Baidu

Xi Jinping telefoniert mit dem iranischen Präsidenten Ebrahim Raisi

29.07.2022 20:40:31

Staatspräsident Xi Jinping hat am Freitagnachmittag mit seinem iranischen Amtskollegen Ebrahim Raisi ein Telefonat geführt. 

Darin wies Xi darauf hin, dass China und der Iran angesichts der komplizierten internationalen Lage ihre Solidarität und Zusammenarbeit ausgebaut, die gemeinsamen Interessen beider Länder gefördert und die legitimen Rechte und Interessen der Entwicklungsländer gewahrt haben. China betrachte die chinesisch-iranischen Beziehungen aus strategischer Perspektive und sei bereit, gemeinsam mit dem Iran die umfassende strategische Partnerschaft zwischen China und dem Iran ständig voranzutreiben. China habe die Länder im Nahen Osten stets dabei unterstützt, regionale Sicherheitsprobleme durch Solidarität und Zusammenarbeit zu lösen. China unterstütze die Völker im Nahen Osten, ihren Entwicklungsweg selbständig zu gehen und sei bereit, die Kommunikation und Zusammenarbeit mit dem Iran im Rahmen der Shanghaier Organisation für Zusammenarbeit zu verstärken.

China würdige die aktive Unterstützung des Iran für die Globale Entwicklungsinitiative und die Globale Sicherheitsinitiative und sei bereit, mit dem Iran zusammenzuarbeiten, um die Umsetzung der Initiative zu fördern und die Entwicklung der internationalen Ordnung in eine fairere und gerechtere Richtung zu fördern, so der chinesische Staatspräsident. 

Ebrahim Raisi sagte, sein Land verfolge entschieden eine Ein-China-Politik und unterstütze die Volksrepublik entschieden dabei, ihre Kerninteressen zu wahren. Der Iran würdige Chinas bedeutende und positive Rolle in regionalen und internationalen Angelegenheiten und unterstütze die von China initiierte Globalen Entwicklungs- sowie  Sicherheitsinitiativen. Sein Land sei bereit, die Kommunikation und Koordination mit China zu intensivieren, um internationale Fairness und Gerechtigkeit zu wahren, die gemeinsamen Interessen der Entwicklungsländer zu schützen sowie Frieden, Sicherheit und Entwicklung in der Region und in der ganzen Welt zu fördern, so der iranische Präsident. 

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China