Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Xi Jinping bedankt sich bei internationaler Gemeinschaft für die Unterstützung der Beijinger Spiele
   2008-09-19 21:58:45    Seite Drucken    cri
Beijing

Am Freitag veranstalteten das chinesische Außenministerium und das Beijinger Olympische Organisationskomitee (BOCOG) in Beijing gemeinsam ein Fest, um sich bei der internationalen Gemeinschaft für ihre Unterstützung der Olympischen Spiele und der Paralympics in Beijing zu bedanken.

Der stellvertretende chinesische Staatspräsident, Xi Jinping, wohnte dem Fest bei. In seiner Rede sagte Xi Jinping, China habe seine Versprechen erfüllt. China habe der Welt wie angekündigt sowohl besondere Olympische Spiele als auch besondere Paralympics auf höchstem Niveau geboten.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn