Baidu

Britische Medien: Junge Amerikaner asiatischer Abstammung haben kein „Zugehörigkeitsgefühl“

26.08.2022 09:52:13

Foto von VCG

Foto von VCG

Mit dem Aufwachsen der Amerikaner asiatischer Abstammung der Generation Z haben die meisten von ihnen kein „Zugehörigkeitsgefühl“ in den USA. Dies geht aus einem Bericht der britischen Zeitung „The Guardian“ von Montag hervor. 

Dem Bericht zufolge haben nur 19 Prozent der Amerikaner asiatischer Abstammung im Alter von 18 bis 24 Jahren ein Zugehörigkeitsgefühl in den USA. Der Anteil von Asiaten im Alter von über 65 Jahren liegt demnach bei 51 Prozent. 

Experten seien der Ansicht, es gebe verschiedene Gründe, wie ein Marginalisierungsgefühl, die Zunahme von Hass und Gewalt gegen Asiaten und hervorgehobene unfaire Phänomene in den sozialen Medien. Die Amerikaner asiatischer Abstammung der Generation Z fühlten daher, dass sie in den USA nicht wie ihre Vorfahren akzeptiert würden. 

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China