Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Spezielle Olympia-Sicherheitsvorkehrungen auf Beijinger Flughafen
   2008-07-16 20:03:32    Seite Drucken    CRI
Beijing

Ab dem 20. Juli werden auf dem Internationalen Flughafen Beijings und einigen anderen Flughäfen Chinas spezielle Sicherheitsvorkehrungen getroffen.

Abteilungen für öffentliche Sicherheit werden an allen Eingängen zu den drei Terminals des Beijinger Flughafens Anlagen zur Sicherheitskontrolle einrichten. Alle Personen, von den Flugbesatzungen über die Passagiere und deren Angehörige bis hin zu den Flughafenangestellten, müssen sich vor dem Betreten des jeweiligen Terminals einer Sicherheitskontrolle unterziehen.

Anderen Meldungen zufolge sind ab Dienstag fünf Roboter in Gestalt der Fuwa-Maskottchen auf dem Beijinger Flughafen zu sehen. Die von der chinesischen Universität für Zivile Luftfahrt entwickelten Roboter werden dort während der Olympischen Spiele die Gäste aus aller Welt begrüßen.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
NoSuchKey The specified key does not exist. 5F6DA4DD04A12E38333CE4D1 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 5F6DA4DDFA85A334331BD963 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm