken Nordkoreas wirksam zu lösen und Bedingungen für eine Wiederaufnahme des Dialogs zu schaffen.

Geng sagte am Mittwoch auf einer Sitzung des Weltsicherheitsrats zur Lage auf der koreanischen Halbinsel weiter, dass China die jüngsten Raketenstartaktivitäten Nordkoreas sowie die jüngsten gemeinsamen Militärübungen der Vereinigten Staaten und anderer Länder in der Region zur Kenntnis genommen habe. In der gegenwärtigen kritischen Phase anhaltender Spannungen auf der koreanischen Halbinsel sollten sich alle betroffenen Parteien auf die Gesamtsituation des Friedens und der Stabilität auf der Halbinsel konzentrieren, Zurückhaltung üben, und keine Maßnahmen ergreifen, die die Spannungen verschärfen und zu Fehleinschätzungen führen könnten, um eine Eskalation der Situation zu verhindern.

Das nordkoreanische Außenministerium verurteilte am Donnerstag in einer Medienerklärung die Vereinigten Staaten dafür, Nordkoreas Gegenmaßnahmen gegen die Militärübungen Südkoreas und der USA dem UN-Sicherheitsrat vorgelegt zu haben.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China