Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Ausländische Medien beurteilen Beijinger Paralympics als erfolgreich
   2008-09-19 10:46:14    Seite Drucken    cri
Beijing

Französische, amerikanische und niederländische Medien haben kürzlich berichtet, dass China erfolgreiche und ausgezeichnete Paralympics ausgetragen habe. Die Beijinger Olympischen Spiele und die Paralympics seien gute Vorbilder.

Auf der Website des französischen Fernsehsenders (France 3) erschien dazu ein Artikel, dass China wirklich wunderbare Paralympics veranstaltet habe. Die beiden Spiele hätten den gleichen Zauber gehabt. Die französische Sporttageszeitung "L'equipe"hat die Beijinger Paralympics als wahre Feiertage für alle Behindertensportler bezeichnet.

Einer Meldung der Associated Press zufolge sei ein positiver Abschluss der Beijinger Olympischen Spiele durch die spektakuläre Abschlusszeremonie der Paralympics geboten worden. Die Verantwortlichen hätten die wunderbaren Sportplätze sowie die perfekte Organisation des Gastgebers China hoch geschätzt. Während der Paralympics seien sowohl das Wetter als auch die Verkehrssituation in Beijing sehr gut gewesen.

Im Beitrag eines internationalen niederländischen Rundfunksenders wurde betont, dem Präsidenten des Internationalen Paralympischen Komitees (IPC) Philip Craven zufolge habe Beijing wie erwartet die wohl besten Paralympics aller Zeiten gesehen.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
• Tschüß Beijing
• Leben auf Chinesisch (30.09.)
• Bildung/Wissenschaft (29.09.)
• Sonntagskonzert (05.10.)
• Eröffnung der Beijinger Paralympics
• Reisemagazin (26.09.)
• Wochenendkonzert (20. 09.)
• Wirtschaftsmagazin (01.10.)
• Zeitgeschehen (02.10.)
• Hörerbriefkasten (05.10.)
• Kulturmagazin (02.10)
• Paralympics 2008 (20.09)
• Nachrichten (05.10.)
 
 
 
 

 

 
 

Web german.cri.cn