Beseitigung von Armut ist gemeinsame Aufgabe der Menschheit

17.09.2021 17:22:36

Was ist Armut? Der Weltbank-Grenze für extreme Armut zufolge leben Menschen, denen weniger als 1,90 US-Dollar pro Person und Tag zur Verfügung stehen, in Armut. Der Ausbruch der COVID-19-Pandemie hat zu einer weiteren Verschärfung der weltweiten Armut geführt ...

Mehr von Radio China International

  • USA könnten Großbritannien und Australien auch verraten

    17.09.2021 16:46:42

    Frankreich wollte am Freitag gemeinsam mit den Vereinigten Staaten den 240. Jahrestag der Schlacht an der Chesapeake Bay begehen. Doch am Vortag kündigten die USA, Großbritannien und Australien plötzlich die Schaffung eines indopazifischen Sicherheitsbündnisses...

  • China ist kein „institutioneller Gegner“ der EU

    17.09.2021 16:39:27

    Am Mittwoch hat das Europäische Parlament den „Bericht über eine neue China-Strategie der EU“ angenommen, in dem eine neue Strategie für das Engagement der EU gegenüber China gefordert wird. Einerseits bezeichnet der Bericht China als „wichtigen Partner“...

  • China und die ASEAN werden der Entwicklung der Welt mehr positive Impulse verleihen

    16.09.2021 21:28:58

    Der chinesische Außenminister Wang Yi hat am Mittwoch seine Vier-Länder-Reise beendet. Die Besuche in den drei südostasiatischen Ländern Vietnam, Kambodscha und Singapur wurden dabei international besonders aufmerksam verfolgt...

  • Rückverfolgung nach Amerika (Teil 3)

    16.09.2021 17:21:33

    In diesem Teil der Reihe führen die Recherchen zu einem US-Wissenschaftler namens Ralph Baric, der sich seit Jahren mit Coronaviren beschäftigt. Doch welche Verbindung hat er zu COVID-19 und zu Fort Detrick?

  • Unsichtbare Flügel

    16.09.2021 17:10:19

    Bei den kürzlich beendeten Paralympischen Spielen in Tokio belegte die chinesische Delegation mit 96 Goldmedaillen und insgesamt 207 Medaillen zum fünften Mal in Folge den ersten Platz in der Medaillenwertung der Paralympischen Spiele...

  • China bleibt Stabilisator für die Erholung der Weltwirtschaft

    16.09.2021 10:33:44

    Chinas wichtige makroökonomische Indizes im Juli haben sich nach wie vor in einem vernünftigen Raum befunden. Die Wirtschaft hat voll und ganz eine Erholungstendenz aufgewiesen. Mehrere Analytiker erklärten, China werde weiterhin ein Stabilisator für die Wiederbelebung...

  • China bleibt Lokomotive für die Weltwirtschaft

    15.09.2021 21:50:34

    Die offiziellen Statistiken zeigen für Chinas Wirtschaft im August rationelle makroökonomische Indikatoren. Die Beschäftigungssituation und die Preise blieben stabil. Die Erholung der Wirtschaft setzte sich fort und in zunehmendem Maße...

  • Rückverfolgung nach Amerika (Teil 2)

    15.09.2021 16:37:56

    Ich konnte nachts nicht ins Fort Detrick hineinkommen. Ich entschied mich, aus dem Himmel draufzuschauen...

  • „Uiguren-Tribunal“: eine Farce der globalen Terrorbekämpfung

    14.09.2021 21:35:01

    Am Montag wurde die zweite Anhörung von dem sogenannten „Uiguren-Tribunal“ in Großbritannien beendet. Tatsächlich ist dieses Tribunal völkerrechtlich illegal. Auch ist die Anhörung kein Gerichtsverfahren, sondern eine selbstgefällige Anti-China-Farce. Meldungen zufolge ist dieses sogenannte „Uiguren-Tribunal“...

  • Rückverfolgung nach Amerika (Teil 1)

    14.09.2021 17:02:49

    Im Rahmen der COVID-19-Pandemie sind viele Fragen rund um das neuartige Coronavirus und seine Herkunft aufgekommen. In dieser Videoreihe werden einige Spuren in den USA zurückverfolgt.

  • „Optionale Terrorismusbekämpfung“ der USA – Terrorismus immer erstarkt

    14.09.2021 16:40:40

    Unter dem Vorwand der „Bekämpfung des Terrorismus“ haben die USA 20 Jahre lang ihre Truppen in Afghanistan stationiert. Allerdings hat es in diesem Krisenland immer mehr Terrortaten gegeben. Statistiken der amerikanischen University of Maryland sind 2001 bei 20 Terrorattacken...

  • Die „Kriegsgelüste der USA“ müssen wegen der schrecklichen Folgen ernsthaft untersucht werden

    13.09.2021 21:52:51

    Als Land mit einer Geschichte von gerade mal etwas mehr als 240 Jahren haben die USA mehr als 200 Kriege geführt oder daran teilgenommen. Allein vom Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bis 2001 haben sie 201 der 248 bewaffneten Konflikte in 153 Regionen der Welt initiiert...