Nordchinesische Stadt Manzhouli meldet 19 lokal übertragene COVID-19-Fälle

28.11.2021 20:37:11

In der Grenzstadt Manzhouli in dem nordchinesischen autonomen Gebiet Innere Mongolei sind am Sonntag zwischen 12 und 16 Uhr 19 lokal übertragene COVID-19-Fälle gemeldet worden. Zwei von ihnen war zuvor als asymptomatische Fälle registriert worden. Die Stadt meldete in diesem Zeitraum auch einen asymptomatischen Fall...

1234...NextEndTotal 100 pages