Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
Die 70. Frankfurter Buchmesse eröffnet
  2018-10-10 15:08:02  cri

Frankfurt am Main

Die 70. Frankfurter Buchmesse ist am Dienstagabend eröffnet worden.

Offiziellen Angaben zufolge werden auf dieser Buchmesse noch mehr „chinesische Elemente" präsentiert. Mehrere Veranstaltungen werden während der Buchmesse abgehalten, darunter die Übertragungszeremonie des Programms „Guangdong heute" bei wichtigen deutschen Fernsehsendern. „Guangdong heute" ist ein Nachrichtenformat des chinesischen Guangdong Radio- und Fernsehsenders. Erwähnenswert ist auch die Ausstellung „40 Jahre der Bücher von Beijing".

Die einmal jährlich stattfindende Frankfurter Buchmesse ist weltweit die größte Publikationsmesse. Wie zu erfahren ist, nehmen an dieser Messe insgesamt mehr als 7.500 Verlage aus 110 Ländern und Gebieten der ganzen Welt teil, was einem Wachstum von zirka 3 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

Die Buchmesse wird am 14. Oktober beendet.

© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China