Baidu

Handelsministerium: Chinas Außenhandel zeigt erneut starke Widerstandsfähigkeit und Vitalität

27.09.2022 19:30:49

Am Dienstag hat das Pressebüro des chinesischen Staatsrats auf einem Briefing über die Unterstützung einer stabilen Entwicklung des Außenhandels informiert.

Der stellvertretende Handelsminister Wang Shouwen erklärte, in den ersten acht Monaten des laufenden Jahres habe Chinas Import- und Exportvolumen 27,3 Billionen Yuan RMB (etwa 3,96 Billionen Euro) erreicht, was einem Anstieg von 10,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht. Gleichzeitig werde das Umfeld für die Entwicklung des Außenhandels immer komplizierter, während die Weltwirtschaft und die Wachstumsrate des Welthandels zurückgegangen seien. Der chinesische Außenhandel sei dadurch ebenfalls mit einer gewissen Unsicherheit konfrontiert.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China