Baidu

Xi Jinping unterstreicht das hohe Niveau der Beziehungen zwischen China und Kasachstan

14.09.2022 21:19:02

Der chinesische Staatspräsident Xi Jinping ist am Mittwoch in der kasachischen Hauptstadt Nur-Sultan mit dem kasachischen Präsidenten Kassym-Jomart Tokajew zum Gespräch zusammengetroffen.

Dabei sagte Xi, er freue sich, nach den Olympischen Winterspielen in Beijing erneut mit dem Präsidenten zusammenzutreffen, und er fühle sich dem schönen Kasachstan, das er nach fünf Jahren nun wieder besuche, außerordentlich nahe. Die Tatsache, dass er Kasachstan für seinen ersten Besuch seit dem Ausbruch der COVID-19-Pandemie ausgewählt habe, unterstreiche das hohe Niveau und den besonderen Charakter der Beziehungen zwischen China und Kasachstan und sei Ausdruck ihrer tiefen Freundschaft, sagte Chinas Staatspräsident. 

Er wolle zudem noch einmal betonen, dass die chinesische Regierung großen Wert auf die Beziehungen zu Kasachstan lege. Ungeachtet der Veränderungen in der internationalen Lage bestehe China immer darauf, Kasachstan bei der Wahrung seiner nationalen Unabhängigkeit, Souveränität und territorialen Integrität zu unterstützen, die Reforminitiativen des Präsidenten zur Aufrechterhaltung der Stabilität und Entwicklung des Landes nachdrücklich zu fördern und sich entschieden gegen jede Einmischung in die inneren Angelegenheiten Kasachstans durch irgendwelche Kräfte zu wehren. China werde immer ein vertrauenswürdiger und zuverlässiger Freund und Partner Kasachstans sein, sagte Chinas Staatspräsident.

Am Mittwochabend gab der kasachische Präsident Tokajew ein Begrüßungsbankett für Staatspräsident Xi Jinping. Während des Banketts sahen sich die beiden Staatsoberhäupter gemeinsam das von der kasachischen Opernsängerin auf Chinesisch gesungene Lied „Ying Shan Hong“ an.

Der chinesische Staatspräsident war am Mittwoch zu seinem Staatsbesuch in Kasachstan eingetroffen. In einem Redemanuskript zeigte sich Xi am Flughafen zuversichtlich, dass sein Besuch sicher neue starke Impulse für die gemeinsame Entwicklung und Prosperität der beiden Länder geben werde.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China