Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

9. Wie sind der NVK und sein Ständiger Ausschuss aufgebaut?
   2008-03-02 18:21:38    Seite Drucken    cri
Der NVK ist das höchste Organ der Staatsmacht und setzt sich aus nahezu 3000 NVK-Abgeordneten zusammen, die je nach ihrer Wahleinheit (d.h.: Provinz) in Delegationen aufgeteilt sind. Das Präsidium, das von den NVK-Abgeordneten auf der Vorbereitungskonferenz gewählt wird, führt den Vorsitz bei der Tagung des NVK. Das Sekretariat des NVK erledigt im Auftrag des Präsidiums Sitzungsangelegenheiten und verrichtet Routinenarbeiten. Die Sonderkommissionen des NVK unterstützen die Tagung bei der Beschäftigung mit, sowie der Überprüfung und Ausarbeitung von Anträgen.

Um seine Kompetenzen nach dem Gesetz ausüben zu können, hat der NVK acht Sonderkommissionen eingerichtet:

1) die Sonderkommission für Nationalitätenangelegenheiten,

2) für Gesetzgebung,

3) für Finanzen und Wirtschaft,

4) für Bildungswesen, Wissenschaft, Kultur und Gesundheitswesen,

5) für auswärtige Angelegenheiten,

6) für Angelegenheiten der Auslandschinesen,

7) für innere Angelegenheiten und Justiz,

8) für Umwelt- und Ressourcenschutz.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn