Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Aufbau der ländlichen Gebiete neuen Typs
   2007-08-28 19:11:00    Seite drucken   cri
Auf der 5. Plenartagung des 16. Parteitags der KP Chinas im Jahre 2005 wurde festgelegt, sozialistische ländliche Gebiete neuen Typs aufzubauen. Das Ziel dieser Maßnahmen ist, in den ländlichen Gebieten Chinas eine zivilisierte Gesellschaft zu schaffen, die fortschrittliche Produktionsmethoden einsetzt, ein gutes Leben führt und geachtet wird. Außerdem sollen die ländlichen Gebiete ein gutes Aussehen haben und demokratischer verwaltet werden.

Die sozialistischen ländlichen Gebiete neuen Typs entstehen durch eine Entwicklung der ländlichen Wirtschaft und durch eine Steigerung des Einkommens der Bauern. Gleichzeitig sollen die Dörfer und Gemeinden saniert und aufgebaut werden, die Umweltbedingungen sollen verbessert werden. Ein öffentliches Sozialsystem soll in den ländlichen Regionen eingeführt werden, die gesellschaftliche Harmonie soll gefördert werden. Außerdem sollen die Bauern besser ausgebildet werden, sie sollen qualifizierter werden.

Der Aufbau der sozialistischen ländlichen Gebiete neuen Typs umfasst viele Aspekte wie Politik, Wirtschaft, Kultur, Bildung, Gesundheitswesen und Umweltschutz. Das Aktionsprogramm für die sozialistischen ländlichen Gebiete neuen Typs umfasst drei Schwerpunkte, die Entwicklung der Landwirtschaft, der ländlichen Gebiete an sich und die Verbesserung der Qualifikation und des Lebensstandards der Bauern.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
NoSuchKey The specified key does not exist. 61EB8C248D748037381AED63 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 61EB8C24ABD85336367A61A6 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm