Startseite | Nachrichten | Zeitgeschehen | Chinesischkurs | China ABC | Inet Radio | Frage der Woche | Paralympics 2008 in Beijing | Sendeplan
 

-Empfangsbericht
-Feedback   -Archiv

Existenz von Kindern, Senioren und Behinderten ohne Familien in Katastrophengebieten gewährleistet
   2008-05-21 13:22:59    Seite Drucken    cri
Beijing

Das chinesische Finanzministerium wird den Kindern, Senioren und Behinderten, die beim Erdbeben ihre Familien verloren haben, jeden Monat einen Zuschuss in Höhe von 600 Yuan RMB zukommen lassen, um ihre Existenz zu gewährleisten.

Dies sagte der stellvertretende Minister für Zivilangelegenheiten, Jiang Li, am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Beijing.

Das Erdbeben in Wenchuan hat bisher mehr als fünf Millionen Obdachlose gefordert. Gemäß Jiang sind in den Katastrophengebieten jetzt vor allem Zelte für die Erdbebenopfer erforderlich.

     mehr zum Thema
     Ihr Kommentar
NoSuchKey The specified key does not exist. 6144C529ADD91933318E1621 zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/right.htm
NoSuchKey The specified key does not exist. 6144C529CA9C0B32393ACF1D zhy-yiicms-mutillanguage13.oss-cn-beijing-internal.aliyuncs.com germany/newde/search_new.htm