Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Helmut Matt (13.10.2007)
   2007-10-24 10:49:51    Seite drucken   cri
Der 17. Parteitag der KP Chinas steht unmittelbar bevor. Die CRI-Sonderseiten im Internet habe ich bereits besucht. Ich denke, dass ich die Live-Übertragung der Eröffnungszeremonie wegen des großen Zeitunterschieds wohl nicht hören kann. Sicherlich werde ich aber Eure Berichterstattung im Zusammenhang mit dem Parteitag sehr aufmerksam verfolgen und ich bin schon sehr gespannt, welche Zielsetzungen für die kommenden fünf Jahre gesetzt werden. Es gibt sicherlich keine Informationsquelle, die so hautnah über die Ereignisse des Parteitags der KP Chinas berichtet, wie Radio China International.

Heute habe ich in unserer regionalen Zeitung einen Artikel gelesen, in dem es hieß, dass im Rahmen des Dreischluchtenstaudammprojektes nun doch sehr viel mehr Menschen umgesiedelt werden sollen, als ursprünglich geplant. Die Rede war von vier Millionen. Die Gründe waren für mich aber nicht ganz transparent. Vielleicht könnte man darüber einmal im Hörerbriefkasten einmal berichten. So ein aktuelles Thema wäre sicher für viele Eurer Hörer sehr spannend.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn