Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Der vierte Tag
   2007-07-09 15:59:35    Seite drucken   cri

6. Juli 2007

Am Vormittag haben wir den Himmelstempel in Beijing besucht, der im Zentrum der Stadt liegt. Mich haben dabei die Bauwerke und die Grünanlagen beeindruckt.

Im Anschluss an das Mittagessen sind wir dann zum Flughafen gefahren, und nach einer Flugzeit von rund 2,5 Stunden sind wir in Chengdu gelandet, wo es mit dem Bus ins Hotel "Jin Jing Generation Commercial Hotel" ging.

Dort wurden wir am Eingang vom Leiter des Tourismusamtes, Herrn Chen, sowie von Frau Xing, der Delegationsleiterin von CRI, sowie von Herrn Lai von der Tourismusabteilung begrüsst.

Jeder der Preisträger erhielt dabei einen Blumenstrauß.

Am Abend saßen wir alle zusammen bei Essen und Trinken. Ein besonderer Glückwunsch geht an dieser Stelle an unseren indischen Hörerkollegen, der bei dieser Gelegenheit seinen Geburtstag feiern konnte.

Mit dabei waren Vertreter von Funk und Fernsehen sowie einigen Zeitungen, und nach einer feierlichen Ansprache ging der Abend zu Ende.

     mehr zum Thema Ihre Meinung
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn