Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Helmut Matt (14.10.2007)
   2007-10-24 10:52:31    Seite drucken   cri
zum unmittelbar bevor stehenden 17. Parteitag der KP Chinas wünsche ich Glück, Erfolg und gutes Gelingen.

Mit großer Spannung blickt die Welt während der kommenden Tage nach Beijing, wo sich über 2000 Delegierte zu einem der größten politischen Ereignisse versammeln werden. Ab Montag, dem 15. Oktober werden die dringendsten Zukunftsfragen Chinas erörtert. Die für die kommenden fünf Jahre zu fassenden Beschlüsse dürften weit reichende Bedeutung für das chinesische Volk und zugleich nennenswerte Auswirkungen für die zahlreichen Staaten haben, mit denen China freundschaftliche Beziehungen und Kontakte unterhält. Es ist zu erwarten, dass die derzeitigen Reformen und der Modernisierungsprozess weiter vorangetrieben werden. Gewiss wird die wirtschaftliche Entwicklung und die Förderung des Wohlstands eine ebenso wichtige Bedeutung haben, wie die Verbesserungen in der Landwirtschaft und die Hebung des Lebensstandards der Landbevölkerung. Das stetig wachsende Lebensniveau kann nur Bestand haben, wenn alle Teile der Bevölkerung daran teilhaben. Und das heißt natürlich, dass es gilt, das Wohlstandsgefälle zwischen Stadt und Land ebenso zu überwinden, wie das zwischen Ost und West. Ich denke aber zugleich, eine der schwierigsten Aufgaben, die es zu lösen gilt, ist aber Umweltbelastung und die Luftverschmutzung. Eine Steigerung der Lebensqualität der Menschen ist nur möglich, wenn die stetige Zunahme der Umweltbelastung gebremst und Konzepte für eine sanftere Konjunkturentwicklung entwickelt werden. Ein weiterer wichtiger Punkt ist sicherlich die Eindämmung schädlicher Faktoren wie Korruption und Wirtschaftskriminalität.

Viele bedeutende Fragen gilt es zu beantworten und zugleich sind auch die personellen Weichen für die kommenden fünf Jahre zu stellen. Die Aufgaben, die es zu lösen gilt, sind keinesfalls einfach und ich wünsche der KP Chinas eine glückliche Hand bei der Besetzung der wichtigsten Ämter. Ich werde die Berichterstattung in unseren deutschen Medien, besonders aber über die Wellen und Internetbeiträge von Radio China International sehr aufmerksam verfolgen und bin gespannt auf den Ausgang und die Resultate des Parteitags. Die CRI-Sonderseiten finde ich sehr hilfreich und informativ. Besonders gut gefällt mir der historische Rückblick mit der Tabelle der bisherigen Parteitage sowie die vielen Fotos, deren Anzahl sicherlich in den kommenden Tagen noch deutlich zunehmen wird.

Da ich berufstätig bin, kann ich die Liveübertragung der Eröffnung leider nicht mit verfolgen. Deshalb wäre es sehr schön, wenn die wichtigsten Ton-, Bild- und Videosequenzen Online zum Herunterladen bereitgestellt würden.

Ich freue mich schon jetzt auf eine umfassende, objektive und sicherlich spannende Berichterstattung durch Euer Team und darf euch allen eine gute und erfolgreiche Woche wünschen.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn