Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Tian Ming: Umweltschutz vor Wirtschaftswachstum
   2007-10-16 15:42:31    Seite drucken   cri
Shizuishan ist das industrielle Zentrum der autonomen Region Ningxia Hui. Die Stadt hat durch neue Industrien, industrialisierte Landwirtschaft und Informationstechnik ein schnelles wirtschaftliches Wachstum erlebt.

Tian Ming ist der Parteisekretär der Stadt Shizuishan. Tian sagt, dass sich die Wirtschaftskraft der Stadt in den fünf Jahren seit dem letzten nationalen Parteitag verdoppelt habe und die Steuereinnahmen um 50 Prozent auf 10 Milliarden Yuan (1 Milliarde Euro) gestiegen seien. Sowohl die Einkommen der Städter als auch die Einkommen der Bauern hätten einen starken Zuwachs erlebt.

Der Weg zu weiterer industrieller Entwicklung im Osten Ningxias ist durch die Einführung neuer Materialien und von Projekten im Energie- und Chemiebereich bereits geebnet. Mit der zunehmenden Verstädterung soll Shizuishan zu einer industriellen Gartenstadt entwickelt werden.

"Umweltschutz ist unser Hauptziel und wirtschaftliche Entwicklung ist der einzige Weg dorthin. Die Verbesserung des Lebens der Menschen ist unsere Verantwortung", sagt Tian. Die Zukunft von Shizuishan liege in einer ausgeglichenen Entwicklung.

Shizuishan lebte früher von Kohlebergbau. Die alten ressourcenintensiven Unternehmen, die in der Regel große Mengen Energie verbraucht haben, haben schwere Umweltschäden verursacht. Diese Unternehmen sind nun, in Übereinstimmung mit neuen landesweiten politischen Maßnahmen und dem Ziel eine industrielle Gartenstadt zu schaffen, geschlossen worden.

"Umwelt kommt vor dem Bruttoinlandsprodukt. Wir sollten das Entwicklungspotenzial für kommende Generationen nicht untergraben", sagt Tian.

Shizuishan hat große Anstrengungen zur Entwicklung einer Recyclingwirtschaft unternommen. Projekte aus dem Bereich der Hochtechnologie wie zum Beispiel eine Fabrik mit einer Produktionskapazität von 500.000 Tonnen PVC, eine Fabrik mit einer Kapazität von 4500 Tonnen Polysilikon und ein Projekt mit einer Kapazität von 240.000 Tonnen Ethanol-Kraftstoff wurden in Angriff genommen. Die industrielle Restrukturierung hat das BIP der Stadt auf ein Allzeithoch getrieben.

Tian sagt voraus, dass Shizuishan in den kommenden fünf Jahren ein über dem Durchschnitt in Westchina liegendes jährliches Wirtschaftswachstum haben wird. Dieses Ziel stimme mit der umfassenden Entwicklungsstrategie überein und lasse im Kontext der schnellen Wirtschaftsentwicklung dennoch Raum zur Konsolidierung von Qualität und Effizienz.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
NoSuchKey The specified key does not exist. 61E974403B3E2A303957326F zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 61E974402C48FF35358329BC zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm