Wir über uns Kontakt Jobs Fragen? Archiv
Fokus
• Tourismusschub für Longsheng
Im Norden von Guangxi liegt der autonome Kreis Longsheng. Dort leben Bevölkerungen der Yao-, Zhuang-, Tong-, Miao- und der Han-Nationalität. Früher galt der Kreis als arm. Jetzt geht es durch Tourismus und ökologische Landschaft aufwärts ...
Aktuelles und Reportagen
• Tourismusschub für Longsheng
• „Zwei Flüsse und Vier Seen" – Projekt zur Tourismuserschließung in Guilin
• Traditionelle Trachten der roten Yao
• Huang Dafa bringt Wasser in eine öde Gegend
• Armutsbekämpfung durch Tourismus in Laishui
• Verschiedene Ansätze zur Armutsbekämpfung in Daming
• Armutsbekämpfung – Das Kombi-Modell von Feixiang
• Xi Jinping fordert Generationen zu Aufforstung auf
• Armutsbekämpfung durch Pilz-Anbau
• Erfolgreiche Armutsbekämpfung in Lankao
Mehr>>
Fotos
• Traditionelle Trachten der roten Yao
• Huang Dafa bringt Wasser in eine öde Gegend
• Medizinische Augenbehandlung durch 3D-Technik in Qingdao
• Fußballspielen an Schule in Qingdao
• Ein Weg aus der Armut
Mehr>>
© China Radio International.CRI. All Rights Reserved.
16A Shijingshan Road, Beijing, China