Baidu

Neue Aufträge der deutschen Industrie sechs Monate in Folge zurückgegangen

06.09.2022 21:32:51

Foto von VCG

Foto von VCG

Nach Angaben des deutschen Statistischen Bundesamts vom Dienstag sind die neuen Aufträge in der Industrie des Landes im Juli unter dem Einfluss im Inland und in der Eurozone im Vergleich zum Vormonat um 1,1 Prozent zurückgegangen. Damit ist die Zahl sechs Monate in Folge zurückgegangen. 

Statistiken zufolge sind die Neubestellungen in Deutschland im Juli im Vergleich zum Vormonat um 4,5 Prozent und die aus der Eurozone um 6,4 Prozent zurückgegangen.

In einer am selben Tag veröffentlichten Erklärung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz hieß es, die Nachfrage nach neuen Industrieaufträgen sei aufgrund der Ukraine-Krise und der hohen Erdgaspreise zu Beginn des dritten Quartals weiterhin schwach und die Aussichten für die deutsche Industriekonjunktur blieben düster. 

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China