Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv

Die deutschsprachige Redaktion von China Radio International und die alpha-Österreich-Redaktion des Österreichischen Rundfunks arbeiten zusammen, mit dem Ziel der Produktion gemeinsamer Fernsehsendungen zum Zweck des Kulturaustausches zwischen der Volksrepublik China, der Republik Österreich bzw. dem deutschsprachigen Kulturraum Europas.

Die Volksrepublik China wie die Republik Österreich können in Vergangenheit und Gegenwart auf reichhaltige kulturelle Entwicklungen und Leistungen verweisen, die im Rahmen der geplanten, gemeinsamen Fernsehreihe „TANDEM – China & Österreich" thematisiert werden sollen. Auf diese Weise lässt sich kulturelles Verständnis und Wissen im Vergleich beider Staaten und seiner Menschen wechselseitig vermitteln.

„Tandem – China & Österreich" möchte auf das kulturelle Leben in China und Österreich – vor seinen soziokulturellen Hintergründen im Spannungsfeld zwischen Tradition und Moderne – neugierig machen.

Die Fernsehreihe erzählt, bespricht und erörtert kulturelle und gesellschaftliche Themen in Bezug auf China und Österreich, zieht Vergleiche zwischen beiden Ländern und den typischen Lebensweisen seiner Menschen - und fördert damit das interkulturelle Verständnis in beide Richtungen.

In die Sendungen - sie werden aufgezeichnet und geschnitten – sind zu den festgelegten Themen Expertinnen und Experten, Personen und Persönlichkeiten eingeladen, die aufschlussreich, lebendig und kompetent schildern können – und anregende Beziehungen zwischen den Kultur-Gesellschaften Chinas und Österreichs herstellen.

Videos

[Tandem – China und Österreich] Folge 31: Wirtschaftsentwicklung und Tourismus

[Tandem – China und Österreich] Folge 30: Dynastien

[Tandem – China und Österreich] Folge 29: Wintersport
Mehr>>
Bilder
Landschaft in China
Aktuelles
Themen
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China